Cube LTD SL im Test Cube LTD SL im Test Cube LTD SL im Test

Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Cube LTD SL

Cube LTD SL im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Wer die hochwertigste Ausstattung im Testfeld sucht, landet beim Cube LTD Race SL. Für 1500 Euro gibt's zur XT-2x11-Schaltung noch die hochwertige XT-Bremse mit werkzeugloser Hebelverstellung.

Mit dieser Ausstattung bieten die Bayern sel st preisaggressiven Versendern die Stirn. Racer müssen zwar auf das Lenker-Lockout für die Fox-Gabel verzichten, dafür gibt es aber die gewohnte Climb/Trail/Descent-Druckstufenunterteilung mit einem Griff an den Gabelholm. Aber auch dieses Rad hat seine Achillesferse: Die Reifen aus dem Schwalbe-Active-Line-Programm sind schwer, verfügen über wenig Dämpfung und knausern gerade im Nassen mit dem Grip. Die Sitzposition ist ausgewogen, und das Handling auf dem Trail wirkt gutmütig. Im Gegensatz zu den eher unruhigen 27,5er-Bikes im Testfeld rollen die größeren Laufräder spürbar ruhiger durchs schwierige Terrain.


Fazit: Der schwerste Rahmen im Test schlägt sich dank top Ausstattung gut. Aber: hohes Gewicht, unpassende Reifen.


PLUS Komfortabler Sattel, Schutzfolie für das Unterrohr, externe Bremshebelverstellung ohne Werkzeug
MINUS Offene, schmutzanfällige Züge unterm Tretlager, Druckpunkt bei der XT-Bremse wandert, Active-Line-Reifen unpassend


Die Alternative: Mehr Farbe, weniger Aus-stattung. Das LTD Race hat zwar immer noch einen Elffach-XT-Antrieb, dafür günstigere Bremsen und Federgabel. Mit 1299 Euro reißt es ein 200 Euro kleineres Loch in den Geldbeutel.

Georg Grieshaber Cube montiert als Einziger die hochwertige XT-Bremse. Dafür wird an den Reifen gespart. Schwalbes Active-Line-Pneus sind Spaßkiller auf dem Trail. 

BIKE Magazin Cube LTD SL

BIKE Magazin Cube LTD SL


Test: Cube LTD SL 29ER

Hersteller/Modell/Jahr
Cube LTD SL 29ER / 2016
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZPG GmbH & Co. KG / Cube-Bikes, 09231/9700780, www.cube.eu
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16, 17, 18, 19, 21, 23 / 19
Preis
1499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12260.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.40
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1101.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-65.00/405.00/633.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 Fit4/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore DIsc DT Swiss 453d 29 Shimano Deore DIsc DT Swiss 453d 29/Schwalbe Tough Tom Active Line 2,25 Schwalbe Rapid Rob Active Line 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

10 Einsteiger-Hardtails ab 1300 Euro im Test


  • Test 2016: Einsteiger-Hardtails
    10 Einsteiger-Hardtails ab 1300 Euro im Test

    28.10.2016Die Bike-Industrie kämpft, muss das Ausstattungslevel absenken oder die Preise erhöhen. Grund: der schwache Euro. Wir machen den Reality-Check. Zehn Einsteiger-Hardtails ab 1299 ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Bulls Copperhead 3 RS
    Bulls Copperhead 3 RS im Test

    27.10.2016Dass die ZEG nicht nur Carbon-Rahmen für Renneinsätze von Karl Platt und Co. herstellen kann, sondern auch den Einsteigerbereich ernst nimmt, haben zahlreiche Testsiege in der ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Centurion Backfire Pro 800
    Centurion Backfire Pro 800.29 im Test

    27.10.2016Nach 40 Jahren Firmengeschichte weiß Centurion, wie man Mountainbikes baut. Durchgestylt von vorne bis hinten findet sich der rote Farbakzent des Rahmens in Zügen, Speichen und ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Cube LTD SL
    Cube LTD SL im Test

    27.10.2016Wer die hochwertigste Ausstattung im Testfeld sucht, landet beim Cube LTD Race SL. Für 1500 Euro gibt's zur XT-2x11-Schaltung noch die hochwertige XT-Bremse mit werkzeugloser ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Drössiger HTA 29 3
    Drössiger HTA 29 3 im Test

