Carbon-Hardtails für 2500 Euro im Duell Carbon-Hardtails für 2500 Euro im Duell Carbon-Hardtails für 2500 Euro im Duell

Test-Duell 2019: Bulls Bushmaster gegen Mondraker Chrono

Carbon-Hardtails für 2500 Euro im Duell

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die meisten Hersteller starten mit Carbon-Hardtails ab 1700 Euro. Für das Bulls und das Mondraker sind es 800 Euro mehr. Sind diese Carbon-Hardtails damit für den ambitionierten Renneinsatz gerüstet?

Wer 2500 Euro für ein Hardtail ausgibt, zählt bereits zur Gruppe der ambitionierten Biker. Laut unserer alljährlichen Leserbefragung liegt die Ausgabebereitschaft für ein Hardtail nämlich bei durchschnittlich 2100 Euro. Wer darüber hinausgeht, weiß in der Regel, was er mit dem Bike anstellen will und was es alles können sollte.

Ein zentrales Thema beim Hardtail ist das Rahmenmaterial. Während bei den meisten Herstellern ab etwa 1700 Euro vereinzelt die ersten Rahmen aus Carbon zu finden sind, dominiert bei einem Preis von 2500 bereits der leichte, aber auch teure Kohlenstoff. Doch Vorsicht: Stecken die Herstellungskosten erst einmal im teuren Carbon-Rahmen, bleibt wenig Budget für die Ausstattung übrig. Vor allem die Carbon-Hardtails unter 2000 Euro bringen durch die schlechteren Teile oft mehr auf die Waage als ein Alu-Modell mit besseren Komponenten. Bei unseren beiden Duellgegnern von Bulls und Mondraker wendet sich jedoch das Blatt. Für 2500 Euro werden trotz Carbon-Rahmen bereits anständige Gesamtpakete geschnürt, die gewichtsmäßig die meisten Alu-Modelle im ähnlichen Preisbereich abhängen.


Unseren Testreport dieser beiden Carbon-Hardtails mit allen Daten, Punkten und Bewertungen finden Sie als PDF unten im Download-Bereich:

Robert Niedring Mit fahrfertigen 11,0 und 11,33 Kilogramm müssen unsere Duell-Hardtails keinen Sprint scheuen. Im Vergleich zur 1500-Euro-Klasse, die wir in BIKE 4/18 getestet haben, bringen Bulls und Mondraker rund 1,6 Kilo weniger auf die Waage. 


Diesen Artikel finden Sie in BIKE 2/2019. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: BullsBushmasterChronoHardtailMondrakerTest-Duell

  • 0,99 €
    Bulls Bushmaster vs Mondraker Chrono

Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Race-Hardtails [Topmodelle gegen Mittelklasse]
    11 Race-Hardtails im Rennstrecken-Test

    06.06.2017Die Zeiten von sperrigen Race-Hardtails sind vorbei. Die neue Generation fährt komfortabel und wieselt flink um jede Kurve. Aber wie viel muss man für eine reinrassiges ...

  • Test 2017: Hardtails von 2200 bis 2600 Euro
    3 sprintstarke Hardtails im Vergleich

    30.12.2017Viel Bike für wenig Geld: Für 2300 Euro ist die Vielfalt groß: Carbon, Alu, Einfach-Antrieb oder Trail-orientiert? Wir schicken zwei Versender-Bikes gegen das Cube Reaction in den ...

  • Testsieger 2018: Die besten MTB-Hardtails
    Best of Test: Die 4 besten MTB-Hardtails

    16.09.2018Hardtails sind auch heute noch die meist verkauften Mountainbikes. Sie sind günstig, leicht und einfach zu warten. Zwischen Einsteiger-Bikes und Highend-Rennmaschine hat dieses ...

  • Test 2017: 11 Hardtails bis 800 Euro
    Hardtails: Wieviel Bike bekommt man für 800 Euro?

    11.09.2017Für knapp 8000 Euro bekommt man ein Highend-Race-Hardtail. Oder ZEHN Bikes unserer Testgruppe. Wie viel Bike in Hardtails unter 800 Euro steckt, müssen die elf Kandidaten im Test ...

  • Das perfekte Winterrad: Hardtail (Teil 1)
    Ist ein Hardtail-MTB das perfekte Winterrad?

    15.03.2018Ein Hardtail-Mountainbike hat von allen drei Bikes (Hardtail, Cross-Rad, Gravel-Bike) den breitesten Einsatzbereich von Schotter bis zu leichten Trails.

  • Neu 2018: Trek Bikepacking-MTB 1120
    Bikepacking vom Feinsten

    19.12.2017Treks neues Bikepacking-Modell macht Lust auf abgelegene Bike-Trips. Mit dem 1120er ergänzt der US-Hersteller Trek seine unkonventionelle Touren-Bike-Modellreihe.

  • Storck Rebel Nine

    10.01.2012Ans Limit getrimmter, sehr agiler Vollblut-Racer; kompromisslos bei Preis und Gewicht.

  • BIKE Junior Team 2018: DM in St. Ingbert
    Bronze und Top-Platzierungen bei der DM

    27.07.2018Erfolgreiche Deutsche Meisterschaft 2018 in St. Ingbert für das BIKE Junior Team powered by Bulls: Leoni Fend holt in der U19 Bronze, Finnja Schmid wird in der U15 Fünfte.

  • NEU: Cannondale stellt Race-Hardtail F-Si vor

    30.05.2014Beim Worldcup in Nove Mesto sah man die Profis bereits damit fahren: Cannondales neue Race-Waffe heißt F-Si. Alle Infos und Details zum brandheißen Worldcup-Racer.

  • Drössiger HTA 2.4

    29.05.2012Das Drössiger stellt ein solides Paket dar, aber mit etwas Übergewicht an Rahmen, Laufrädern und Gabel.

  • Falkenjagd Titan Bikes mit Cannondale Lefty Steuerrohr

    16.11.2012Die Titan-Schmiede Falkenjagd bietet ab sofort alle Modelle ihrer Rennsport-Serie in einer Cannondale Teamedition an. Ein modifiziertes Steuerrohr ermöglicht dabei die ...

  • Sprungbrett BIKE Junior Team: Schneller im Bulls Team
    Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi

    14.03.2018Sechs Jahre lang fuhr Simon Schneller für das BIKE Junior Team Rennen in ganz Europa. Für 2018 gelang dem Nachwuchstalent der Sprung ins Profi-Team von Bulls. Das neue Leben des ...

  • Idworx Rockn Rohler

    20.10.2011Kein Stress mit der Technik, fast völlig wartungsfrei – das Idworx richtet sich an Biker, die fahren und nicht schrauben wollen.

  • Race-Hardtails um 1800 Euro

    16.03.2006Ein Cross-Country-Hardtail ist die günstigste Wahl für Racer und sportliche Touren-Fahrer. Im Test: Sechs harte Geräte um 1800 Euro.