Giant Talon 1 Giant Talon 1 Giant Talon 1

Giant Talon 1

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Giant Talon 1 ist ein gutmütiges Touren-Hardtail mit komfortabler Sitzposition. Eher schwache Ausstattung, dafür eine lebenslange Garantie auf den Hydroforming-Rahmen.

Das Giant wurde bereits vor unserem Test in der Pfalz ordentlich durchs Gebirge gescheucht. Für eine Ski-Tour schnallte ich Ski mit Stiefeln an den fetten Rucksack und verkürzte so 15 Kilometer "Zustieg". Mit schwerem Gepäck kam mir die aufrechte Sitzposition mit der hohen Front und dem breiten Riserbar entgegen. In die Recon-Gabel muss man zwar deutlich mehr Luft pumpen als angegeben, trotzdem dämpft sie sensibel kleine Schläge weg und nutzt den kompletten Hub. Auch die gruppenlosen Shimano-Stopper zeigten sich von meinem "Systemgewicht" von mehr als 90 Kilo nicht beeindruckt. Im Vergleich zu Bulls oder Focus beschleunigt das Giant deutlich träger. Da spürt man die 13 Kilo natürlich. Dafür bleibt es seinem gutmütigen Touren-Charakter treu, am Hinterbau lässt sich ein Gepäckträger montieren, zu diesem Einsatzbereich passen auch die Reifen. Die lebenslange Garantie auf den Rahmen ist in dieser Preisklasse einzigartig.


Fazit: gutmütiges Touren-Hardtail mit komfortabler Sitzposition. Eher schwache Ausstattung, dafür eine lebenslange Garantie auf den Hydroforming-Rahmen.


PLUS Touren-taugliche Geometrie, souveränes Handling
MINUS Schwere Gabel, schwache Ausstattung

Daniel Simon Grundsätzlich hinterließ die günstige Recon-Gabel einen guten Eindruck. Nur die Stahlstandrohre bringen die Forke auf knapp zwei Kilo.


Test: Giant Talon 1

Hersteller/Modell/Jahr
Giant Talon 1 / 2013
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Giant Deutschland GmbH, 0211/998940, www.giant-bicycles.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L, XL / M
Preis
999.90
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.60
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1081.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/106, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-37.00/403.00/602.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Recon TK Silver/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 552/Shimano XT/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BR-M 395/Shimano BL-M 395
Laufräder/Reifen
- Giant Giant S-XC 2 Giant Giant S-XC 2/Schwalbe Rapid Rob Active Line 2,25 Schwalbe Rapid Rob Active Line 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test 1000-Euro-Hardtails


  • Test 2013: 1000 Euro Hardtails aus dem Fachhandel
    Test 1000-Euro-Hardtails (Fachhandel)

    22.02.2013Hardtails der 1000-Euro-Klasse sind für Bikeshops das tägliche Brot. Weil gerade bei diesem Preispunkt viele Hersteller in die Trick­kiste greifen, haben wir 9 Mountainbikes vom ...

  • Bulls Copperhead 3

    21.02.2013Mit dem sportlichen Copperhead 3 räumt Bulls wieder einmal den Testsieg ab. Die tolle Ausstattung und der hochwertige Rahmen überstrahlen die Konkurrenz.

  • Carver PHT 150

    21.02.2013Das Carver PHT 150 ist ein leichter Sportler mit hochwertigem Rahmen, dem eine zähe Gabel und schwache Bremsen das Gesamturteil vermiesen.

  • Drössiger HTA 3.2

    21.02.2013Das HTA 3.2 von Drössiger ist ein langlebiges Touren-Hardtail mit klassischer Geometrie, solider Ausstattung und agilem Handling.

  • Müsing Offroad Comp

    21.02.2013Durch die hohe Front heißt es beim Müsing: Komfort statt Sport. Dank hochwertiger Ausstattung eignet sich das Offroad Comp als Reise- und Touren-Hardtail.

