Radon Black Sin 8.0 29" Radon Black Sin 8.0 29" Radon Black Sin 8.0 29"

Radon Black Sin 8.0 29"

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

1a-Kohlefaser-Rahmen mit Hammer-Ausstattung und tollem Handling: Mehr bekommt man für 1999 Euro nirgends.

Ans preisgünstigste der vier Black-Sin-Modelle packt der Bonner Versender alles an Ausstattung dran, was hochwertig und teuer ist: Eine komplette XT-Gruppe, die in Rahmenfarbe lackierte SID-Gabel und DT-Swiss-Systemlaufräder. Den aktuellen Status quo verkörpert auch der grelle Kohlefaser-Rahmen: Innen verlegte Züge, eine Steckachse hinten und zwei Chainsuck-Bleche finden sich so auch an sündteuren Worldcup-Bikes. Durch den Riserbar und einen hohen Abschluss-Spacer nimmt man auf dem Black Sin nicht ganz so sportlich Platz wie auf Canyon oder Rose. Trotzdem kann man sich auf dem leichten 29er an die Startlinie wagen. Spätestens in technischen Trails holt das Radon mit seinem gutmütigen, sicheren Handling wertvolle Sekunden heraus. Vorne sorgt die SID-Gabel für Bodenhaftung, hinten das Shadow-Plus-Schaltwerk (höhere Federspannung) für weniger Kettenschlagen und eine ruhigere Fahrt.


Fazit: 1a-Kohlefaser-Rahmen mit Hammer-Ausstattung und tollem Handling: Mehr bekommt man für 1999 Euro nirgends.


PLUS Sortenreine XT-Gruppe, ausgewogenes Handling, moderner Rahmen
MINUS Für Racer ist die Front etwas hoch

Georg Grieshaber Vorbildlicher Schutzmantel: Die aufgeklebten Alu-Plättchen schützen den Kohlefaser-Rahmen, wenn die Kette klemmt oder abspringt.


Test: Radon Black Sin 8.0

Hersteller/Modell/Jahr
Radon Black Sin 8.0 / 2014
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
H&S Bike Discount GmbH (Radon Bikes), 02225/9890012, www.radon-bikes.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 16, 18, 20 / 18 "
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
999.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10650.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1127.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-58.00/432.00/619.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox SID RL 29/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
DT Swiss X 1900 29 - - - -/Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25 Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

Test: Was taugen Carbon-Hardtails unter 2000 Euro?


  • Test 2014: Carbon-Hardtails unter 2000 Euro
    Was taugen Carbon-Hardtails unter 2000 Euro?

    25.03.2014Günstig heizen: Die Strahlkraft von Carbon-Bikes ist ungebrochen. Doch was taugen Kohlefaser-Flitzer unter 2000 Euro? Der Test neun günstiger Race-Hardtails brachte ein ...

  • Canyon Grand Canyon CF SL 7.9 29"

    24.03.2014Das Canyon Grand Canyon CF SL 7.9 ist leicht, schnell und wendig.

  • Cube Reaction GTC SL 29"

    24.03.2014Das Cube Reaction GTC SL hat eine überragende Ausstattung und das spielerische, sichere Handling küren das Reaction zum Praxis-Primus im Test.

  • Focus Black Forest 29R 1.0

    24.03.2014Das Focus Black Forest ist ein gelungenes Hardtail für Alu-Fans mit ausgewogenen Fahreigenschaften.

  • Ghost HTX Lector 2955 29"

    24.03.2014Das Ghost HTX Lector macht auch bei der längsten Tour nicht schlapp. Gutmütiges Touren-29er mit Gewichtsreserven.

  • Stevens Sonora 29"

    24.03.2014Der tolle, moderne Carbon-Rahmen des Stevens Sonora überstrahlt die mäßige Ausstattung und das Gewicht.

  • Test 2014: Trek Superfly 9.6
    Das Trek Superfly 9.6 im BIKE-Test

    24.03.2014Das Superfly von Trek ist ein solider Komfort-Tourer mit gutmütigem Handling, den seine mäßige Ausstattung Punkte kostet.

  • KTM Aera Pro 29"

    24.03.2014Das KTM Aera Pro ist sinnvoll ausgestatteter Carbon-29er für Hobbyracer, die aufs Budget achten. Noch mehr Gewicht spart alternativ das 27,5-Zoll-Modell.

  • Radon Black Sin 8.0 29"

    24.03.20141a-Kohlefaser-Rahmen mit Hammer-Ausstattung und tollem Handling: Mehr bekommt man für 1999 Euro nirgends.

  • Rose Mr. Big 2 29"

    24.03.2014Der Vollblut-Racer Mr. Big 2 von Rose gewinnt mit seinem quirligen Handling jedes Sprint-Duell.

Themen: 2000 euro29 ZollBlack Sinrace-hardtailsRadonTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle Carbon-Hardtails um 2000 Euro
  • 0,99 €
    Carbon-Hardtails unter 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017 – Enduros: Poison Acetone 27,5
    Poison Acetone 27,5 im Test

    09.05.2017Kein Rad erklimmt den Anstieg im Vogtland schneller. Das geringe Gewicht, gut rollende Reifen und eine ausgewogene Sitzposition lassen einen das 34er-Kettenblatt der ...

  • Frauen-MTBs für All Mountain und Marathon im Vergleich
    Test Lady-Bikes 2012: All Mountain und Marathon

    19.06.2012Bleischwere Pseudo-Entwicklungen mit Blümchen-Dekor? Die Bikerin von heute ist selbstbewusst, materialkundig und weiß, was sie will. Mit solchen Mogelpackungen kommt man bei ihr ...

  • Test 2020: smarte Rollentrainer und Software
    Indoor-Training: 9 Rollentrainer und Software im Test

    29.02.2020Indoor-Training ist so vielfältig wie nie zuvor. Neue Smart-Trainer und Software-Optionen machen das Training in den eigenen vier Wänden zum kurzweiligen Multimedia-Vergnügen.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Trek Top Fuel 9.9 SL
    Trek Top Fuel 9.9 SL im Test

    24.11.2016Nein, jetzt mal nichts über Drogen. Top Fuel ist nichts zum Spritzen, Aufkochen oder Achlucken. Hier geht’s um Power und Flammen.

  • Test 2017 – Trailbikes: Canyon Neuron AL 6.9
    Canyon Neuron AL 6.9 im Test

    17.08.2017Die Trailbikes aus Koblenz heißen ab sofort Neuron und nicht mehr Nerve. Am Rahmen hat sich im Gegensatz zum Namen aber nichts geändert.

  • Test 2015: Bliss ARG Vertical LD
    Test Protektoren Rucksack Bliss ARG Vertical LD

    06.07.2015Die Rückenplatte bedeckt nur wenig Körperfläche. Die Fächer lassen sich weit öffnen, das macht das Beladen leichter.

  • Test 2022: Cube Stereo 240 One
    Kinder-Bike Cube Stereo 240 One im Test

    01.05.2022Das Stereo ist ein echter Evergreen im Cube-Portfolio. Unter den sieben verschiedenen Stereo-Modellreihen ist das 240 One das kleinste Bike.

  • Die besten Mountainbikes 2014 im Test
    Test: die besten Bikes 2014

    25.10.2013Mit Spannung erwartet, auf harten Trails getestet. Wir haben zehn der heißesten Bikes für 2014 schon vor Markteinführung in Labor und Praxis gecheckt.

  • Scott Spark 40

    28.06.2012Das Scott Spark ist ein sportliches, marathonorientiertes Bike mit günstiger Ausstattung. Der Hinterbau kann nicht mit den teureren Modellen mithalten.