Poison Zyankali 650B Team 2014

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Nach einer Insolvenz ist der Versender aus Rheinland-Pfalz seit Anfang 2013 wieder im Geschäft. Das Alu-Hardtail Zyankali bietet Poison in allen drei Laufradgrößen an.

Wir haben das sportliche, 11,3 Kilo leichte Mittelmaß über die Test-Strecke gejagt. In Sachen Beschleunigung kann dem Poison keins der Versender-Bikes das Wasser reichen: Wenige, kräftige Tritte bringen die von Poison gefertigten Laufräder fast spielend ins Rollen. Genauso giftig wie im Antritt steuert sich das Zyankali auf technischen Trails. Der steile Lenkwinkel (71,2 Grad) und viel Druck auf dem Vorderrad fordern bei Highspeed ein sicheres Händchen am gekröpften Lenker. Racer können ohne Aufpreis zur Zweifach-Kurbel als Option greifen. Wer es gemütlicher angeht, kommt mit der riesigen Bandbreite der Dreifach-Kurbel bestens zurecht. Die 32 Euro Aufpreis für die hochwertigen Schwalbe-Evolution-Reifen sollte man in jedem Fall investieren. Die kitzeln das Letzte aus dem leichtfüßigen Race-Hardtail mit Sram-X9-Schaltung heraus.


Fazit: Als giftiger Racer fliegt das Zyankali von Poison über Trails und Schotterpisten. Tuning-Tipp: Reifen.


PLUS Leichtfüßige Beschleunigung, sportliche Geometrie
MINUS Günstige Gummimischung bei Reifen, offene Schaltzüge

An den Reifen nicht sparen: Für 32 Euro Aufpreis bekommt man die schnellere Evolution-Gummimischung anstatt der wenig dämpfenden Performance-Version.


Test: Poison Zyankali 650B Team

Hersteller/Modell/Jahr
Poison Zyankali 650B Team / 2014
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Poison Bikes GmbH, 02632/94629-0, www.poison-bikes.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 15, 17, 19, 21 / 17
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
299.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11300.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1085.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-61.00/419.00/628.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL 27,5/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM S1000/SRAM X9/SRAM X9
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 3/Avid Elixir 3
Laufräder/Reifen
- Novatec D712SB Mavic XM319 Novatec D712SB Mavic XM319/Schwalbe Racing Ralph Performance 2,25 Schwalbe Racing Ralph Performance 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

Hardtails 2014: Einsteiger-Modelle vom Versender für 1000 Euro


  • Test 2014: Versender-Mountainbikes für Einsteiger
    Einsteiger-Mountainbikes vom Versender für 1000 Euro

    25.04.2014

  • Poison Zyankali 650B Team 2014

    24.04.2014

  • Radon ZR Race 29 6.0 SRAM 2014

    24.04.2014

  • Canyon Grand Canyon AL 6.9 2014

    24.04.2014

  • Rose Count Solo 1 Shimano LTD 2014

    24.04.2014

  • Transalp24 Ambition Team 5.0 2014

    24.04.2014

  • Test 2014: Votec VC 10
    Votec VC 10 im Test

    24.04.2014

Themen: 1000 EuroEinsteigerHardtailPoisonTestVersender/VersandhandelZyankali

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle Einsteiger-Hardtails vom Versender
  • 0,99 €
    Hardtails 2014: Einsteiger-Modelle vom Versender für 1000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2017 – Trail-Hardtails: Orange P7 Pro
    Orange P7 Pro im Test

    16.11.2017

  • Test 2016 Trailbikes: GT Helion Carbon Expert
    GT Helion Carbon Expert im Test

    06.09.2016

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Specialized Camber Comp AL
    Specialized Camber Comp AL im Test

    22.11.2017

  • Rose Jabba Wood 2 2014

    19.05.2014

  • Test 2020: Rose Thrill Hill 5
    Marathon-Fully Rose Thrill Hill im BIKE-Test

    25.01.2020

  • Drei All Mountain-Fullys aus dem Versandhandel im Test
    Test 2015: Touren-Fullys um 2000 Euro vom Versender

    21.01.2015

  • Test 2014: Scott Genius LT 700
    Scott Genius LT 700 im Test

    24.10.2013

  • Lapierre Zesty 314

    21.05.2013

  • Test 2017 – Racefullys: Cannondale Scalpel-Si Race
    Cannondale Scalpel-Si Race im Test

    22.08.2017