Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test

Test 2015: Specialized S-Works Stumpjumper World Cup

Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Sie schneiden sich die Fingernägel vor dem Marathon, um Gewicht zu sparen? Dann ist Specialized S-Works Stumpjumper World Cup gerade gut genug für Sie.

Sie vergessen eher Ihren Hochzeitstag als die Rollwiderstandswerte Ihrer Wettkampfreifen? Dann ist das S-Works-Hardtail von Specialized gerade gut genug für Sie. Denn die Amis vergeben diesen Adelstitel so selten, wie die Queen jemanden zum Ritter schlägt.Die Worldcup-Version des Stumpjumpers ist vollgepackt mit Edelteilen. Heraus kommt das leichteste und schnellste Bike im Test. Ohne rasierte Waden braucht man auf den agilen Worldcup-Racer gar nicht aufsteigen. Die Beschleunigung des Stumpjumpers mit seinen hakenlosen Kohlefaserfelgen gleicht einem ¼-Meilen-Sprint in einem Dragster. Durch das Brain-System bleiben die Hände immer am Lenker. Den Bremsfallschirm kann man sich aber sparen. Denn auch im Sturzflug über die Trails giert der steife Kohlefaser-Bolide nach Bestzeiten. Zumindest solange, bis den schmalen Pneus eine Wurzel die Luft nimmt – wie auf unserer Testrunde.


Fazit: Das S beim S-Works Stumpjumper steht für Superlative: superleicht, superschnell und leider auch superteuer.


PLUS Lebenslange Gewährleistung, zweites Kettenblatt im Lieferumfang, S.W.A.T.-kompatibel, leichtestes Bike, Carbon-Laufräder
MINUS Brain-System nicht so effektiv wie Lenkerfernbedienung, teuer


Die Alternative Für 4199 Euro bekommt man das Stumpjumper Expert Carbon mit Zweifach-Gruppe, SID-Brain-Gabel und Roval-Carbon-Laufrädern. Die Schaltung ist ein Mix aus XTR, SLX und Sram-X7-Umwerfer.

Georg Grieshaber Für über 7000 Euro könnte das S.W.A.T.-Kit beim Specialzed S-Works schon dabei sein – finden wir. Zumindest lässt sich das Notfall-Set nachrüsten. 


Test: Specialized S-Works SJ World Cup

Hersteller/Modell/Jahr
Specialized S-Works SJ World Cup / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Specialized Germany GmbHMarketing Office, www.specialized.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: S, M, L, XL / L
Preis
7199.00
Preis (Rahmen)
3399.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
8600.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1105.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/91, -/-
Übersetzung
1
BB Drop/Reach/Stack
61.00/432.00/625.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox SID World Cup 29 Brain/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Specialized S-Works FACT/SRAM XX1/SRAM XX1
Bremsanlage/Bremshebel
Magura MT8/Magura MT8
Laufräder/Reifen
Roval Control SL 29 Carbon - - - -/Specialized S-Works Fast Trak 2,0 Specialized S-Works Fast Trak 2,0
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails


  • Die Top-Race-Hardtails im großen BIKE-Test
    Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails

    16.01.2015Keine anderen Mountainbikes klettern so gierig, wiegen so wenig und sind so verschwenderisch ausgestattet wie die Königsklasse der Race-Hardtails. Wir haben zwölf Luxus-Rennfeilen ...

  • Test 2015: Stöckli Beryll RSC

    15.01.2015Rock Garden, Sprünge und verblockte Anstiege verwandeln Worldcup-Pisten mehr und mehr zu spektakulären Hindernis-Parcours. Deshalb greifen Profis immer eher zum Fully – wie bei ...

  • Test 2015: Trek Superfly 9.9 SL

    15.01.2015Zählen Sie auch zu den Menschen, die immer die Rosinen aus dem Müsli gefischt haben? Dabei gibt es die Frühstücksflocken doch in allen erdenklichen Mischungen und Variationen. ...

  • Test 2015: Bianchi Methanol 29.1 SL Team

    15.01.2015Hätte Firmengründer Edoardo Bianchi hundert Jahre später gelebt, wäre er wahrscheinlich auf dem Methanol-29er durch die Wälder gehechelt. Von den Socken bis zum Helm in Celeste, ...

  • Test Cannondale F-Si Carbon Team
    Flash-Nachfolger Cannondale F-Si Carbon Team

    15.01.2015Wir verurteilen Drogen. Aber der Kick, den Rauschmittel auslösen, soll den Körper mit Glückshormonen fluten. Er verfliegt aber nach kurzer Zeit. Einen längeren Flash verursacht ...

  • Test 2015: Canyon Grand Canyon CF SLX 9.9 Ltd.

    15.01.2015Ein Versender-Hardtail für mehr als 5000 Euro? Das hat es beim Koblenzer Direktversender noch nie gegeben. Doch bei der Limited-Version ihres Kohlefaser-Racers hat Canyon nicht ...

