Hai Q Carbon

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Cleane, edle Optik, attraktiver Preis. Das Hai liebt Marathon-Strecken mehr als Cross-Country-Kurse.

Hai schickte mit dem “Q Carbon” bereits ein 2009er-Modell ins Rennen. Das in strahlendem Weiß lackierte, schön duchgestylte Bike hat es in der Laborwertung schwer: Der individuell wirkende Rahmen ist an der Waage das Schlusslicht und lässt einige Details vermissen (Chainsuck-Blech, Schlagschutz, Sattelschnellspanner), der Gabel fehlt das Lenker-Lockout. Das Bike fährt sich unspektakulär, wirkt gegenüber der Konkurrenz etwas träger und gibt weniger Rückmeldung. Das liegt hauptsächlich am höheren Gewicht (Laufräder). “Langstreckenbomber” lautet das Fazit der Tester. Für die verwinkelte Teststrecke wünscht man sich einen quirligeren Charakter.


FAZIT: Cleane, edle Optik, attraktiver Preis. Das Hai liebt Marathon-Strecken mehr als Cross-Country-Kurse.


Web: 
www.haibike.de


Test: Haibike Q Carbon

Hersteller/Modell/Jahr
Haibike Q Carbon / 2009
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Winora-Staiger GmbH, 09721/65940, www.haibike.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 43, 48, 53 / 48 cm
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10650.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1067.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/84, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 F-Series RL 80/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT Hollowtech 2/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore XT
Bremsanlage/Bremshebel
Magura Louise/Magura Louise
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore XT Mavic X317 Disc Shimano Deore XT Mavic X317 Disc/Continental Race King 26x2,2 Continental Race King 26x2,2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Carbon-Hardtails um 2000 Euro


  • Carbon-Hardtails um 2000 Euro

    31.10.2008

  • Bulls Black Adder 2

    31.10.2008

  • Canyon Ultimate CF 7.0

    31.10.2008

  • Cube Elite HPC K18

    31.10.2008

  • Hai Q Carbon

    31.10.2008

  • Radon MCS 9.0

    31.10.2008

  • Scott Scale 30

    31.10.2008

Themen: CarbonCC-RaceHai

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Carbon-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Gary Fisher Hifi Carbon Pro

    20.01.2008

  • Test: Sattel Becker Carbon
    MTB-Sattel Becker Carbon im Einzeltest

    23.06.2016

  • Trek Superfly Elite Carbon

    22.11.2010

  • KTM Race Force Alu

    22.06.2009

  • Dauertest 2006: Teil 2

    09.05.2007

  • Race Face Next SL G4
    Race Face überarbeitet die leichte Next SL Kurbel

    01.05.2016

  • Eurobike 2015: Olympia
    Olympia-Neuheiten: Plus-Bikes und Kinder-Fatbike

    06.10.2015

  • Test 2020: Niner RIP 9 RDO 29
    Niner RIP 9 RDO 29 im BIKE-Test

    10.01.2020

  • Carbon-Report: Alles zum Kohlefaser-Werkstoff
    Carbon: Wie wird es gefertigt? Wie haltbar ist es?

    20.02.2013