Bulls Copperhead 29 Plus Bulls Copperhead 29 Plus Bulls Copperhead 29 Plus

Test 2013: Bulls Copperhead 29 Plus

Bulls Copperhead 29 Plus

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Bulls Copperhead 29 Plus ist ein agiler Marathon-Sportler mit hochwertiger Ausstattung und schickem Rahmen. Die nur zweijährige Gewährleistung kostet Punkte.

Das 29er-Copperhead tritt ein schweres Erbe an: Der 1000-Euro-Bruder hat gerade mit überragender Ausstattung den Testsieg in BIKE 2/2013 -> abgeräumt. Wie von Bulls-Hardtails gewohnt, nimmt man mit viel Sattelüberhöhung sportlich auf dem Alu-29er Platz. Extra lange, mit der Rahmenhöhe mitwachsende Kettenstreben halten das Vorderrad sogar im Steilgelände am Boden. Beste Voraussetzungen für lange Kletterorgien also. Der gute Schwalbe-Reifen-Mix und die sensible Reba-Gabel (mit Lockout am Lenker) halten das agile Copperhead in rumpligen Singletrails auf Kurs. Trotz der pannenanfälligen Superlight- Schläuche gehören die Laufräder (4716 g) nicht zu den leichtesten. Große Fahrer müssen eine längere Sattelstütze nachrüsten. Top: Rahmenverarbeitung.


Fazit: agiler Marathon-Sportler mit hochwertiger Ausstattung und schickem Rahmen. Die nur zweijährige Gewährleistung kostet Punkte.


PLUS Hochwertige Ausstattung, große Bremsscheiben, schicker Rahmen
MINUS Kurze Sattelstütze, Superlight-Schläuche

Daniel Simon Ein asymmetrischer Hinterbau sorgt für Reifenfreiheit am Copperhead. Zudem wachsen Kettenstreben und Tretlagerhöhe mit der Rahmengröße.


Test: Bulls Copperhead 29 Plus

Hersteller/Modell/Jahr
Bulls Copperhead 29 Plus / 2013
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZEG, 0221/179590, www.bulls.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 41, 46, 51, 56 / 46 cm
Preis
1499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1087.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-58.00/389.00/635.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL 29/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 552/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Mavic TN 319 Disc Shimano XT Mavic TN 319 Disc/Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25 Schwalbe Racing Ralph Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test: 29er Hardtails 2013 um 1500 Euro


  • Test 2013: Einsteiger-Hardtails um 1500 Euro
    29er-Hardtails um 1500 Euro im BIKE-Test

    25.05.2013Nach drei holperigen Jahrgängen sind die Twentyniner in der Gunst der Käufer ganz oben angelangt. Mit Recht, wie unser Test von neun Einsteiger-29ern um 1500 Euro beweist.

  • Test 2013: Bulls Copperhead 29 Plus
    Bulls Copperhead 29 Plus

    24.05.2013Das Bulls Copperhead 29 Plus ist ein agiler Marathon-Sportler mit hochwertiger Ausstattung und schickem Rahmen. Die nur zweijährige Gewährleistung kostet Punkte.

  • Rose Mr. Ride 2

    24.05.2013Rose bringt mit Mr. Ride 2 einen leichten, steifen Vollblut-Sportler mit guter Ausstattung. Sofort startklar für den ersten Marathon-Renneinsatz.

  • Conway Q-MLC 629SE

    24.05.2013Das Q-MLC von Conway ist ein schwerer Carbon-Tourer mit mäßiger Ausstattung. Gelungene Geometrie und souveränes Handling bergab.

  • Cube Reaction Pro 29

    24.05.2013Das Cube Reaction ist ein gutmütiger Sportler, den die übergewichtigen Laufräder etwas einbremsen. Außer bei Reifen und Bremsen sehr gute Ausstattung.

  • Ghost HTX Actinum 2972

    24.05.2013Mehrstündige Touren sind das Spezialgebiet des gutmütigen Ghost-29ers. Die Ausstattung ist ordentlich, nur der Rahmen könnte leichter und schöner sein.

