Hardtails 2012 für 999 Euro Hardtails 2012 für 999 Euro Hardtails 2012 für 999 Euro

Hardtails 2012 für 999 Euro

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 10 Jahren

Angebote, die wie Lotteriegewinne klingen, Werbe-Solgans, die Luxusbikes überflüssig erscheinen lassen. Aber machen 999-Euro-Bikes wirklich auch ambitionierte Kunden glücklich? Zusammen mit einem Leser haben wir gecheckt, was hinter den Versprechen von acht Fachhandelsmarken steckt.

Unserer Ausschreibung, als Leser einmal Teil der BIKE-Testcrew zu sein , folgten einige Dutzend E-Mail-Bewerbungen. Schließlich begleitete uns Stephan Arneth aus Ottobrunn bei den Testfahrten im November im Würmtal. Genau das richtige Testfeld für den 43-jährigen Chemie-Ingenieur. Denn neben einem All Mountain mit 140 Millimetern besitzt der langjährige Biker auch ein günstiges, altes Hardtail. Daher hoffte Arneth, unter den Testbikes ein passendes Hardtail für sich zu finden.

Markus Greber Durfte als Leser beim BIKE-Test dabei sein: Stephan Arneth.


Diese acht Bikes aus dem Fachhandel für 999 Euro standen zur Auswahl:

  • Bulls Copperhead 3 (Karl Platt Edition)
  • Cube LTD Pro
  • Felt Q920
  • Focus Black Forest 4.0
  • Merida Matts TFS XT-Edition
  • Specialized Rockhopper Pro
  • Stevens S 8
  • Trek 6300

Wolfgang Watzke Einfache Singletrails im Mittelgebirge sind das ideale Terrain.


Große Unterschiede bei der Ausstattung

Stellt man die Bikes von der Federgabel bis zum Umwerfer gegenüber, ergeben sich große Unterschiede. Während das Bulls mit kompletter XT-Ausstattung und einer Rock Shox Reba-Gabel bestückt ist, rollen die Einsteiger-Modelle von Trek oder Specialized mit gruppenlosen Shimano-Komponenten an. Den genauen Vergleich und die Einschätzung, worauf Sie achten müssen, bekommen Sie im Artikel im Heft. Das Video zum Test sehen Sie hier:


Der zweite Teil des 999-Euro-Tests mit allen Versender-Marken wie Canyon, Rose, Poison oder Radon finden Sie in BIKE 5/2012 ->


Die Testergebnisse mit allen Bewertungen und Einzel-Urteilen finden Sie unten als PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Hardtails 2012 für 999 Euro


  • Hardtails 2012 für 999 Euro

    14.02.2012Angebote, die wie Lotteriegewinne klingen, Werbe-Solgans, die Luxusbikes überflüssig erscheinen lassen. Aber machen 999-Euro-Bikes wirklich auch ambitionierte Kunden glücklich? ...

  • Bulls Copperhead 3 Karl-Platt-Edition

    13.02.2012Das Bulls Copperhead ist durch die makellose Ausstattung überlegener Testsieger. Mehr Bike geht zu diesem Preis kaum.

  • Cube LTD Pro

    13.02.2012Das Cube ist ein wendiger Handling-Sieger, der trotz durchschnittlicher Ausstattung auf ein passables Gewicht kommt.

  • Felt Q920

    13.02.2012Das Felt Q920 ist ein ausgewogenes Touren-Bike mit soliden Fahreigenschaften und durchschnittlichem Ausstattungs-Paket.

  • Focus Black Forest 4.0

    13.02.2012Das Black Forrest von Focus ist ein gutmütiger Tourer mit XT-Ausstattung. Gabel und Gewicht drücken auf den Fahrspaß.

  • Merida Matts TFS XT-Edition

    13.02.2012Das Merida Matts ist ein gutmütiger Tourer mit XT-Gruppe, aber schwacher Gabel. Der Aufpreis zum nächsten Modell lohnt sich.

  • Specialized Rockhopper Pro

    13.02.2012Das Rockhopper Pro ist ein sportlich orientiertes Bike mit netten Details, das sich bei der Ausstattung am hinteren Ende einreiht.

  • Stevens S8

    13.02.2012Für Gelegenheits-Biker. Ambitioniertere Piloten sollte 200 Euro mehr fürs bessere S9 investieren.

