Test: Bulls Copperhead 3 Test: Bulls Copperhead 3 Test: Bulls Copperhead 3

Hardtail-Test 2015: Bulls Copperhead 3

Test: Bulls Copperhead 3

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 7 Jahren

Der mehrfache Testsieger von Bulls lässt 2015 nichts anbrennen und setzt sich unter den Fachhandelsmarken an die Spitze. Trotz minimaler Abstriche 2015 gibt, erhält das Copperhead einen BIKE-Tipp.

Auch wenn es im Vergleich zum Vorjahr minimale Abstriche an Kurbeln und Bremsen gibt, bleibt Bulls die Nummer Eins, was die Ausstattung anbelangt. Selbst die Versenderkonkurrenz zieht bei diesem hart kalkulierten Preis den Kürzeren. Die nicht nur wertige, sondern auch durchdachte Ausstattung sorgt zusätzlich für das zweit leichteste Gewicht im Test. Mit Laufrädern unter der Vier-Kilo-Marke und hochwertigen Reifen verfügt das Copperhead 3 über ein agiles Handling und lässt sich leicht beschleunigen. Für die nötige Verzögerung sorgen die kräftigen Shimano-Bremsen, die sogar hinten über eine große 180er-Scheibe verfügen. Für zusätzliche Ruhe im Gelände sorgt das Shadow-Plus-Schaltwerk, was Kettenschlagen an der präzisen XT-Schaltung reduziert.

Test-Fazit zum Bulls Copperhead 3

Bestens ausgestattetes und obendrein sehr leichtes Hardtail mit ausgewogenem Handling.


PLUS Geringes Gesamtgewicht, leichte Laufräder, Top-Ausstattung
MINUS Schmaler Lenker und Felgen

Georg Grieshaber Leichte Felgen und leichte Schwalbe-Evolution-Reifen helfen, das Laufradgewicht gering zu halten, was sich positiv beim Beschleunigen auswirkt.


Test: Bulls Copperhead 3

Hersteller/Modell/Jahr
Bulls Copperhead 3 / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZEG, 0221/179590, www.bulls.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 41, 46, 51, 56 / 46 cm
Preis
999.95
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11350.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.30
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1092.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-36.00/403.00/600.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL 27,5/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 622/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BR-M 615/Shimano BL-M 615
Laufräder/Reifen
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Mountainbikes für Einsteiger: Neun Hardtails im Test


  • Test 2015: Einsteiger-Hardtails für 1000 Euro
    Mountainbikes für Einsteiger: Neun Hardtails im Test

    28.04.2015Sie sind der Einstieg in die Welt des Mountainbikens und werden massenhaft verkauft. In keiner Preisklasse wird spitzer kalkuliert als bei Einsteiger-Hardtails. Wir haben neun ...

  • Hardtail-Test 2015: Bergamont Roxtar LTD
    Test: Bergamont Roxtar LTD

    27.04.2015Unter dem Namen Roxtar rollt Bergamonts neue Hardtail-Linie mit 27,5-Zoll-Laufrädern auf die Trails und ersetzt die bisherigen Metric-Modelle. Das Bergamont-Hardtail im Test.

  • Hardtail-Test 2015: Bulls Copperhead 3
    Test: Bulls Copperhead 3

    27.04.2015Der mehrfache Testsieger von Bulls lässt 2015 nichts anbrennen und setzt sich unter den Fachhandelsmarken an die Spitze. Trotz minimaler Abstriche 2015 gibt, erhält das Copperhead ...

  • Hardtail-Test 2015: Canyon Grand Canyon AL 6.9
    Test: Canyon Grand Canyon AL 6.9

    27.04.2015Mit zwölf Kilo bringt das Grand Canyon AL 6.9 unter den 29ern im Test am wenigsten auf die Waage. Es verfügt über einen leichten, steifen Rahmen. Für ein Größe M-Bike fällt die ...

  • Hardtail-Tes 2015: Focus Black Forest 29R 3.0
    Test: Focus Black Forest 29R 3.0

    27.04.2015Das stimmige Design und Details wie innen verlegte Züge verleihen dem Focus Black Forest 29R 3.0 einen wertigen Eindruck mit der Optik eines echten Racers. Das Focus-Hardtail für ...

  • Hardtail-Test 2015: KTM Ultra 1964 LTD 27
    Test: KTM Ultra 1964 LTD 27

    27.04.2015Seit mehr als 50 Jahren fertigt der MTB-Hersteller KTM Fahrräder in Österreich. Anlässlich dieses Jubiläums wurde das Ultra 1964 kreiert. Dast Test-Bike trägt stolz das ...

