Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1

Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Obwohl einige Tester mit dem Giant schnelle Zeiten in den Olympia-Park brannten, ist die Rennstrecke nicht das ideale Terrain fürs XTC.

Die Gründe dafür verraten die Testbögen: Der geschwungene Lenker verhindert ein sportlich tiefes Cockpit, der flache Sitzwinkel mitsamt gekröpfter Sattelstütze verlagert den Schwerpunkt an steilen Anstiegen weit nach hinten. Zudem fehlt es dem 2,1er-Reifen mit Schwalbes günstiger Gummimischung an Reserven. Steuert man das Giant durch den Trail am Olympia-Berg, muss man konzentriert bleiben, weil die Lenkung 29er-untypisch leicht nervös ausfällt. Auch beim Schrauben fallen am solide ausgestatteten Carbon-Hardtail Kleinigkeiten auf: offene Schaltzüge, eine Sattelstützenklemmung mit zwei Schrauben oder das schlecht verklebte Chainsuck-Schutzblech. Dafür gewährt Giant eine lebenslange Garantie auf den Carbon-Rahmen.


Fazit: sehr agiles Carbon-29er mit Durchschnittsausstattung. Es sammelt lieber Touren-Kilometer als Finisher-Medaillen.


PLUS In fünf Rahmenhöhen erhältlich
MINUS Günstige Reifengummimischung, nervöses Handling, offene Züge

Neun von zehn Bikes rollen auf Schwalbe- oder Conti-Reifen mit hochwertigen Gummimischungen an. Nur am Giant muss man mit der Performance-Version Abstriche machen.

Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 8/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


Test: Giant XTC Advanced 29er 1

Hersteller/Modell/Jahr
Giant XTC Advanced 29er 1 / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Giant Deutschland GmbH, 0211/998940, www.giant-bicycles.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: M, L, XL / L
Preis
1999.90
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11230.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.40
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1086.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/101, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-60.00/411.00/630.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 O/C CTD/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano SLX
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano SLX/Shimano SLX
Laufräder/Reifen
Giant P-XC2 29er - - - -/Schwalbe Racing Ralph Performance 2,1 Schwalbe Racing Ralph Performance 2,1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test


  • Test 2015: Race-Hardtails um 2000 Euro
    Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test

    12.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Focus Black Forest 29R 1.0 Factory
    Focus Black Forest 29R 1.0 Factory im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1
    Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: KTM Aera 29 Pro
    KTM Aera 29 Pro im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Transalp Ambition Team X12 2.0
    Transalp Ambition Team X12 2.0 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL
    BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Bulls Bushmaster 29
    Bulls Bushmaster 29 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Cube Reaction GTC SL 29
    Cube Reaction GTC SL 29 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Radon Black Sin 8.0
    Radon Black Sin 8.0 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Rose Mr. Big 2
    Rose Mr. Big 2 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Stevens Sonora
    Stevens Sonora im BIKE-Test

    11.04.2016

Themen: 2000 euroGiantHardtailTestXTC Advanced

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle Test 29-Zoll-Race-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Rocky Mountain Vertex 990 RSL

    10.01.2012

  • Test 2016 Enduro Bikes um 3800 Euro: Kona Process 153
    Kona Process 153 im Test

    07.08.2016

  • Praxis- und Labortest 2020: Enduro-Federgabeln
    Gedämpft & Gefedert: 5 Enduro-Federgabeln im Vergleich

    12.11.2020

  • Vorstellung: Last Fastforward
    Fastforward: Stahl-Enduro-Hardtail von Last

    09.10.2015

  • Test 2017 – Enduros: Canyon Strive AL 7.0 Race
    Canyon Strive AL 7.0 Race im Test

    09.05.2017

  • Test 2020: Bike-Lampe Supernova M99 Mini Pro
    Schon gefahren: Supernova M99 Mini Pro Akku-Lampe

    30.04.2020

  • Test Scott Scale 710 Plus
    AM-Hardtail Scott Scale 710 Plus im Test

    19.06.2016

  • Test 2020: Rotor 1x13 Hydraulikschaltung
    Rotor 1x13-Schaltung im BIKE-Test

    14.05.2020

  • Neuheiten 2010: Marathon-Fully Zula und Hardtail Kwela von Morewood

    29.07.2009