  • Trek 6300

    13.02.2012Das Trek 6300 ist allenfalls Durchschnitt, lieber 100 Euro fürs Modell 6500 drauflegen.

Themen: 1000 Euro999 EuroEinsteigerfachhandelgünstigHardtailLesertesterWorkshop

  • 0,99 €
    Hardtails 2012 für 999 Euro
  • 0,00 €
    999-Euro-Hardtails: Punktetabelle

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 999 Euro Hardtails 2010

    22.03.2010Ein 999-Euro-Hardtail haben nahezu alle Hersteller im Programm. Wir haben bei 18 Bikes dieser attraktiven Preisklasse genauer hingeschaut.

  • Einsteiger-Hardtails 2010

    25.04.2010Für 500 Euro kriegt man ein gutes GPS-Gerät, einen Satz kräftige Scheibenbremsen oder ein komplettes Mountainbike. Was kann man davon erwarten – und wo beginnt der Bike-Spaß? ...

  • 999 Euro Hardtails 2011

    22.02.2011Viel Bike für wenig Geld: Nirgendwo ist der Wettbewerb so hart wie in der Einsteiger-Preisklasse unter 1000 Euro. Was man von der Bestseller-Generation 2011 erwarten kann, beweist ...

  • Eurobike-Neuheiten von Focus

    18.10.2012Mit einem neuen 29er-Fully und zwei weiteren 29er-Hardtails baut Focus 2013 seine 29-Zoll-Flotte aus. Ein 650B-Racebike rundet die Raven-Palette ab.

  • Reduzierte MTB-Produkte bei Online-Shops
    Online-Angebote im Dezember

    10.01.2019Einzelne Produkte wie GPS-Computer, Werkzeug oder Bike-Komponenten gibt's bei einigen Online-Shops im Angebot. Wir zeigen einige der besten Deals im Dezember.

  • Shimano Neuheiten: Deore 12fach MTB-Schaltung
    Neu: Shimano Deore-Schaltung ab sofort 12fach

    07.05.2020Bis jetzt markierte die SLX-Gruppe den günstigsten Einstieg ins 12fach-Schalten bei Shimano. Doch für das Modelljahr 2021 erweitert Shimano sein 1x12-Angebot um die günstigere ...

  • MTB-Reifentest 2020: günstig vs. teuer
    MTB-Reifen: Lohnen sich teure Modelle?

    29.08.2020Verschleiß, Grip, Pannenschutz: In einem aufwändigen Labor- und Praxistest haben wir günstige gegen teure MTB-Reifen getestet und beantworten die Frage, ob sich der Griff zum ...

  • Test 2014: Hilite Pinion
    Fahrbericht: Pinion-Hardtail von Hilite

    22.04.2014Anti-Stress-Konzepte gab es viele. Doch die Schweizer Bike-Schmiede Hilite schafft dank Getriebetechnik und Riemenantrieb ein fast wartungsfreies Bike für den Sporteinsatz. Hält ...

  • Neue Shimano Alivio, Acera & Altus für 2018
    Facelift für Shimano-Einsteigergruppen

    06.03.2018Die Einsteigergruppen Shimano Altus, Acera und Alivio gehören nicht gerade zu den Stars an hochwertigen Bikes. Für 2018 spendiert Shimano den Schaltungen einige wichtige ...

  • GT Neuheiten: Zaskar LT
    GT lässt das Zaskar als Trail-Hardtail aufleben

    05.05.2020Mit dem Hardtail Zaskar richtet sich GT seit je her an sportliche Race-Biker. Für das Modelljahr 2021 erweitern die Amerikaner ihre Modellpalette um ein günstiges Trail-Hardtail: ...

  • Neu 2018: Trek Bikepacking-MTB 1120
    Bikepacking vom Feinsten

    19.12.2017Treks neues Bikepacking-Modell macht Lust auf abgelegene Bike-Trips. Mit dem 1120er ergänzt der US-Hersteller Trek seine unkonventionelle Touren-Bike-Modellreihe.

  • Neuheiten 2016: Ghost Lector
    Ghost feiert Wiedergeburt seines Race-Hardtails Lector

    01.07.20151993 bildete das Lector die Speerspitze von Ghosts Modellpalette. Nun beleben die Oberpfälzer ihr Race-Hardtail der ersten Stunde wieder. Das Worldcup-Team steht bereits mit dem ...