Radon Black Sin 29 8.0 Radon Black Sin 29 8.0 Radon Black Sin 29 8.0

Radon Black Sin 29 8.0

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Radons neuer Carbon-Twentyniner wird zum Kampfpreis raus auf die Rennstrecken geschickt. 1999 Euro für 11 Kilo sind eine Versuchung wert.

Mut zur Farbe – das gefällt uns. Radon entscheidet sich mit dem Black Sin nicht nur für große Laufräder sondern auch fürs Auffallen. Das Modell 8.0 markiert den Einstieg in die 29er-Palette mit Carbon-Rahmen (1070 g) und bietet fürs Geld eine Ausstattung, die sich sehen lassen kann. Die Formula-Bremsen besitzen eine externe Hebelverstellung, auf Shimanos XT mit Dreifach-Kurbel ist Verlass. Dem Bike mangelt es an nichts, denn statt Lockout am Lenker nehmen wir lieber die Fox-Gabel mit Dreifach-Verstellung (CTD). Eine praxisnahe Entwicklung. Das Bike geht vorwärts, rollt schnell und saust flink über die Trails. In seiner Laufruhe ist es 26er-Bikes überlegen, wenn auch systembedingt hart und wenig komfortabel – Hardtail eben. Fazit: Wer mehr Geld für einen Carbon-Racer ausgibt, ist selbst schuld.

Daniel Simon Ein Blech am Tretlager schützt die Kohlefaser vor der Kette.


Test: Radon Black Sin 29 8.0

Hersteller/Modell/Jahr
Radon Black Sin 29 8.0 / 2013
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
H&S Bike Discount GmbH (Radon Bikes), 02225/9890012, www.radon-bikes.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / / 18
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
1299.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10650.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.10
Vorbau-/Oberrohrlänge
95.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1125.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/102, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-59.00/431.00/620.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 CTD/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Formula RX/Formula RX
Laufräder/Reifen
Mavic Crossride 29 - - - -/Schwalbe Rocket Ron 2,25 Schwalbe Rocket Ron 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

Test Special: Die besten Bikes 2013


  • Scott Genius 710

    30.10.2012Scotts Klassiker Genius gibt es 2013 nur noch in 29 Zoll oder im neuen Maß 650B. Wir haben das Modell 710 mit 650B-Laufrädern unter die Lupe genommen. Der Charakter des Bikes hat ...

  • Orbea Occam 29 S10

    30.10.2012In Spanien und Frankreich eine große Nummer, in Deutschland noch unterschätzt: Orbea will weg vom Race-Hardtail-Image, das Julien Absalon lange transportiert hat. Vorhang auf ...

  • Merida Big Ninety-Nine Pro XO

    30.10.2012Auf das 2011 präsentierte Race-Fully Ninety-Nine folgt die 29er-Variante Big Ninety-Nine. Im Fokus steht hier jedoch nicht der Worldcup-Profi, sondern der sportliche Touren-Biker. ...

  • Simplon Cirex 29 Pro

    30.10.2012Die Österreicher von Simplon bringen mit dem Cirex ein weiteres 29er-Fully der 100-Millimeter-Liga an den Start. Vielversprechend klingen nicht nur die Messwerte – das Herzstück ...

  • Felt Edict Nine Ltd.

    30.10.2012Das Race-Fully Edict Six hat bei Felt sofort eingeschlagen und Rennsiege gefeiert. Mit dem Zusatz Nine tritt das Edict mit 29er-Laufrädern an. Ob es sich seinen ...

  • Cannondale Trigger 1

    30.10.2012Cannondales neues 120er-All-Mountain Trigger (26 Zoll) besitzt die wesentlichen Merkmale des Jekyll: Fahrwerksverstellung, steifes Chassis, breiter Einsatzbereich. Mit 130 mm ...

  • Kreidler Stud 29 Carbon Team

    30.10.2012Bikes der Firma Kreidler sind noch nicht lange am Markt. Um sich in der Szene zu etablieren, hat man sich ein Profi-Team geschnappt.

