Simplon Stomp MR-3 Simplon Stomp MR-3 Simplon Stomp MR-3

Simplon Stomp MR-3

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Simplon bietet einen tollen Rahmen und dank Baukastensystem eine Ausstattung nach jedermanns Geschmack. Das Test-Bike glänzte mit schnellen Zeiten.

Die Österreicher von Simplon gehen mit dem Stomp in die zweite Saison. Das Carbon-Fully schnappt sich erneut den Sieg in der STW-Wertung. Das Fahrwerk ist leicht und supersteif und bedient sich modernster Fertigungstechnik. Allerdings fehlen das Blech gegen Kettenklemmer und ein Kettenstrebenschutz. Jedes Bike stellt man sich aus verschiedenen Ausstattungspaketen individuell zusammen, somit erübrigt sich Lob oder Kritik am gelieferten Setup – jeder Topf findet hier seinen Deckel. Am gelieferten Stomp MR-3 ist nur die SID-Gabel aufpreispflichtig (40 Euro), die Grundausstattung wurde bereits renntauglich gewählt. Auf der Rennstrecke punkten besonders die Reifen: Schwalbes Rocket Ron mit neuer Mischung sorgt für viel Grip und bei beiden Profis für eine Top-Zeit im Sektor vier, dem langen Downhill. Wolfram Kurschat urteilte: “Sicheres Gefühl bergab”, das liegt auch am breiten Lenker und den starken Bremsen mit großen Discs – fast volle Punktzahl. Bergauf schalteten beide Fahrer jedoch die Plattform am Dämpfer zu. Einerseits irritierte der lange Federweg, auf der anderen Seite besitzt die Fahrwerkskonstruktion Tendenz zum Wippen, das zeigt auch die Effizienztabelle.


FAZIT: Simplon bietet einen tollen Rahmen und dank Baukastensystem eine Ausstattung nach jedermanns Geschmack. Das Test-Bike glänzte mit schnellen Zeiten.


Web: 
www.simplon.com


Test: Simplon Stomp MR-3

Hersteller/Modell/Jahr
Simplon Stomp MR-3 / 2009
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Simplon Fahrrad GmbH, 0043 /5574/725640, www.simplon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 40, 44, 49, 53, 56 / 49 cm
Preis
5160.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10400.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1092.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/104, -/121
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox SID Team 100/Fox Float RP23
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Truvativ Noir/SRAM X.0/SRAM X.0 Gripshift
Bremsanlage/Bremshebel
Magura Marta SL/Magura Marta SL
Laufräder/Reifen
- DT Swiss 240 DT Swiss XR 4.2D DT Swiss 240 DT Swiss XR 4.2D/Schwalbe Rocket Ron Evo 26x2,25 Schwalbe Rocket Ron Evo 26x2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
  • Race-Fullys

    22.02.2009Zwei Profi-Racer testen Race-Fullys der Königsklasse auf der Rennstrecke. Welches ist das schnellste Bike der Welt? Die Ergebnisse waren überraschend.

  • Corratec Air Tech WC

    22.02.2009Corratecs Top-Modell besticht mit unverwechselbarer Optik. Schwächen im Fahrwerk und bei der Zusammenstellung kosten Potenzial. Tipp: unbedingt mit dem Fox-Dämpfer ordern!

  • Simplon Stomp MR-3

    22.02.2009Simplon bietet einen tollen Rahmen und dank Baukastensystem eine Ausstattung nach jedermanns Geschmack. Das Test-Bike glänzte mit schnellen Zeiten.

  • Specialized Epic Marathon

    22.02.2009Das Epic Marathon ist durch sein komfortbetontes Set up für den Nicht-Profi sehr interessant. Ideal für Langstrecken, nicht perfekt für Rundkurse.

  • Trek Top Fuel 9.8

    22.02.2009Preis und Leistung stimmen. Trek bietet mit dem Top Fuel der nächsten Generation ein waschechtes Race-Fully für ambitionierte Sportler.

