Rose Mr. Ride 4 Rose Mr. Ride 4 Rose Mr. Ride 4

Rose Mr. Ride 4

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 10 Jahren

Mr Ride 4 von Rose ist ein steifer, top ausgestatteter Einstiegssportler, dem die Wendigkeit fehlt.

100 Euro mehr für 550 Gramm Gewichtsersparnis und eine Rahmenhöhe (16,5") mehr: Das hat Rose im Vergleich zum Vorjahr geändert. Unsere Anmerkungen aus dem Vorjahrestest ( BIKE 1/2011-> ) hat der Versender teils umgesetzt: tieferes Tretlager, gerader Lenker statt Riserbar und kürzeres Steuerrohr (135 mm). Uns war die Front immer noch zu hoch, die Konkurrenz ist bis zu 4,5 cm tiefer. Trotzdem klettert das Bike dank steifem Hinterbau und leichter Laufräder (4247 Gramm) gut. Aus der Reihe der überragenden Anbauteile mit Fox-Gabel und X9-Schaltung fallen nur die günstigen Performance-Pneus raus. Im Downhill erfordert das träge Handling vorausschauendes Fahren.


PLUS Fox-Gabel, leichte Laufräder, Lenkanschlagsbegrenzer
MINUS Hohe Front, harter Hinterbau
Tuning-Tipp Reifen gegen Evolution-Version tauschen


Fazit: steifer, top ausgestatteter Einstiegssportler, dem die Wendigkeit fehlt.

Markus Greber Bei Alu kein Muss, aber sinnvoll: Der Block-Lock-Steuersatz verhindert hässliche Schrammen am Oberrohr.

Markus Greber Die Easton-Systemlaufräder gehören zu den leichtesten im Testfeld.

.


Test: Rose Mr. Ride 4

Hersteller/Modell/Jahr
Rose Mr. Ride 4 / 2012
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Rose Bike GmbHLogistikzentrum, 02871/275570, www.rosebikes.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16,5, 18,5, 20, 22,5 / 18,5 "
Preis
1649.00
Preis (Rahmen)
690.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.70
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1108.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-64.00/390.00/652.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 Fit RLC/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM X9/SRAM X9/SRAM X9
Bremsanlage/Bremshebel
Formula RX/Formula RX
Laufräder/Reifen
Easton EA 70 XC - - - -/Schwalbe Racing Ralph Performance 2,25 Schwalbe Racing Ralph Performance 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

29er-Hardtails 2012 um 1500 Euro


  • 29er-Hardtails 2012 um 1500 Euro

    15.03.2012Der Hype nach 29-Zoll-Bikes spaltet die Bike-Gemeinde. Für die Einen überlegenswerte Alternative, für die Anderen die verachtete Prostitution des Mountainbikens. Was man für 1500 ...

  • Canyon Grand Canyon AL 29 8.9

    14.03.2012Das Grand Canyon ist ein eigenständiges, frontlastiges Race-Bike mit Durchschnittsausstattung und guter Übersetzung.

  • Müsing Offroad TPR 29

    14.03.2012Das Müsing Offroad ist ein agiler Fahrspaß-Garant mit viel Konfigurationsspielraum.

  • Poison Lithium T+ 2012 SRAM

    14.03.2012Das Lithium T+ von Poison ist ein Ausstattungswunder mit guten Fahranlagen, aber kleinen Schönheitsfehlern.

  • Centurion Backfire Ltd DT

    14.03.2012Das Centurion Backfire ist ein Komfort-Tourer oder aber ein Reisebegleiter für Kilometerfresser.

  • Drössiger TNA 2.3

    14.03.2012Das Drössiger TNA ist ein ausgewogenes Twentyniner mit tollen Fahreigenschaften, das sich nicht zu verstecken braucht.

  • Giant XTC 29er 1

    14.03.2012Das XTC von Giant ist Handling-Sieger und Fahrspaß-Garant mit gedrosselter Ausstattung.