    27.10.2016Customizing liegt voll im Trend. Drössiger gibt den Kunden bei der Optik über den Farbkonfigurator Spielraum für Individualität.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Ghost Tacana X 6
    Ghost Tacana X 6 im Test

    27.10.2016Im Gegensatz zur "normalen" Tacana-Flotte haben die Oberpfälzer die beiden X-Versionen für den Trail-Einsatz konzipiert.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Haibike Freed 7.20
    Haibike Freed 7.20 im Test

    27.10.2016Baut Haibike überhaupt noch normale Fahrräder, oder produzieren die Schweinfurter nur noch E-Bikes? Ja, sie haben noch Bikes ohne Motor.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Kross Level B9
    Kross Level B9 im Test

    27.10.2016Schon mal von Kross gehört? Seit zwei Jahren mischt das Rennteam der polnischen Marke mit Aushängeschild Maja Wloszczowska den Mountainbike-Worldcup auf.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Poison Zyankali 29 Shim. XT
    Poison Zyankali 29 Shimano XT Team im Test

    27.10.2016Trotz toxischer Modellnamen wie Acetone, Graphene und Zyankali braucht man beim Direktversender aus Nickenich in der Eifel kein Chemie-Diplom.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Radon ZR Race 29 7.0
    Radon ZR Race 29 7.0 im Test

    27.10.2016Das ZR Race ist regelmäßig zu Gast in unseren Tests. Im letzten Vergleich noch leicht kritisiert, rollt das aktuelle Modell mit einem um fast ein Grad flacheren Lenkwinkel ins ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Stevens Sentiero
    Stevens Sentiero im Test

    27.10.2016Die Hamburger sind seit 26 Jahren im Geschäft und wissen, wie man gute Bikes baut. Für die schnelle Feierabendrunde in den Harburger Bergen schwingt sich die Stevens-Crew aufs ...

Themen: CubeEinsteiger-HardtailHardtailTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test-Duell BMC gegen Trek: BMC Teamelite 01 XT
    BMC Teamelite 01 XT im Softtail-Duell

    16.06.2016Leicht, steif, einfach zu steuern: Das Teamelite ist ein klassisches Race-Hardtail – aber eins mit Mehrwert.

  • Test 2014: Specialized Epic Marathon
    Das Specialized Epic Marathon im Test

    24.10.2013Vorhang auf für das beste Specialized Epic aller Zeiten. Ein Superbike, bei dem die Modellbezeichnung besser passt denn je.

  • Test: MTB-Griffe
    6 MTB-Griffe im Test

    12.07.2013Wenn bei wilder Singletrail-Fahrt der Lenker in den Händen zuckt, gibt es nichts Schlimmeres als rutschige MTB-Griffe. Diese sechs Gummis geben Ihnen die volle Kontrolle über ihr ...

  • Test 2014: Rose Mr. Ride 2

    21.07.2014Aufsteigen, antreten und sportlich durchs Gelände rasen. Das leichtfüßige Mr. Ride ist gewappnet für den Marathon-Einsatz, gerne auch im ersten Startblock.

  • VPace Max20 und TTrail Titan-Hardtail
    Titan- und Kinder-Bike Prototypen am Gardasee

    29.04.2018Vpace, die Spezialisten für Kinder-Bikes und Titanräder, sind gleich mit zwei MTB-Neuheiten am Gardasee aufgeschlagen – und mit einer Horror-Meldung.

  • Cube Elite Super HPC

    22.12.2010Ausgewogener Rennbolide mit gestreckter Sitzposition und Rennsport-Setup.

  • Norco Range Alloy 7.1

    21.04.2014In der reinen Downhill-Wertung sichert sich das orange Norco-Bike aus Kanada zusammen mit dem Orbea souverän den Platz auf dem obersten Treppchen.

  • Test 2020: Last Tarvo
    Last Tarvo 29 Zoll im FREERIDE-Check

    23.11.2020Das Tarvo will das leichteste Enduro der Welt sein und dennoch die volle Abfahrtsleistung abliefern. Dass so ein potenter Luftikus teuer ist, kann man sich denken.

  • Test 2012: MTB-Windjacken für Damen und Herren
    Windjacken im Labor- und Praxistest

    01.10.2012Immer dabei – und immer leichter: Windjacken verhindern, dass der Körper auskühlt. Sie sind faustgroß und kaum schwerer als ein Energieriegel. BIKE hat 16 aktuelle Minimal-Jacken ...