Giant Anthem Advanced Giant Anthem Advanced Giant Anthem Advanced

Giant Anthem Advanced

  • Tomek
 • Publiziert vor 14 Jahren

Giants Top-Fully „Anthem Advanced“ zielt voll auf den Cross-Country-Bereich: leicht, agil, knappe Federwege. (BIKE 9/2007)

Es gibt viele Einsatzbereiche für Bikes und dazwischen finden sich noch mehr Schnittmengen und Mischformen. Schön, wenn Hersteller von vornherein klare Ansagen machen: Mit dem „Anspruch auf Sieg“ (Katalog-Zitat) hat Giant seinen Top-Racer für Cross Country entwickelt.

Das „Anthem Advanced“ fällt nach alter Race-Schule gestreckt aus. Vorbau und Oberrohr sind untypisch lang und der Lenker unglaublich breit (69 cm). Lenk- und Sitzwinkel stehen dazu sehr steil, der Radstand gerät dadurch relativ kurz.

Das ermöglicht schnelle Richtungswechsel. Der Carbon-Rahmen wiegt 2160 Gramm, dazu kommt der Fox-Dämpfer mit 241 Gramm. Unser Testlabor ermittelte eine Rahmensteifigkeit von 58 Nm/Grad (STW-Wert 24,3), damit liegt das „Anthem“ im vorderen Mittelfeld der Carbon-Fullys.

Setzt man sich auf den Sattel, spürt man die sportliche Auslegung sofort. Schnell nimmt man Fahrt auf, bergauf tritt man problemlos große Gänge. Dank der Fox-Gabel mit automatischem Lockout braucht man daran keinen Gedanken zu verschwenden.

Auf Asphalt legt man den Plattform-Hebel am Fox-Dämpfer um, im Gelände braucht man das nicht. Der Hinterbau arbeitet über den gebotenen Bereich aktiv und effektiv, aber weder von Gabel noch Heck wird man mit Komfort verwöhnt. Klar, das ist Cross Country. Entsprechend passt nur ein Flaschenhalter in den Rahmen, flottes Absenken des Sattels vereitelt die doppelt geklemmte Inbus-Schelle. Für Reifen mit großer Bauhöhe wird’s im Hinterbau eng. Die schwach profilierten Hutchinson haben damit kein Problem. Sie fühlen sich zusammen mit den sehr leichten Laufrädern nach guter Beschleunigung an, allerdings führen sie bei Nässe zu abruptem Haftungsabriss. Wir könnten uns das Bike auch mit einer 100er-Gabel vorstellen, die Geometrie würde es vertragen.


FAZIT: Giants Top-Modell zielt auf Cross Country, die sportliche Tour mit fitten Trainings-Partnern und aufs Auspowern nach Feierabend. Langsam fahren will man mit diesem Bike nicht. Ein teurer Spaß!

* Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend.

Daniel Simon

Daniel Simon Giant-Rahmen: Flächige Formen, geringes Gewicht, robust im Lacktest. Schade, dass das strahlende Weiß nicht optimal zum Ton der Gabel passt.

Daniel Simon Giants „Maestro“-Federungssystem arbeitet über einen knappen Federweg sensibel und effektiv. Asphaltpassagen fährt man mit Plattform-Einstellung.

Themen: AnthemCarbon-FullyGiant


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Giant Reign X1

    15.06.2011Das Giant Reign ist ein ausgewogenes Bike mit günstiger, aber solider Ausstattung. Wegen fehlender Niveau-Regulierung weniger für längere Touren geeignet.

  • Einzeltest 2019: Laufräder Giant XCR1
    Schon gefahren: Laufräder Giant XCR1

    15.11.2019Der Fokus der Giant-Ingenieure liegt auf Funktion, nicht auf Show. Auch die hauseigenen Carbon-Laufräder zeigen sich zurückhaltend – Schwarz wird schüchtern mit helleren ...

  • Giant Anthem X 0

    22.02.2009Giants neues Top-Fully beeindruckt durch sein effizientes Fahrwerk und die rennmäßigen Fahreigenschaften. Auch der Preis erscheint angemessen.

  • Liv/giant 27.5: Giants Offroad-Linie für Frauen

    31.07.2013Giant bietet ab 2014 eine komplette Bike-Linie speziell für Frauen. Alle Liv/giant Modelle wurden gezielt auf die Anatomie und den Fahrstil von Frauen hin entwickelt und sind ...

  • Giant Reign: Neuauflage des Testsieger-Enduros
    Länger und flacher: das Giant Reign 2018

    26.07.2017Nur wenige Enduro-MTBs haben unsere Tester in den letzten Jahren so für sich einnehmen können wie das Giant Reign. Jetzt schiebt Giant das neue Modell an die Startlinie der ...

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 6/2021
    BIKE 6/2021: Test-Bikes im Heft

    04.05.2021In BIKE 6/2021 getestet: All Mountains um 4500 Euro sowie vier innovative Bikes im Einzeltest, die die Funktionsgrenzen in ihrer jeweiligen Kategorie ausloten.

  • Giant XTC 29er 1

    14.03.2012Das XTC von Giant ist Handling-Sieger und Fahrspaß-Garant mit gedrosselter Ausstattung.

  • Dauertest: Giant Anthem Advanced SX
    Trail-Rakete: Giant Anthem Advanced SX

    21.06.2019Auch das Giant Anthem Advanced SX basiert auf einem Marathon-Rahmen. Mit fast 100.000 Höhenmetern musste es sich im harten Trail-Einsatz beweisen.

  • Neuheiten-Test 2015: Giant Anthem SX
    Das Giant Anthem – ein verspielter Touren-Flitzer

    16.10.2014Fahrspaß erreicht man mit wenigen Mitteln: Gabel und Cockpit haben großen Einfluss aufs Handling. Das spürt man beim preisgünstigen SX.