  • KTM Race 2.29

    14.03.2012Das KTM Race 2.29 ist ein laufruhiger, sportlicher Marathon-Racer mit etwas Speck auf Rahmen und Laufrädern.

  • Marin Pine Mountain 29

    14.03.2012Das Marin Pine Mountain ist ein Stahl-Klassiker, bei dem auf Tour die inneren Werte mehr zählen als Gewicht und Teile.

  • Rose Mr. Ride 4

    14.03.2012Mr Ride 4 von Rose ist ein steifer, top ausgestatteter Einstiegssportler, dem die Wendigkeit fehlt.

  • Scott Scale Elite 29

    14.03.2012Das Scott Scale Elite ist ein ausgewogenes 29er-Urgestein mit super Basis, das bei der Ausstattung hinterherhinkt.

  • Test 2012: Specialized Carve Pro 29
    Specialized-Hardtail Carve Pro 29 im Test

    14.03.2012Das Specialized Carve Pro ist ein Touren-Twentyniner für gemäßigten Einsatz und die ideale Alternative zum Cross-Trekking.

  • Stevens Colorado 401

    14.03.2012Das Colorado 401 von Stevens ist ein leichter, agiler Vollblutsportler mit der Ausstattung für die Marathon-Startlinie.

Themen: 1500 Euro29 ZollHardtailMr RideRose


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Storck Rebel Seven – neues 27,5 Zoll-Hardtail aus Hessen

    30.08.2012Der Carbonrahmen des 650B Hardtails Storck Rebel Seven soll hohe Steifigkeit mit spürbarem Fahrkomfort kombinieren.

  • Neuheiten 2021: Focus Thron
    Focus Thron: viel Trailbike zum kleinen Preis

    22.04.2021Mit dem Thron erweitert Focus 2021 seine Mountainbike-Palette um ein spannendes Alu-Trailbike. Die Kernkompetenzen: fairer Preis, haltbar und ein breites Einsatzspektrum.

  • Eurobike 2017: KTM Prowler
    Ab ins Abenteuer: KTM zeigt AM-Alleskönner

    03.09.2017Irgendwo zwischen Enduro und All Mountain soll sich das neue Prowler von KTM ansiedeln. 150 Millimeter Federweg gepaart mit 29er-Laufrädern: Der Österreicher schreit nach alpinen ...

  • Transalp24 Ambition Team 5.0

    24.04.2013Mehr kriegt man für 1000 Euro nirgends: leichter Sportler mit tollen Fahreigenschaften, durchdachter Ausstattung. Verdienter Testsieger.

  • Neuheiten 2016: Bold Linkin Trail LT
    Long-Travel-Variante des Bikes mit unsichtbarem Dämpfer

    30.04.2016Die Schweizer von Bold bauen ihrem bereits bekannten Modell Linkin Trail einen großen Bruder. Das Bold Linkin Trail LT hat 155 Millimeter Federweg und ist in knalligen Farben ...

  • Niner Air 9

    20.10.2011Dieser Singlespeeder mit Starrgabel wiegt sensationelle 8,1 Kilo. Kompensiert dieses Gewicht die fehlende Schaltung?

  • Canyon Lux & Exceed 2020
    Endlich: Das 2020er Canyon Lux ist da!

    10.10.2019Das Lux CF war 2019 eins der beliebtesten Canyon-Bikes und dementsprechend schnell ausverkauft. Jetzt gibt's gute Nachrichten: Ab sofort sind die 2020er-Modelle von Lux und Exceed ...

  • Conway Q-MLC 629SE

    24.05.2013Das Q-MLC von Conway ist ein schwerer Carbon-Tourer mit mäßiger Ausstattung. Gelungene Geometrie und souveränes Handling bergab.

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Canyon Gr. Cany. AL SL 7.9
    Canyon Grand Canyon AL SL 7.9 im Test

    24.07.2017Kein Yin ohne Yang. Das Grand Canyon ist zwar, dank hochwertigem Rahmen und Reifen, das leichteste 29er-Bike im Test, muss dafür aber klare Abstriche bei der Schaltung machen.