Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team

Test Cannondale F-Si Carbon Team

Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Wir verurteilen Drogen. Aber der Kick, den Rauschmittel auslösen, soll den Körper mit Glückshormonen fluten. Er verfliegt aber nach kurzer Zeit. Einen längeren Flash verursacht das Cannondale F-SI.

Denn, wer aufs durchgestylte Team-Modell steigt, die Enve-Carbon-Laufräder zum Bollern bringt und die Lefty-Gabel schmatzen hört, fühlt sich wie ein Team-Kollege von Manuel Fumic. Kein anderer Hersteller lässt so viele Komponenten mit dem Rahmen verschmelzen wie die Amis. Die neue Lefty erlaubt ein tieferes Cockpit, der größere Gabelversatz und der abgeflachte Lenkwinkel sorgen für ein verspieltes Handling, das man von Race-Bikes bisher nicht kannte. Damit die Ermüdung dem Geschwindigkeitsrausch kein abruptes Ende bereitet, filtert die Save-2-Stütze Schläge aus. So steht dem nächsten Flash nichts im Weg.


Fazit: Mit dem F-Si hängt Cannondale die Latte hoch: abartig schnell und spielerisch im Handling.


PLUS Verspieltes und gutmütiges Handling, sensible Gabel, leichter Rahmen, sehr komfortabel, lebenslange Gewährleistung
MINUS Spezieller Kettenblatt-Spider und speziell zentriertes Hinterrad notwendig (Ai-Hinterbau), teuer


Die Alternative Wer sich die Carbon-Laufräder spart und auf einen Zweifach-Antrieb mit XTR/XT-Mix umschwenkt, kann sich 1500 Euro sparen. Pluspunkt für das F-Si Carbon 1 für 5499 Euro: zuverlässige XT-Bremsen.

Georg Grieshaber Die Stütze im Cannondale F-Si flext nicht nur bei schweren Piloten stark, sondern bietet auch leichten Fahrern (60 Kilo) viel Komfort. Nur der Versatz nach hinten stört. 


Test: Cannondale F-SI Carbon Team

Hersteller/Modell/Jahr
Cannondale F-SI Carbon Team / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Cycling Sports Group, 0031/541-589898, www.cannondale.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 15, 17, 19, 21 / 19 "
Preis
6999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
8750.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.60
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1123.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/98, -/-
Übersetzung
1
BB Drop/Reach/Stack
-60.00/439.00/616.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Cannondale Lefty 2.0 Carbon XLR/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Cannondale Hollowgram Si/SRAM XX1/SRAM XX1
Bremsanlage/Bremshebel
Avid XX/Avid XX
Laufräder/Reifen
Enve Carbon Twenty9 XC - - - -/Schwalbe Racing Ralph Evo Pace Star 2,1 Schwalbe Racing Ralph Evo Pace Star 2,1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails


  • Die Top-Race-Hardtails im großen BIKE-Test
    Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails

    16.01.2015Keine anderen Mountainbikes klettern so gierig, wiegen so wenig und sind so verschwenderisch ausgestattet wie die Königsklasse der Race-Hardtails. Wir haben zwölf Luxus-Rennfeilen ...

  • Test 2015: Stöckli Beryll RSC

    15.01.2015Rock Garden, Sprünge und verblockte Anstiege verwandeln Worldcup-Pisten mehr und mehr zu spektakulären Hindernis-Parcours. Deshalb greifen Profis immer eher zum Fully – wie bei ...

  • Test 2015: Trek Superfly 9.9 SL

    15.01.2015Zählen Sie auch zu den Menschen, die immer die Rosinen aus dem Müsli gefischt haben? Dabei gibt es die Frühstücksflocken doch in allen erdenklichen Mischungen und Variationen. ...

  • Test 2015: Bianchi Methanol 29.1 SL Team

    15.01.2015Hätte Firmengründer Edoardo Bianchi hundert Jahre später gelebt, wäre er wahrscheinlich auf dem Methanol-29er durch die Wälder gehechelt. Von den Socken bis zum Helm in Celeste, ...

  • Test Cannondale F-Si Carbon Team
    Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team

    15.01.2015Wir verurteilen Drogen. Aber der Kick, den Rauschmittel auslösen, soll den Körper mit Glückshormonen fluten. Er verfliegt aber nach kurzer Zeit. Einen längeren Flash verursacht ...

  • Test 2015: Canyon Grand Canyon CF SLX 9.9 Ltd.

    15.01.2015Ein Versender-Hardtail für mehr als 5000 Euro? Das hat es beim Koblenzer Direktversender noch nie gegeben. Doch bei der Limited-Version ihres Kohlefaser-Racers hat Canyon nicht ...