  • GT Zaskar 9R Elite

    24.05.2013Optisch wie fahrtechnisch knüpft das Zaskar an alte Erfolge an. Ausstattung, Geometrie und Fahreindruck sind absolut stimmig.

  • Poison Lithium T XT

    24.05.2013Das Lithium von Poison ist ein steifer Ausstattungs-Knaller mit Leichtbau-Laufrädern; nur die hohe Front kostet Punkte im Fahrverhalten.

  • Radon ZR Race 29 8.0

    24.05.2013Das Radon ZR Race ist ein Testsieger ohne echte Schwächen: gutmütiger Sportler mit top Ausstattung und Fahrspaß-Garantie.

  • Rocky Mountain Vertex 930

    24.05.2013Die Alu-Version des Race-Klassikers gleicht den Ausstattungsnachteil mit sportlicher Sitzposition und einem laufruhigen, unaufgeregten Handling aus.

Themen: 1500 Euro29 ZollBullsCopperheadHardtail

  • 0,00 €
    Punktetabelle 29er-Hardtails um 1500 Euro
  • 0,99 €
    29er Hardtails um 1500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rückkehr der ZEG zur Eurobike 2019
    Bulls ab 2019 wieder auf der Eurobike

    20.09.2018Wiedersehen nach zweijähriger Pause: Die ZEG kehrt mit ihren Marken Bulls, Hercules, Kettler Alu-Rad und Flyer ab 2019 in die Ausstellerreihen der Eurobike-Messe zurück.

  • Test 2015: Rocky Mountain Instinct 970 MSL
    All Mountain Rocky Mountain Instinct 970 MSL im Test

    19.11.2014Rocky Mountain – die Edelschmiede der Neunzigerjahre hat sich ihrer Wurzeln besonnen und steht mehr denn je für Fahrspaß und Technologie. Das Instinct verheiratet diese Stärken ...

  • Hai Edition RX

    31.03.2009Gemütlicher aber schwerer Tourer mit guten Bergabeigenschaften und funktioneller Ausstattung.

  • Welche MTB-Laufradgröße ist die richtige für mich?
    27,5 oder 29 Zoll: MTB-Laufradgrößen im Vergleich

    20.04.2021Bei der MTB-Laufradgröße zeigt sich eine klare Tendenz: 29 Zoll hat sich auf breiter Front gegen 27,5-Zoll-Laufräder durchgesetzt. Doch 29-Zoll-Bikes machen nicht für jeden Sinn. ...

  • Cube Reaction Pro 29

    24.05.2013Das Cube Reaction ist ein gutmütiger Sportler, den die übergewichtigen Laufräder etwas einbremsen. Außer bei Reifen und Bremsen sehr gute Ausstattung.

  • Test: Hardtail gegen Fully im Vergleich
    Hardtail gegen Fully: Was ist schneller?

    22.01.2010Hardtail oder Fully? Eine Glaubensfrage, die die Bike-Welt spaltet. Welches MTB-Konzept ist schneller? BIKE ging der Frage auf den Grund: mit Weltmeister Christoph Sauser und ...

  • Fahrbericht: Racefully Merida Ninety-Nine 29er

    06.04.2012Big Ninety-Nine heißt das neue 29er-Race-Fully von Merida, das künftig auf den Rennstrecken der Welt für Furore sorgen soll. Bei der Präsentation auf Mallorca konnten wir den ...

  • Mountainbiken 3.0: Test-Duelle von Race bis Enduro
    4 Duelle - 8 spannende Bikes im Zweikampf

    20.02.2018Race-Hardtails, Trailbikes, All Mountains, Enduros: Wir haben acht zukunftsweisende Bikes in vier spannende Duelle gepackt. Welches kann das Shoot-out in der jeweiligen Kategorie ...

  • Das perfekte Winterrad: Hardtail (Teil 1)
    Ist ein Hardtail-MTB das perfekte Winterrad?

    15.03.2018Ein Hardtail-Mountainbike hat von allen drei Bikes (Hardtail, Cross-Rad, Gravel-Bike) den breitesten Einsatzbereich von Schotter bis zu leichten Trails.