8 Race-Hardtails um 4000 Euro im Test 8 Race-Hardtails um 4000 Euro im Test 8 Race-Hardtails um 4000 Euro im Test

Test 2013: Race-Hardtails um 4000 Euro

8 Race-Hardtails um 4000 Euro im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 9 Jahren

Der WM-Kurs in Saalfelden forderte eine saubere Fahrtechnik. Wir sind mit zwei Profi-Testern an die WM-Strecke zurückgekehrt. Im Gepäck: acht Vernunfts-Racer ab 3300 Euro.

Zwei Wochen nach den Cross Country-Rennen ist in Saalfelden (Österreich) nichts mehr zu sehen vom WM-Spektakel. Keine Absperrgitter, Zuschauermassen und Video-Leinwände. Doch unser Profi-Tester Florian Vogel (Scott Swisspower) kennt den ganz besonderen Spirit der WM. Auch als wir ihn mit unseren acht Carbon-Hardtails über eine verkürzte Strecke scheuchen, läuft die Zeit für den Schweizer.

Zusammen mit unserem erfahrenen Tester und Cross Country-Racer Jochen Coconcelli testet Vogel an zwei Tagen acht Race-29er ab 3300 Euro. Als Testrunde stecken wir eine 1,75 Kilometer lange Schleife auf dem WM-Kurs ab. Sechs Minuten Vollgas. Mit allen Höhepunkten: den technischen, steilen Up- und Downhills im Wald, an denen sich bei der WM die Zuschauer drängten, sowie natürlich dem Felsen-Drop.

BIKE Magazin In fünf Sektoren haben wir unsere Teststrecke auf dem WM-Kurs in Saalfelden aufgeteilt.

Diese Race-Hardtails um 4000 Euro finden Sie im Test:

  • Bergamont Revox Team
  • BMC Teamelite TE01 29 XC
  • Canyon Grand Canyon CF SLX 9.9 SL
  • Centurion Backfire Carbon Ultimate 3.29
  • Marin Team CXR 29er
  • Orbea Alma S30 29
  • Rose Mr. Big SL 29
  • Simplon Razorblade 29 Pro

Dazu schlagen wir im Artikel zu jedem Modell im Test eine günstigere, sinnvolle Alternative vom selben Hersteller und Bike-Modell vor. Die komplette Punktetabelle mit allen Einzel-Wertungen finden Sie unten zum kostenlosen Download.


Den ganzen Test mit allen Ergebnissen finden Sie unten als PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test: Race-Hardtails um 4000 Euro 2013


  • Test 2013: Race-Hardtails um 4000 Euro
    8 Race-Hardtails um 4000 Euro im Test

    20.12.2012Der WM-Kurs in Saalfelden forderte eine saubere Fahrtechnik. Wir sind mit zwei Profi-Testern an die WM-Strecke zurückgekehrt. Im Gepäck: acht Vernunfts-Racer ab 3300 Euro.

  • Bergamont Revox Team

    19.12.2012Das Bergamont Revox Team ist ein steifer, gutmütiger Racer zum fairen Preis; muss sich vor der teureren Konkurrenz nicht verstecken.

  • BMC Teamelite TE01 29

    19.12.2012Da wird sich Julien Absalon freuen: Top-Race-Bike mit verspieltem Handling, kluger Ausstattung und viel Komfort für den Fahrer.

  • Grand Canyon CF SLX 9.9 SL

    19.12.2012Das Grand Canyon ist sofort startklar für den Worldcup: leichter, super steifer Racer erster Güte mit überdurchschnittlicher Ausstattung.

  • Centurion Backfire Ultimate 3.29

    19.12.2012Das Backfire von Centurion ist ein moderner Marathon-Racer mit viel Leistung fürs Geld; sinnvolle Details wie Zugverlegung.

  • Marin Team CXR 29er PRO

    19.12.2012Das Marin Team ist ein laufruhiger Kult-Racer, dem ein wenig die Spritzigkeit und der Komfort fehlt.