  • Hardtail-Test 2015: Müsing Twentynine Comp
    Das Müsing Twentynine Comp im Test

    27.04.2015Das für unseren Test gelieferte grüne Twentynine Comp kommt für knapp 1200 Euro größtenteils mit Shimano-SLX-Komponenten und einer Rock-Shox-Reba-RL-Gabel mit Lenker-Lockout.

  • Hardtail-Test 2015: Radon ZR Race 6.0 29
    Das Radon ZR Race 6.0 29 im Test

    27.04.2015Versender Radon schickt sein ZR Race mit 29-Zoll-Laufrädern in den Test. Bei einem Gewicht von 12,45 Kilo und eher schweren Laufrädern sortiert sich das 999-Euro-Hardtail im ...

  • Hardtail-Test 2015: Stevens Antelao
    Stevens Antelao im Test

    27.04.2015Auf dem Stevens Antelao fühlt man sich durch die gutmütige Geometrie und tourige Sitzposition auf Anhieb wohl. Die Ausstattung des Stevens-Hardtails ist für dieses Testfeld ...

  • Hardtail-Test 2015: Transalp24 Ambition Team 4.0 26
    Transalp24 Ambition Team 4.0 26 im Test

    27.04.2015Als einer der Letzten schickt Versender Transalp24 auch 2015 ein Hardtail mit 26-Zoll-Laufrädern in den Test. Wir waren extrem gespannt, wie sich das so gewappnete Bike im Test ...

Themen: BullsCopperheadEinsteigerHardtailTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle Einsteiger-Hardtails
  • 0,99 €
    Einsteiger-Hardtails für 1000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – Laufräder 27,5 Zoll: Veltec ETR Race 27,5 Ltd.
    Laufrad Veltec ETR Race 27,5 Ltd. im Test

    20.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten sowie das Testergebnis des Laufrads Veltec ETR Race 27,5 Ltd.

  • Specialized Stumpjumper FSR Comp

    21.05.2013Das Specialized Stumpjumper ist auch in der preisgünstigen Version ein Garant für Trail-Vergnügen. Das Stumpjumper ist ein zeitloses Spaßgerät.

  • So testet BIKE – das Mountainbike-Magazin
    BIKE – die Test-Instanz der MTB-Szene

    28.02.2019Um Mountainbikes wirklich objektiv zu beurteilen, betreiben wir bei BIKE einen beispiellosen Aufwand. Ein Blick hinter die Kulissen des aufwändigsten MTB-Tests weltweit.

  • Test 2016 – Laufräder 27,5 Zoll: Syntace W30
    Laufrad Syntace W30 im Test

    20.06.2016Hier finden Sie die gesamten technischen Daten sowie das Testergebnis des Laufrads Syntace W30 27,5".

  • Lesertest 2013: 29er Fullys um 2500 Euro

    20.06.2013Zum Test von acht 29er Fullys mit 100 Millimeter Federweg haben wir drei Leser eingeladen. Damit alle anderen Leser wissen, wie die Drei den Test erlebt haben, gibt es hier neben ...

  • Test 2017 – All Mountains: Focus Jam Evo
    Focus Jam Evo im Test

    03.07.2017Mit dem neuen Jam geht Focus eigene Wege und schließt die Lücke zwischen dem Trailbike Spine und dem Enduro Sam.

  • Test: MTB-Brille Oakley Radar Prizm Trail
    Durchblick für Biker: Oakley Radar Prizm im Test

    28.06.2016Verspiegelt, polarisiert, selbsttönend. Bei Bike-Brillen scheint es schon alles gegeben zu haben. Mit dem Prizm-Trail-Glas bringt Oakley jedoch ein Novum auf den Markt: ein ...

  • Systemvergleich 2016: Rollentrainer
    6 Rollentrainer im Vergleich

    10.09.2016Sechs Modellgattungen – hier findet jeder das Richtige: Wir haben verschiedene Rollentrainer in der Praxis getestet.

  • Test 2017: All Mountains mit 140-150 mm Federweg
    Test: All Mountain Fullys bis 3000 Euro

    04.07.2017150 mm Federweg, bis 3000 Euro – die All Mountains der gehobenen Mittelklasse erfreuen sich größter Beliebtheit. Doch welches Modell hat das Zeug zum Volkshelden? 27,5 oder 29 ...