Haibike Greed 29 RC

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 9 Jahren

Solider Marathon-Racer mit Touren-Charakter. Tuning-Tipp: Rahmen-Set für 1399 Euro.

Wer auf staatstragende Schriftzüge am Unterrohr verzichten kann, sollte auf das neue Greed schielen: Ein solider Rahmen (1109 Gramm) bei einem Preis von 1399 Euro, viel günstiger bringt’s auch der Versender nicht. Zugegeben, die Spritzigkeit fällt etwas der schweren Ausstattung zum Opfer. Dreifach-Kurbel, Terralogic-Gabel (1870 g) und schwere Laufräder (3780 g) summieren sich zu 9,85 Kilo, dem schwersten Bike im Test. Das erfordert mehr Leistung im Anstieg und hohe Kraftspitzen beim Beschleunigen, was auf Dauer zermürbt. Aber in schnellen Abfahrten, da hält das laufruhige Greed mit den Besten mit. Der lange Radstand und der breite 680er-Lenker sorgen für Ruhe und Fahrstabilität. Trotz sehr kurzer Kettenstreben macht das Greed auf schnellen Marathon-Abfahrten eine bessere Figur als auf verwinkelten, engen Cross-Country-Kursen.


Fazit: solider Marathon-Racer mit Touren-Charakter. Tuning-Tipp: Rahmen-Set für 1399 Euro.

Ein 44er-Kettenblatt braucht beim 29er niemand! Außerdem genügen Rennfahrern Zweifach-Kurbeln mit angepassten 29er-Übersetzungen.

.


Test: Haibike Greed 29 RC

Hersteller/Modell/Jahr
Haibike Greed 29 RC / 2012
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Winora-Staiger GmbH, 09721/65940, www.haibike.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 44, 48, 52 / 48 cm
Preis
3999.00
Preis (Rahmen)
1399.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
9850.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1122.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-58.00/438.00/624.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 29 100 Fit Terralogic/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Truvativ XO/SRAM XO/SRAM XO
Bremsanlage/Bremshebel
Magura MT 6/Magura MT 6
Laufräder/Reifen
Crank Brothers Cobalt 3 29er - - - -/Schwalbe Racing Ralph 2.25 Schwalbe Racing Ralph 2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

29er Race-Hardtails 2012 um 5000 Euro


  • 29er Race-Hardtails 2012 um 5000 Euro

    11.01.2012

  • Cannondale Flash Carbon 29er

    10.01.2012

  • Focus Raven 29r 1.0

    10.01.2012

  • Haibike Greed 29 RC

    10.01.2012

  • Merida Big Nine Team

    10.01.2012

  • Rocky Mountain Vertex 990 RSL

    10.01.2012

  • Storck Rebel Nine

    10.01.2012

  • Bulls Black Adder Team

    10.01.2012

  • Trek Superfly Pro

    10.01.2012

Themen: 29 ZollGreedHaibikeHardtailrace-hardtails

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    29er-Racehardtails um 5000 Euro: Punktetabelle
  • 0,99 €
    29er Race-Hardtails um 5000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2017 – Race-Hardtails: Radon Jealous 9.0 SL
    Radon Jealous 9.0 SL im Test

    05.06.2017

  • Test 2015 All Mountain Bikes 29: Cube Stereo 140 HPC Race
    Cube Stereo 140 HPC Race 29 im Test

    24.08.2015

  • Erster Fahrtest: Bulls Wild Edge Team
    Bulls-Rennfeile im Kurz-Check

    07.10.2016

  • Bulls Black Adder Team

    10.01.2012

  • Selbstversuch: Mit einem Baumarkt-Bike beim Marathon
    Wie schlägt sich das Rex Bergsteiger im Renneinsatz?

    14.08.2017

  • Test 2014: Superior XP 929 CRB

    21.07.2014

  • Neuheiten 2016: Yeti SB5.5c
    Yeti SB5.5c: neues 29er-Trailbike fürs Grobe

    19.04.2016

  • Neues Hardtail: Commençal Meta HT AM 2018
    Vorne fluffig, hinten hart: Commençal Meta HT AM 2018

    24.10.2017

  • Frauen-MTBs für All Mountain und Marathon im Vergleich
    Test Lady-Bikes 2012: All Mountain und Marathon

    19.06.2012