  • Steppenwolf Timber Elite

    21.02.2013Das Timber Elite muss man im Baukastensystem individuell aufwerten, lieber ein paar Euro mehr investieren. Oder gleich das Timber Elite 29er wählen.

  • Univega Alpina HT-LTD XT

    21.02.2013Das Univega gehört zum Besten, was man in dieser Preisklasse bekommt. Mit einem ausgewogeneren Cockpit wäre es sogar um den Testsieg mitgefahren.

  • Focus Black Forest 3.0

    21.02.2013Das sportliche Black Forest schlägt die Brücke zum Rennsport. Die durchdachte Ausstattung und das tolle Handling machen das Focus zum Fahrspaß-Sieger.

  • Giant Talon 1

    21.02.2013Das Giant Talon 1 ist ein gutmütiges Touren-Hardtail mit komfortabler Sitzposition. Eher schwache Ausstattung, dafür eine lebenslange Garantie auf den Hydroforming-Rahmen.

  • Haibike Edition RC

    21.02.2013Die stimmige Fahrposition und das ausgewogene Handling machen das Haibike Edition trotz dürftiger Ausstattung zu einem Wohlfühl-Bike.

Themen: 1000 EuroGiantHardtailTalon

  • 0,00 €
    Punktetabelle 1000-Euro-Hardtails aus dem Fachhandel
  • 0,99 €
    1000-Euro-Hardtails aus dem Fachhandel

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2020: Enduros von 4000 bis 5000 Euro
    6 Enduros im Labor- und Bikepark-Test

    20.08.2020Wenn es um Enduros für 4000–5000 Euro geht, stehen Canyon, Giant, Propain, Radon, Specialized und YT bei den BIKE- und FREERIDE-Lesern ganz weit oben. Getestet wurde im Bikepark ...

  • Trenga De GLM 8.0

    22.06.2009Eher sportlich orientiertes Hardtail mit wertigen Komponenten, sauberer Verarbeitung und akzeptablem Gesamtgewicht.

  • Rocky Mountain Vertex RSL Team

    31.05.2009Das Vertex wurde auf Funktion im Wettkampf konzipiert. Teuer, schön und mit guten Details ausgestattet.

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Bianchi setzt auf Fullys

    29.08.2014Bei Bianchi hat man eingesehen, das man nur mit Hardtails und Rennrädern langfristig wenig erfolgreich sein wird. Auch die italienische Kundschaft sattelt immer mehr auf Fullys ...

  • Focus Raven 29r 1.0

    10.01.2012Optisches Sahnestück mit steifem Rahmen und erfrischend wendigem Handling.

  • Test 2015: Einsteiger-Hardtails für 1000 Euro
    Mountainbikes für Einsteiger: Neun Hardtails im Test

    28.04.2015Sie sind der Einstieg in die Welt des Mountainbikens und werden massenhaft verkauft. In keiner Preisklasse wird spitzer kalkuliert als bei Einsteiger-Hardtails. Wir haben neun ...

  • Neu überabeitet: Grand Canyon MY21
    Grand Canyon 2021: Neuauflage des MTB-Bestsellers

    14.07.2020Young Hero, WMN und Unisex: Canyon legt den Bestseller Grand Canyon in zahlreichen Varianten neu auf. Das leicht überarbeitete Alu-Hardtail ist ab sofort erhältlich. Die Preise ...

  • Bulls Copperhead 3

    31.03.2009Nicht nur optisch ein authentischer Racer, der bergauf wie bergab zu den schnellsten zählt.

  • Test 2016: All Mountain Fullys um 3000 Euro
    11 All Mountain Fullys um 3000 Euro im Vergleichstest

    21.12.2016Verlässlich auf Kurs bergab: Ein modernes All Mountain kommt da gerade recht. Wir haben elf Fullys um 3000 Euro gecheckt: Sie sind Touren-­tauglich, tempofest bergab und ...