  • Bulls Black Adder Team 29

    30.10.2012Die Rennmaschine von Karl Platt und dem Team Bulls wird runderneuert. Das Black Adder Team 29 tritt mit komplett neuem Rahmen an.

  • Rocky Mountain Altitude 750

    30.10.2012Rocky Mountain bringt das neue Altitude mit 650B-Laufrädern an den Start. Im ersten Test: das Modell 750 für 3299 Euro mit Alu-Rahmen.

  • Test Special: Die besten Bikes 2013

    31.10.201216 Seiten Special: Alles über die Superbikes 2013, Trends, Ausrüstung, Zubehör, Komponenten....

  • Cube Stereo SHPC 140 SLT

    30.10.2012Enduro-Piloten aufgepasst: Cube Stereo 140 heißt das erste 29er, das Euch um die Ohren fährt. Es ist leicht, steif und überzeugt durch viel Federweg und extreme Fahrstabilität. ...

  • Radon Black Sin 29 8.0

    30.10.2012Radons neuer Carbon-Twentyniner wird zum Kampfpreis raus auf die Rennstrecken geschickt. 1999 Euro für 11 Kilo sind eine Versuchung wert.

  • Ghost AMR Lector E:I 2995

    30.10.2012Das Ghost-Top-Modell AMR Lector 2995 E:i vereint mehrere Neuheiten in einem. 29er-Laufräder, Vollfederung und das elektronisch gesteuerte E:i-Fahrwerk mit Bedienung vom Lenker. ...

Themen: Black SinRadonTest

  • 0,99 €
    Test Special: Die besten Bikes 2013

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2013: Kinder-Mountainbikes
    Die besten Kinderbikes: Leicht, ergonomisch, hochwertig

    22.04.2013Bis vor wenigen Jahren waren kindgerechte Räder absolute Mangelware. Ein paar Firmen haben das Problem erkannt und sich auf Kinderbikes spezialisiert. BIKE stellt die besten 20- ...

  • Radon Slide 8.0

    22.06.2009Radon wirft mit dem neuen Slide ein rundum gelungenes All Mountain ins Rennen. Viel Fahrspaß und sinnvoll gewählte Ausstattung fürs Geld.

  • Flaschenhalter im Kurzcheck

    10.10.2013Bei modernen Rahmen bleibt oft kaum Platz für einen Flaschenhalter. Damit Biker nicht auf dem Trockenen sitzen, gibt es Halter mit seitlicher Öffnung.

  • Test 2017 – All Mountains: Giant Trance 1,5 Ltd.
    Giant Trance 1,5 Ltd. im Test

    03.07.2017Bereits im Generationenvergleich 2016 konnte sich das neue Carbon-Trance mit Boost-Update und überarbeiteter Geometrie gegenüber seinem Vorgänger behaupten.

  • BIKE 8/2013

    09.07.2013Jetzt im Handel - die Top-Themen dieser Ausgabe: All Mountain Sport, sieben sportliche Tourer um 2200 Euro – 14 Touren-Schuhe im Vergleich – Reise: Last Minute Transalp – ...

  • BIKE 9/2012

    08.08.2012jetzt im Handel – die Top-Themen dieser Ausgabe: Tests: 7 exotische Custom-Bikes, 16 neue Reifen, 16 leichte Windjacken – Revier-Guide Garmisch – Geschichten: Transalpchallenge ...

  • Test 2021: Bigbikes unter 3500 Euro
    Billig ballern: 3 günstige Bigbikes im Test

    16.09.2021Wir scrollten diesmal auf den Hersteller-Websites nach unten zu den Preisbrechern bei den Bigbikes. Drei günstige Downhiller traten zum Race- und Fun-Check an.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Liv Pique SX
    Liv Pique SX im Test

    22.11.2017Das einzige Bike im Test, das rein für die weibliche Anatomie entworfen wurde. Die zentrale Sitzposition fällt sofort auf.

  • Test Specialized 3L Tech Jacke
    Winterjacke fürs ganze Jahr?

    27.07.2016Der Winter verlässt uns in den Alpen leider (fast) nie. Deshalb haben wir die Winterjacke von Specialized auch im Sommer regelmäßig getragen. Die Specialized 3L Tech Jacke im Test.