  • Cube AMS HPC

    22.02.2009Ein rundum gelungenes Race-Fully, schnell und perfekt ausgestattet. In der Summe der Kriterien nur knapp am Testsieg vorbeigeschrammt.

  • Giant Anthem X 0

    22.02.2009Giants neues Top-Fully beeindruckt durch sein effizientes Fahrwerk und die rennmäßigen Fahreigenschaften. Auch der Preis erscheint angemessen.

  • Merida 96 Team

    22.02.2009Verdienter Testsieg: Merida hat alles richtig gemacht. Carbon-Fahrwerk nach Stand der Technik, Top-Fahreigenschaften, aber hoher Preis.

  • Scott Spark RC

    22.02.2009Nach wie vor gehört das Scott Spark zu den besten Race-Fullys der Welt. Top-Fahrwerk, erlesene Ausstattung, super Fahreigenschaften. Der Sitzdom bietet wenig Variabilität.

Themen: CC-RaceMarathonMR-3SimplonStomp

  • 0,99 €
    Race-Fullys

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ortler Bike Marathon 2018
    Mitgefahren: Ortler-Marathon im Vinschgau

    11.06.2018Der Ortler Bike Marathon im Rahmen der Ritchey MTB Challenge lockt mit der 86-km-Strecke, die sich großteils über feine Singletrails durch die Prachtlandschaft des Vinschgaus ...

  • MTB Training: Fitness- und Ernährungs-Tipps für Biker
    Fitness-Spezial für Mountainbiker

    14.07.2015Alpenüberquerung, Marathon, Enduro: Wir haben die perfekten Fitness-Pläne dafür parat. Dazu gibt es Anleitungen für Krafttraining und die ideale Ernährung.

  • Continental BIKE Festival Saalfelden Leogang 2019 – Marathon
    5 Gründe für den BIKE-Marathon in Leogang 2019

    20.08.2019Das Renn-Highlight des Festivals, der Rocky Mountain BIKE Marathon, überrascht mit einer ganz neuen Strecke. Hier die Top-5-Punkte, die dafür sprechen, genau diesen Marathon ...

  • Absa Cape Epic, Stage 4: Topeak-Ergon bleibt im Leadertrikot

    27.03.2014Schurter/Buys feiern den ersten Etappensieg für Scott. Bulls-Favorit Karl Platt (GER) muss mit Knieproblemen aussteigen.

  • Continental BIKE Festival Saalfelden Leogang - Recon Ride
    Spaß, Sport und Spiel am Festivalfreitag

    14.09.2019Sportlich startete der erste Festivaltag mit einem Spaßevent für Jedermann: dem GHOST Recon Ride. Gut biken zu können, reichte da nicht.

  • Absa Cape Epic 2016: Vorschau
    "Tour de Taktik" startet am 13. März

    10.03.2016In wenigen Tagen startet das legendäre Cape-Epic-Rennen in Südafrika. Nur mit Reife, Ausdauer und der richtigen Taktik kann man hier punkten. Wir erklären die spannendsten ...

  • Fox 32 Step-Cast: Update für 2020
    Steifigkeits-Update für Fox 32 SC

    10.04.2019Die Fox 32 SC ist mehrfacher Testsieger in unseren Federgabel-Tests. Bei der Steifigkeit konnte sie jedoch nie Bestwerte einfahren. Mit einem neuen Casting soll sich das im ...

  • Desert Dash 2016: Rennbericht
    Die Wüste bebt

    12.12.2016Die Desert Dash-Debütanten Rebecca Robisch und Andreas Seewald beeindrucken beim 24-Stunden-Nonstop-Rennen in Namibia mit Rang eins und zwei in der Solo-Wertung.

  • Ernährungstipps für Marathon-Biker
    Schneller bei MTB-Marathons mit richtigem Essen

    31.01.2019Nur mit den richtigen Nahrungsmitteln und einem gutem Essens-Timing fahren Sie schnell bei MTB-Marathons. Wir zeigen, wie es funktioniert und welche Fallstricke es gibt.