Test 2014: Superior XP 929 CRB

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 6 Jahren

Dem Carbon-29er merkt man an, dass es im Rennsport verwurzelt ist. Ausstattung und Fahreindruck kommen nicht an den edlen Rahmen heran.

Die Tschechen bieten eine riesige Palette an 29er- und 27,5-Zoll-Hardtails – von Alu bis Carbon, für Profis sowie Einsteiger. Die Brücke zwischen Race- und Sport-Segment schließt das Kohlefaser-Modell XP 929. Der leichte, schicke Rahmen mit integrierter Zugführung gibt jeden Tritt in Vortrieb weiter, geizt dadurch jedoch mit Komfort. Da es nur zwei Rahmenhöhen gibt, sollte man mit der gestreckten, klassischen Sitzposition zurechtkommen. Durch leichte Laufräder (4016 Gramm) mit pfeilschnellen Thunder-Burt-Reifen macht Beschleunigen richtig Spaß. Biegt man auf technische Singletrails ab, will das laufruhige Superior aktiv in die Kurven gedrückt werden. Gleichzeitig darf man von der bockigen Rock-Shox-30-Gabel (1905 Gramm) nicht zu viel erwarten. Ein Nobby-Nic-Reifen vorne würde viel für die Sicherheit auf losem Untergrund bringen.


Fazit: Dem Carbon-29er merkt man an, dass es im Rennsport verwurzelt ist. Ausstattung und Fahreindruck kommen nicht an den edlen Rahmen heran.


PLUS Schicker & steifer Rahmen, leichte Laufräder
MINUS Zwei-Schrauben-Sattelklemme, Reifen-Profil

Glatte Übergänge, eigenständige Rohrformen: Beim XP 929 zeigt Superior, welch tolle Formen man mit Carbon realisieren kann.


Test: Superior XP 929 CRB

Hersteller/Modell/Jahr
Superior XP 929 CRB / 2014
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
P. A. Rudolph Handelsvertretung, 0212/818506, www.superiorbikes.eu
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 17,5, 18 / 18 "
Preis
1499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11150.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
105.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1122.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/103, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-51.00/429.00/625.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox 30 Gold TK 29/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 662/Shimano SLX/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BL-M 395/Shimano BR-M 395
Laufräder/Reifen
- One Race Weinmann U28 One Race Weinmann U28/Schwalbe Thunder Burt Performance Line 2,1 Schwalbe Thunder Burt Performance Line 2,1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

BIKE-Test: 29er-Hardtails 2014 um 1500 Euro


  • Test 2014: 29 Zoll-Hardtails um 1500 Euro
    Zwölf 29er-Hardtails um 1500 Euro im Test

    22.07.2014

  • Test 2014: Rocky Mountain Vertex 930

    21.07.2014

  • Test 2014: Rose Mr. Ride 2

    21.07.2014

  • Test 2014: Superior XP 929 CRB

    21.07.2014

  • Test 2014: Bulls Copperhead 29 Plus
    Bulls-Hardtail Copperhead 29 Plus im Test

    21.07.2014

  • Test 2014: Cannondale F29 6

    21.07.2014

  • Test 2014: Cube Reaction GTC Pro 29

    21.07.2014

  • Test 2014: GT Zaskar 9R Elite

    21.07.2014

  • Test 2014: Kreidler Dice SL 29er 1.0

    21.07.2014

  • Test 2014: Merida Big.9 Lite XT-Edition

    21.07.2014

  • Test 2014: Radon ZR Race 29 8.0

    21.07.2014

  • Test 2014: Rock Machine Firestorm 30

    21.07.2014

  • Test 2014: Transalp24 Ambition Team 3.0

    21.07.2014

Themen: 1500 Euro29 ZollHardtailSuperiorTestTwentyniner

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle 29er-Hardtails um 1500 Euro
  • 0,99 €
    29er Hardtails um 1500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Exoten-Bikes 2015: Ibis Tranny Unchained Custom
    Ibis Tranny Unchained Custom im BIKE-Test

    06.01.2016

  • Test 2018: SKS RideAir Lock
    SKS RideAir Lufttank für MTB-Reifen

    20.10.2018

  • Race-Fullys 2012: Profitest der Highend-Maschinen

    16.02.2012

  • Test 2015: Trek Remedy 9.8 29
    Das All Mountain Trek Remedy 9.8 29 im Test

    19.11.2014

  • Test 2016: Powertap G3 Disc
    Powermeter Powertap G3 Disc im Test

    07.12.2016

  • Bulls Monster S Fatbike im Test
    Günstiger Cruiser mit Federgabel

    10.11.2014

  • Principia MSL 29

    25.02.2014

  • Test 2016 Trailbikes: GT Helion Carbon Expert
    GT Helion Carbon Expert im Test

    06.09.2016

  • Test 2020: Custom-Bikes aus England
    3 UK-Fullys im Test: Starling Cycles, Nukeproof, Vitus

    16.05.2020