Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL

BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Optisch sieht das TE02 dem Worldcup-Flaggschiff von BMC täuschend ähnlich, erst die Waage enttarnt das preiswertere Kohlefasergeflecht der Schweizer.

Doch mit 1230 Gramm führt der BMC-Rahmen das Testfeld an und spart ein halbes Kilo im Vergleich zur Alu-Konkurrenz. Dass das Teamelite beim 24h-Race keine Bestzeiten lieferte, ist dem Komponenten-Mix geschuldet, der aufs Gewicht drückt und mit Cube, Rose & Co. nicht mithalten kann. Aber alles halb so wild: Denn die SLX-Gruppe, gruppenlose Shimano-Stopper und die Fox-32-Evolution-Gabel funktionieren tadellos. Nur allzu viel Renn-Feeling kommt im Sattel des Teamelite nicht auf. Das liegt an den schweren Laufrädern (4230 g). Bergab muss man sich erst an den kurzen 70er-Vorbau gewöhnen, der das Handling sehr agil macht. Aber wer mit dem Gedanken spielt, später zu tunen, macht mit dem tollen BMC-Rahmen nichts verkehrt.


Fazit: Das Teamelite TE02 profitiert von seinem überzeugenden Rahmen, schwächelt dafür bei der Ausstattung ein wenig. Perfekt für Einsteiger, die später peu à peu aufrüsten wollen.


PLUS Leichter & edler Rahmen, aufgeräumtes Cockpit
MINUS Schwache Ausstattung, schwere Laufräder

Der höhenverstellbare Kettenfänger schützt den leichten Kohlefaserrahmen des BMC, falls die Kette beim Runterschalten mal vom kleinen Blatt fällt.

Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 8/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


Test: BMC Teamelite TE02 29 SLX

Hersteller/Modell/Jahr
BMC Teamelite TE02 29 SLX / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
BMC Switzerland AG, 0041/32/6541454, www.bmc-switzerland.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: S, M, L / M
Preis
2099.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11150.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
70.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1105.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/101, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-66.00/427.00/621.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 CTD/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano SLX/Shimano SLX/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BR-M615/Shimano BL-M615
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore DT Swiss 466D Shimano Deore DT Swiss 466D/Continental Race King 2.2 Continental Race King 2.2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test


  • Test 2015: Race-Hardtails um 2000 Euro
    Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test

    12.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Focus Black Forest 29R 1.0 Factory
    Focus Black Forest 29R 1.0 Factory im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1
    Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: KTM Aera 29 Pro
    KTM Aera 29 Pro im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Transalp Ambition Team X12 2.0
    Transalp Ambition Team X12 2.0 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: BMC Teamelite TE02 29 SL
    BMC Teamelite TE02 29 SL im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Bulls Bushmaster 29
    Bulls Bushmaster 29 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Cube Reaction GTC SL 29
    Cube Reaction GTC SL 29 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Radon Black Sin 8.0
    Radon Black Sin 8.0 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Rose Mr. Big 2
    Rose Mr. Big 2 im BIKE-Test

    11.04.2016

  • Test 2015 Race-Hardtails: Stevens Sonora
    Stevens Sonora im BIKE-Test

    11.04.2016

Themen: 2000 euroBMCHardtailTeameliteTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle Test 29-Zoll-Race-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Laufräder: Carbon und Aluminium für 491 bis 1480 Euro
    14 Carbon- und Alu-Laufradsätze im Test

    12.01.2018

  • Test 2018 - Super-Fullys: Scott Genius 900 Tuned
    Scott Genius 900 Tuned im Systemvergleich

    07.01.2018

  • Falkenjagd Teleon RS: Modernes Titan-Hardtail für 650B-Laufräder

    08.05.2012

  • Test Ghost Asket 5
    Ghost Asket 5 im Einzeltest

    18.06.2016

  • Steppenwolf Taiga FS 120 Comp

    30.05.2012

  • Test 2021: E-MTB-Federgabeln Fox 38 vs. Rockshox ZEB
    Duell: Fox 38 Factory E-Opt. vs Rockshox ZEB Ultimate 29"

    22.11.2020

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Canyon Spectral AL 8.0
    Canyon Spectral AL 8.0 im Test

    20.12.2016

  • Hardtails 2012 für 999 Euro

    14.02.2012

  • Specialized Fate Comp Carbon 29 Frauen-MTB im Test
    Race-Bike mit Carbon-Rahmen und leichten 29-Zoll-Rädern

    18.06.2012