  • Test Centurion Backfire Carbon Team.29
    Test 2015: Centurion Backfire Carbon Team.29

    15.01.2015Vorhang auf für das erfolgreichste Marathon-Bike dieser Saison. Auf dem Centurion Backfire Carbon eroberte Centurion-Vaude den Gesamtsieg bei der BIKE Transalp 2014 und zahlreiche ...

  • Test 2015: Cube Elite C68 SLT 29

    15.01.2015Code-Name "C68": Was sich anhört wie eine neue Spiele-Konsole, steht für den Faseranteil von Cubes neuer Rahmen-Technologie. Den haben die Waldershofer Entwickler nämlich auf 68 ...

  • Test 2015: Focus Raven 29R 1.0 XC Team

    15.01.2015TV-Mentalist Vincent Raven ließ mit vermeintlich übermenschlichen Kräften Tische bluten, sich als Voodoo-Puppe foltern und stellte Kontakt zu Toten her. Ganz so dick auftragen ...

  • Test 2015: Merida Big.Nine Team
    Das Race-Fully Merida Big.Nine Team im Test

    15.01.2015Wir Mountainbiker können uns 1:1 das Material der Profis unter den Hintern klemmen – wie das Team-Replica des Multivan Merida Biking Teams: Das Big.Nine Team.

  • Test 2015: Radon Black Sin 29 Supreme

    15.01.2015Warum kaufen Deutsche am liebsten bei Aldi ein? Klar, weil der Preis stimmt. Aber wären die Produkte lediglich billig, wären sie nicht so beliebt. Nein, auch die Qualität der ...

  • Test 2015: Scott Scale 900 RC

    15.01.2015"Never change a winning team", erkannte der englische Fußballtrainer Sir Alf Ramsey bereits in den 70er-Jahren und hatte damit Erfolg. Denn nicht nur, weil etwas neu ist, muss es ...

  • Test 2015: Specialized S-Works Stumpjumper World Cup
    Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test

    15.01.2015Sie schneiden sich die Fingernägel vor dem Marathon, um Gewicht zu sparen? Dann ist Specialized S-Works Stumpjumper World Cup gerade gut genug für Sie.

Themen: CannondaleF-SI Carbonrace-hardtailsTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle Race-Hardtails
  • 0,99 €
    Race-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rose Mr. Big SL

    19.12.2012Mehr Ausstattung fürs Geld gibt’s nirgends. Dazu ein leichter, steifer Rahmen. Sehr klein!

  • Scott Genius 930

    19.12.2013Das Scott Genius 930 ist der Gran Turismo unter den All Mountains. Laufradgröße und Fahrwerk verbinden sich zu einem sehr guten Allrounder, der mit und gegen die Erdanziehung Spaß ...

  • Test 2021: Wilier Urta SLR
    Leicht und schnell: Wilier Urta SLR im Test

    01.07.2021Endlich begehrt mal wieder ein kleiner MTB-Hersteller gegen die Branchenriesen auf. Mit dem Urta mischt sich Wilier erfolgreich unter die Racefully-Prominenz.

  • Mountainbike-Angebote Oktober 2019
    Zuschnappen!

    19.11.2018Die Saison endet und die Preise schmelzen, zumindest bei einigen Versendern und Online-Shops. Das sind die aktuell besten Mountainbike-Schnäppchen im Netz.

  • Cannondale Jekyll 1 2012 gegen 2013

    29.11.2012Die Verbesserungen zum Alten sind minimal, der Listenpreis steigt um zehn Prozent. Klingt so, als wäre das 2012er-Jekyll ein Schnäppchen.

  • Test MTB Hosen 2015: Pearl Izumi W Elite Drop Tail
    Radhosen Test: Pearl Izumi W Elite Drop Tail Damen

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Pearl Izumi W Elite Drop Tail für Damen.

  • Test-Duell 2021: Leichte E-Enduros von Specialized und Rotwild
    2 Enduros unter 20 Kilo im harten Duell

    27.09.2021Das Specialized Kenevo SL und das Rotwild R.E375 sind die neuesten Sterne am Himmel der Light-E-MTBs. Dicke Muckis und Mini-Motor also ‑ geht das Konzept auf?

  • Dauertest: Stevens Jura Team
    Arbeitsgerät: Stevens Jura Team im Langzeittest

    24.01.2017Der leichte Marathonrenner mit Aluminiumrahmen erweist sich nach dezentem Tuning als absolut Touren-tauglich. Nur Fans anspruchsvoller Trail-Abfahrten dürften die 120 mm Federweg ...

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Scott Scale RC 900 SL
    Scott Scale RC 900 SL im Test

    05.06.2017Ja, dieser Rahmen gewann bereits den Worldcup in Albstadt. Damals noch getarnt im Erlkönig-Design unter dem Hintern von Nino Schurter.