  • Test Centurion Backfire Carbon Team.29
    Test 2015: Centurion Backfire Carbon Team.29

    15.01.2015Vorhang auf für das erfolgreichste Marathon-Bike dieser Saison. Auf dem Centurion Backfire Carbon eroberte Centurion-Vaude den Gesamtsieg bei der BIKE Transalp 2014 und zahlreiche ...

  • Test 2015: Cube Elite C68 SLT 29

    15.01.2015Code-Name "C68": Was sich anhört wie eine neue Spiele-Konsole, steht für den Faseranteil von Cubes neuer Rahmen-Technologie. Den haben die Waldershofer Entwickler nämlich auf 68 ...

  • Test 2015: Focus Raven 29R 1.0 XC Team

    15.01.2015TV-Mentalist Vincent Raven ließ mit vermeintlich übermenschlichen Kräften Tische bluten, sich als Voodoo-Puppe foltern und stellte Kontakt zu Toten her. Ganz so dick auftragen ...

  • Test 2015: Merida Big.Nine Team
    Das Race-Fully Merida Big.Nine Team im Test

    15.01.2015Wir Mountainbiker können uns 1:1 das Material der Profis unter den Hintern klemmen – wie das Team-Replica des Multivan Merida Biking Teams: Das Big.Nine Team.

  • Test 2015: Radon Black Sin 29 Supreme

    15.01.2015Warum kaufen Deutsche am liebsten bei Aldi ein? Klar, weil der Preis stimmt. Aber wären die Produkte lediglich billig, wären sie nicht so beliebt. Nein, auch die Qualität der ...

  • Test 2015: Scott Scale 900 RC

    15.01.2015"Never change a winning team", erkannte der englische Fußballtrainer Sir Alf Ramsey bereits in den 70er-Jahren und hatte damit Erfolg. Denn nicht nur, weil etwas neu ist, muss es ...

  • Test 2015: Specialized S-Works Stumpjumper World Cup
    Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test

    15.01.2015Sie schneiden sich die Fingernägel vor dem Marathon, um Gewicht zu sparen? Dann ist Specialized S-Works Stumpjumper World Cup gerade gut genug für Sie.

Themen: race-hardtailsSpecializedStumpjumperS-WorksTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle Race-Hardtails
  • 0,99 €
    Race-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Canyon Nerve AL+ 9.0

    30.01.2013Das Canyon Nerve AL+ 9.0 ist ein sehr komfortables und gut ausgestattetes Touren-Bike fürs Geld.

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Rose Ground Control 2
    Rose Ground Control 2 im Test

    17.11.2015Versender Rose hat seine Palette für diese Saison runderneuert. Das neue Ground Control ersetzt das alte 26-Zoll-Modell Jabba Wood.

  • Cube Stereo SHPC 140 SLT

    30.10.2012Enduro-Piloten aufgepasst: Cube Stereo 140 heißt das erste 29er, das Euch um die Ohren fährt. Es ist leicht, steif und überzeugt durch viel Federweg und extreme Fahrstabilität. ...

  • Test Topeak Nano Torqbar
    Der Mini-Drehmomentschlüssel Nano Torqbar im Test

    21.01.2016Beim Schrauben an Carbon- und Titanteilen sind Drehmomentschlüssel Pflicht. Doch meist sind sie teuer und klobig. Nicht so der Nano Torqbar von Topeak, den wir getestet haben.

  • Salsa Mukluk 2 Fatbike im Test
    Fatbike-Spezialist Salsa zeigt kleine Schwächen

    10.11.2014Drei Hardtails und das erste Serien-Fully führt die US-Schmiede Salsa unter der Kategorie Fatbikes im Programm. Das Mukluk 2 bietet Federgabel, variable Ausfallenden und einen ...

  • Specialized Stumpjumper S-Works Carbon

    22.11.2010For racers only: Sehr individuelle Lösungen und Details machen diese Rennmaschine zum Traum eines jeden Racers. Aber Vorsicht: Man muss mit dem Leichtgewicht umgehen können!

  • Kaufberatung: Ellbogen- und Knieschoner für Mountainbiker
    6 Ellbogen- und Knieprotektoren im BIKE Check

    06.08.2019Leistungsfähige Pads, ultraleichte Trägertextilien: Selbst dünne Schoner dämpfen heute harte Stöße effektiv. Für Biker gibt es damit keinen Grund mehr, ohne auf Trail-Jagd zu ...

  • Test: Scheibenbremsen für Mountainbikes
    XXL-Stopper: 4 MTB-Bremsen im Labor- und Praxistest

    22.02.2018Für schwere Fahrer reicht die Leistung von original verbauten Bremsen oft nicht aus. Wir haben die vier vermeintlich stärksten Bremsen in Labor und Praxis getestet. Nicht alle ...

  • Scott Genius 730

    30.01.2013Die Stärke des neuen Genius’ liegt in technischen Trails bergab. Zu schwer für den sportlichen Touren-Einsatz. Etwaige Vorteile von 650B spürt man kaum.