  • Orbea Alma 29 S30

    19.12.2012Das Orbea Alma ist ein extravagantes, polarisierendes 29er mit vielen Custom-Optionen; der Rahmen ist wenig steif.

  • Rose Mr. Big SL

    19.12.2012Mehr Ausstattung fürs Geld gibt’s nirgends. Dazu ein leichter, steifer Rahmen. Sehr klein!

  • Simplon Razorblade 29 Pro

    19.12.2012Das Simplon Razorblade ist der Komfort-Racer schlechthin mit eigenständigem, schickem Rahmen und viel Race-Genen.

Themen: 3000 Euroflorian vogeljochen coconcellirace 29erRace-HardtailRennstreckeSaalfeldenTestwm saalfeldenwm-strecke

  • 0,00 €
    Race-Hardtails um 4000 Euro Punktetabelle
  • 0,99 €
    Race-Hardtails um 4000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 29er Race-Hardtails 2012 um 5000 Euro

    11.01.2012Wer 2012 in Saalfelden Weltmeister wird, steht in den Sternen. Welches Bike am schnellsten über den WM-Kurs bügelt, beantworten zwei Profis bei unserem 29er-Race-Hardtail-Test ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Endura Pacu
    Radbrille Endura Pacu im Vergleich

    07.03.2016Endura (und Shimano) verwenden Scheiben mit deutlich grauer Ausgangstönung, was den Nutzen in der Dämmerung verringert.

  • Canyon Dude CF 9.0 SL Fatbike im Test
    Kompromisslos leichter Traum der Canyon-Entwicklung

    10.11.2014Carbon-Rahmen, hochwertige Komponenten, trotzdem nicht teuer: Mit viel Engagement, Überzeugung und Herzblut platzierte Direktversender Canyon das Dude CF binnen kürzester Zeit in ...

  • Test: SQlab 411 R / 311 FL-X / 711 R
    Ergonomie-Set von SQlab im Praxis-Check

    13.03.2020Lenkerhörnchen! Der Spott der Mitfahrer während des Dauertests der neuen SQLab Performance Linie war uns sicher. Aber es gab einen Aha-Effekt bei den anderen Bikern. Mehr lesen ...

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Hope Tech 3 E4
    Hope Tech 3 E4 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Fräskunst par excellence hat Hope auch der Tech 3 E4 angedeihen lassen und lässt damit die Herzen der Eloxal-Tuner höher schlagen.

  • Mountainbike-Test: 29er All Mountains
    Test 2015: All Mountains in 29 Zoll für 3000 Euro

    25.08.2015Ein paar Millimeter mehr hier, eine Kettenführung dort, Kohlefaser an der richtigen Stelle. Für Fahrspaß gibt es klare Indikatoren. Welche das sind, zeigt der Test der 29er All ...

  • Hardtail-Test 2015: Stevens Antelao
    Stevens Antelao im Test

    27.04.2015Auf dem Stevens Antelao fühlt man sich durch die gutmütige Geometrie und tourige Sitzposition auf Anhieb wohl. Die Ausstattung des Stevens-Hardtails ist für dieses Testfeld ...

  • BIKE-Special 2014: Mountainbike-Ausrüstung für den Herbst
    Alles für den Herbst: 16 Seiten BIKE Extra

    10.11.2014Perfekt gerüstet für alle Wetterlagen kann man die Bike-Saison verlängern. Im BIKE Herbst-Special finden Sie alles über die richtige Ausrüstung.

  • Bikepark-Test: Albstadt (Deutschland)
    Bikepark Albstadt im großen Vergleichstest

    19.12.2015Albstadt liegt mitten auf der Schwäbischen Alb. 1:20 Autostunden südlich von Stuttgart. Hier hat sich Ex-Downhill-Racer Holger Blum engagiert.

  • Mondraker Podium 2021
    Unter 800 Gramm

    19.08.2020Mit dem Podium stellt Mondraker den angeblich leichtesten Hardtail-Rahmen aus einer Serienproduktion weltweit vor. Die neue Rennfeile für 2021 soll aber auch mit Geometrie und ...