Ghost HTX Lector 2955 29"

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das Ghost HTX Lector macht auch bei der längsten Tour nicht schlapp. Gutmütiges Touren-29er mit Gewichtsreserven.

Das 29er-Hardtail aus Waldsassen spielt die Eigenheiten der großen Laufräder perfekt aus: Man sitzt tief im Bike statt obendrauf, eine ausgewogene, laufruhige Geometrie bestraft im Downhill nicht jeden Fehler sofort mit einem Abflug, und kurze Kettenstreben (430 mm) lassen Spielraum für Fahrspaß. Ausgedehnte Touren im gemäßigten Gelände sind der ideale Einsatzbereich für das HTX Lector. Sportliche Ambitionen werden dagegen durch die etwas schwerfälligen Laufräder und die aufrechte Sitzposition von vornherein gedämpft. Die Ausstattung zielt voll auf den Touren-Piloten: eine Dreifach-Kurbel (suboptimale Abstufung), die im Vergleich zur Rock Shox SID softere Reba-Gabel und die zuverlässigen Deore-Bremsen mitsamt großer Bremsscheiben. Im Vergleich zu Cube oder den Versendern hinkt die Ausstattung allerdings eine Reifenbreite hinterher.


Fazit: Das Ghost HTX Lector macht auch bei der längsten Tour nicht schlapp. Gutmütiges Touren-29er mit Gewichtsreserven.


PLUS Gutmütiges Handling, sehr laufruhig, große Bremsscheiben
MINUS Träge Laufräder, unmoderne Gangabstufung (Kurbel)

Versteckte Dickmacher: Schwere Laufräder (4,5 Kilo und mehr) kosten die 29er ihren sportlichen Charakter und machen explosive Antritte zum Kraftakt.


Test: Ghost HTX Lector 2955

Hersteller/Modell/Jahr
Ghost HTX Lector 2955 / 2014
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Ghost-Bikes GmbH, 09632/92550, www.ghost-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 40, 44, 48, 52, 56 / 48 cm
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11250.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.30
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1099.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-70.00/406.00/634.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL 29/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 552/Shimano XT/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano Deore/Shimano Deore
Laufräder/Reifen
- Shimano HB-M 435 Ghost XD 2950 Shimano FH-M 435 Ghost XD 2950/Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25 Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test: Was taugen Carbon-Hardtails unter 2000 Euro?


  • Test 2014: Carbon-Hardtails unter 2000 Euro
    Was taugen Carbon-Hardtails unter 2000 Euro?

    25.03.2014

  • Canyon Grand Canyon CF SL 7.9 29"

    24.03.2014

  • Cube Reaction GTC SL 29"

    24.03.2014

  • Focus Black Forest 29R 1.0

    24.03.2014

  • Ghost HTX Lector 2955 29"

    24.03.2014

  • Stevens Sonora 29"

    24.03.2014

  • Test 2014: Trek Superfly 9.6
    Das Trek Superfly 9.6 im BIKE-Test

    24.03.2014

  • KTM Aera Pro 29"

    24.03.2014

  • Radon Black Sin 8.0 29"

    24.03.2014

  • Rose Mr. Big 2 29"

    24.03.2014

Themen: 2000 euro29 ZollGhostLectorrace-hardtailsTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle Carbon-Hardtails um 2000 Euro
  • 0,99 €
    Carbon-Hardtails unter 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Intense: 2013 mit allen Laufradgrößen im AM-Bereich

    31.08.2012

  • 29er auch für kleine Fahrer?

    21.05.2012

  • Test 2021: Canyon Neuron LTD
    Trailbike Canyon Neuron LTD im BIKE-Test

    05.11.2020

  • Test Cannondale Scalpel SE
    Cannondale Scalpel SE – BIKE-Tipp im Test aus 7/20

    30.06.2020

  • Test 2015: All Mountain Sport-Fullys 27,5"
    Acht Touren-Fullys mit 120 mm Federweg im Vergleich

    18.11.2015

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Adidas Evil Eye Halfrim
    Radbrille Adidas Evil Eye Halfrim Pro L im Vergleich

    07.03.2016

  • Test 2020: Rose Root Miller 3
    Preis-Leistungs-Kracher: Rose Root Miller im Test

    23.09.2020

  • Test: Flat Pedals für Mountainbikes
    Mehr Sicherheit: 6 Flat Pedals im Test

    02.06.2016

  • Test 2017: Rose Root Miller 1
    All Mountain: Rose Root Miller 1 im Test

    08.04.2017