BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL

BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 6 Jahren

Optisch sieht das TE02 dem Worldcup-Flaggschiff von BMC täuschend ähnlich, erst die Waage enttarnt das preiswertere Kohlefasergeflecht der Schweizer.

Doch mit 1230 Gramm führt der BMC-Rahmen das Testfeld an und spart ein halbes Kilo im Vergleich zur Alu-Konkurrenz. Dass das Teamelite beim 24h-Race keine Bestzeiten lieferte, ist dem Komponenten-Mix geschuldet, der aufs Gewicht drückt und mit Cube, Rose & Co. nicht mithalten kann. Aber alles halb so wild: Denn die SLX-Gruppe, gruppenlose Shimano-Stopper und die Fox-32-Evolution-Gabel funktionieren tadellos. Nur allzu viel Renn-Feeling kommt im Sattel des Teamelite nicht auf. Das liegt an den schweren Laufrädern (4230 g). Bergab muss man sich erst an den kurzen 70er-Vorbau gewöhnen, der das Handling sehr agil macht. Aber wer mit dem Gedanken spielt, später zu tunen, macht mit dem tollen BMC-Rahmen nichts verkehrt.


Fazit: Das Teamelite TE02 profitiert von seinem überzeugenden Rahmen, schwächelt dafür bei der Ausstattung ein wenig. Perfekt für Einsteiger, die später peu à peu aufrüsten wollen.


PLUS Leichter & edler Rahmen, aufgeräumtes Cockpit
MINUS Schwache Ausstattung, schwere Laufräder

Georg Grieshaber Der höhenverstellbare Kettenfänger schützt den leichten Kohlefaserrahmen des BMC, falls die Kette beim Runterschalten mal vom kleinen Blatt fällt.

BIKE Magazin Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 8/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


Test: BMC Teamelite TE02 29 SLX

Hersteller/Modell/Jahr
BMC Teamelite TE02 29 SLX / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
BMC Switzerland AG, 0041/32/6541454, www.bmc-switzerland.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: S, M, L / M
Preis
2099.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11150.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
70.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1105.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/101, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-66.00/427.00/621.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 CTD/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano SLX/Shimano SLX/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BR-M615/Shimano BL-M615
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore DT Swiss 466D Shimano Deore DT Swiss 466D/Continental Race King 2.2 Continental Race King 2.2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test


  • Test 2015: Race-Hardtails um 2000 Euro
    Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test

    12.04.201624 Stunden gegen die Uhr: Auf der Jagd nach der Bestzeit haben wir zehn Race-Hardtails um 2000 Euro durch den Münchner Olympia-Park gejagt. Ein berauschender Test mit nächtlicher ...

  • Test 2015 Race-Hardtails: Focus Black Forest 29R 1.0 Factory
    Focus Black Forest 29R 1.0 Factory im BIKE-Test

    11.04.2016Das Black Forest tanzt komplett aus der Reihe: Alu-Rahmen, Einfach-Antrieb, und zudem kostet es nicht einmal 2000 Euro.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1
    Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

    11.04.2016Obwohl einige Tester mit dem Giant schnelle Zeiten in den Olympia-Park brannten, ist die Rennstrecke nicht das ideale Terrain fürs XTC.

  • Test 2015 Race-Hardtails: KTM Aera 29 Pro
    KTM Aera 29 Pro im BIKE-Test

    11.04.2016Mit einer Top-Rundenzeit hatte Simon das KTM Aera 29 Pro auf seiner ersten Runde ordentlich eingeritten.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Transalp Ambition Team X12 2.0
    Transalp Ambition Team X12 2.0 im BIKE-Test

    11.04.2016Als Lesertester Ben auf seiner letzten Runde über die Zeitmessung schoss, blinkte eine niedrige 11er-Zeit auf: Bestzeit – mit dem Transalp.

  • Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL
    BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

    11.04.2016Optisch sieht das TE02 dem Worldcup-Flaggschiff von BMC täuschend ähnlich, erst die Waage enttarnt das preiswertere Kohlefasergeflecht der Schweizer.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Bulls Bushmaster 29
    Bulls Bushmaster 29 im BIKE-Test

    11.04.2016Wie vom ZEG-Flaggschiff Bulls gewohnt, muss sich der "Buschmeister" in Sachen Gewicht und Ausstattung nicht vor der Versenderkonkurrenz verstecken.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Cube Reaction GTC SL 29
    Cube Reaction GTC SL 29 im BIKE-Test

    11.04.2016Mit dem grellgrünen Cube-Racer – dem Cube Reaction GTC SL 29 – unterm Hintern sticht man sogar im Gewusel der Wechselzone des Rennens heraus.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Radon Black Sin 8.0
    Radon Black Sin 8.0 im BIKE-Test

    11.04.2016Schon der Blick auf die Ausstattung des Black Sin verdeutlicht, warum jeder Tester heiß war, eine schnelle Runde auf dem Bike des Bonner Versenders zu drehen.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Rose Mr. Big 2
    Rose Mr. Big 2 im BIKE-Test

    11.04.2016Die drei steilen Kehren zum Olympia-Berg jagt keines der Test-Bikes so schnell hinauf wie das Rose Mr. Big 2.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Stevens Sonora
    Stevens Sonora im BIKE-Test

    11.04.2016Der Renneinsatz beim 24-Stunden-Rennen durch den Olympia-Park brachte das Sonora zwar nicht ans Limit, doch das Carbon-Hardtail der Hamburger verzichtet gerne auf die Startnummer ...

Themen: 2000 euroBMCHardtailTeameliteTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle Test 29-Zoll-Race-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: Schmolke TLO Riserbar & Sattelstütze
    Schmolke TLO-Teile im BIKE-Test

    24.04.2016An die Grenze des Machbaren tastet sich Schmolke mit seinen Carbon-Parts regelmäßig heran. Aber statt in Fernost wird jedes Teil in Deutschland produziert und ausgiebig getestet.

  • Test 2020: Primaloft-Jacken für Mountainbiker
    6 MTB-Winterjacken im Vergleich

    25.02.2020Die Tage des Zwiebelprinzips sind gezählt. Zum Warmhalten müssen sich Biker heute nicht mehr in viele Schichten packen. Primaloft-Fasern wärmen fast so gut wie Daunen.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Simplon Cirex 29 MRS 22
    Simplon Cirex 29 MRS 22 im Test

    24.11.2016Der Name Cirex könnte für die nächste Designer-Droge stehen. Oder eben für eins der eindrucksvollsten Racefullys der Welt.

  • Bikes und Teile für Race und Marathon – Eurobike-Highlights 2013

    29.08.2013Marathons, Etappenrennen und Cross Country-Wettbewerbe: Die Zahl der Hobby-Racer wächst ständig. Wir zeigen Ihnen die besten Trends, Bikes und Teile für Rennfahrer – oder solche ...

  • Storck Rebel Seven – neues 27,5 Zoll-Hardtail aus Hessen

    30.08.2012Der Carbonrahmen des 650B Hardtails Storck Rebel Seven soll hohe Steifigkeit mit spürbarem Fahrkomfort kombinieren.

  • Test 2017 – All Mountains: Simplon Rapcon 140 XTE
    Simplon Rapcon 140 XTE im Test

    09.10.2017Das Simplon Rapcon 140 XTE hat den ausgeprägtesten Touren-Charakter im Testfeld der All Mountain Bikes.

  • Test 2016: Brooks C13
    MTB-Sattel Brooks C13 im Test

    06.12.2016Für Freunde der gepflegten Radkultur ist es der Knaller: Die sagenumwobene, 150 Jahre alte Sattelmanufaktur Brooks aus England bringt erstmals einen Race-tauglichen ...

  • System-Test 2017: MTB Dämpfer mit Luft gegen Stahlfeder
    Duell: Cane Creek Stahlfeder gegen RockShox Luftdämpfer

    07.06.2017Stahlfederdämpfer? Das klingt so angestaubt wie Schreibmaschine. Mitten im Luftdämpferzeitalter reanimiert Cane Creek wieder das Stahlfederkonzept – und zwar für Touren-Bikes! ...

  • Test 2018: Liv Embolden 0 Ltd
    Frauen-Bike Liv Embolden 0 Ltd im Test

    22.08.2018Der Name ist Programm: „Ermutigen“ oder „Trau dich“, heißt embolden übersetzt. Von den drei Fully-Modellen, die Giants Frauen-MTB-Marke LIV im Programm hat, ist es das günstigste ...