Felt Nine Team

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 10 Jahren

Leichter Rahmen, tolles Design, gelungenes Handling. Das Felt ist das teuerste Bike der Gruppe, aber eins der besten. Optisch der Testsieger!

Als einziges Bike tritt das Felt Nine mit Carbon-Rahmen an, ist mit 1899 Euro allerdings auch das teuerste Bike der Testgruppe. Der Abstand zur Konkurrenz ist sicht- und messbar, der Rahmen wiegt nur 1447 Gramm, Details wie die blauen Speichen, blaue Zugendhülsen oder das Carbon-Steinschlagschutz-Blech machen das Nine zu etwas Besonderem. Die Testfahrer lobten die angenehm sportliche Sitzposition und die ausgewogenen Fahreigenschaften, bergauf ist das Bike eher in seinem Element als bergab. Das Cockpit passt, die Ausstattung ist nur durchschnittlich – der Rahmen kostet eben Budget. Dafür ist Platz am Lenker, die Matchmaker-Schelle macht’s möglich. Die Übersetzung ist mit der 11-32er-Kassette nicht optimal.

Felt zeigt für 1899 Euro ein tolles Design (Speichen!) und den einzigen Carbon-Rahmen im Feld (leicht).


Fazit: leichter Rahmen, tolles Design, gelungenes Handling. Das Felt ist das teuerste Bike der Gruppe, aber eins der besten. Optisch der Testsieger!

+ Leichter Carbon-Rahmen

+ Liebe zum Detail

– Abstufung der Gänge

– Laufräder weich eingespeicht


Web: www.felt-bicycles.com


Test: Felt Nine Team

Hersteller/Modell/Jahr
Felt Nine Team / 2011
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Felt GmbH (Sport Import), 04405/92800, www.felt.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 16,5, 18,5, 20,5 / 16,5 "
Preis
3799.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10100.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1086.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-50.00/400.00/612.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RLT 29er/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM XO/SRAM XO/Shimano XO
Bremsanlage/Bremshebel
Avid XO/Avid XO
Laufräder/Reifen
Mavic C29SSMAX - - - -/Continental Race King 29x2,2 Continental Race King 29x2,2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

29er Hardtails ab 1499 Euro 2011


  • 29er Hardtails ab 1499 Euro 2011

    22.01.2011

  • Rose Mr. Ride 4

    22.01.2011

  • Scott Scale 29 Elite

    22.01.2011

  • Specialized SJ Comp 29

    22.01.2011

  • Trek X-Caliber 29

    22.01.2011

  • Bergamont Revox 9.1

    22.01.2011

  • Bulls Copperhead 29 Plus

    22.01.2011

  • Felt Nine Team

    22.01.2011

  • Giant XTC 1 29

    22.01.2011

  • Merida Twenty Nine Lite 1800

    22.01.2011

Themen: FeltNineTeam

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    29er Hardtails: Punktetabelle
  • 0,99 €
    29er Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Stevens SMC 1 Team

    11.12.2007

  • Dauertest: Felt Edict Ltd.

    19.08.2011

  • Test 2017: Trail-Hardtails für Fahrspaß pur
    Starres Heck, potentes Fahrwerk: 8 Hardtails im Test

    17.11.2017

  • Bergamont Evolve Team

    31.08.2008

  • Merida Carbon FLX Team

    30.12.2008

  • Neuheiten-Test 2015: Felt Virtue Nine 1
    29er mit breitem Einsatzbereich: Felt Virtue

    16.10.2014

  • Rotwild R.R2 Team

    15.02.2012

  • Gewinnspiel: BIKE Festival Riva 2015 mit fetten Preisen
    Riva-Gewinnspiel lockt mit Fatbike, Gutschein und mehr

    11.03.2015

  • Neuheiten 2016: Felt Decree
    Felt Decree: neue All Mountain-Fullys aus Carbon

    16.10.2015