Drössiger TNA 3

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Traditionell stark präsentiert sich Drössiger bei den Einsteiger-Hardtails. Statt ihrem bewährten 26-Zöller schickt der deutsche Hersteller ein 13,25 Kilo schweres 29er ins Rennen.

Den Berg-Sprint gewinnt der gutmütige Tourer durch die trägen Laufräder (5062 g) zwar nicht. Dafür freundet man sich bereits beim ersten Aufsteigen mit der Wohlfühl-Sitzposition an. Dank langer Kettenstreben (443 mm) und dem kleinen 22er-Blatt nimmt das TNA 3 jede noch so steile Rampe spielend. Wenn es knifflig über Felsen, Wurzeln und Anlieger geht, behält man am breiten 700er-Lenker stets alles unter Kontrolle. Das sichere Handling in Kombination mit den großen Laufrädern verzeiht auch mal Fahrfehler. Wem die Pastellton-Lackierung unseres Test-Bikes zu auffällig ist, der kann sein eigenes Design aus unzähligen Kombinationen selbst konfigurieren.


Fazit: gutmütiger, schwerer 29-Zoll-Tourer mit solider Ausstattung, den seine tollen Fahreigenschaften auszeichnen.


PLUS PLUS Ausgewogene Geometrie, sicheres Handling, toller Fahreindruck
MINUS Schwerste Laufräder, günstige Gummimischung bei Reifen


Test: null

Hersteller/Modell/Jahr
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
JBS GmbH & Co. KG, 02403/78360, droessiger-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 17, 19, 21, 22,5 / 19 "
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
229.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12900.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1100.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/109, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-45.00/401.00/631.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox TK Gold 30/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M622/Shimano XT/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano BR-M395/Shimano BL-M395
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore DT Swiss 466d 29 Shimano Deore DT Swiss 466d 29/Schwalbe Rapid Rob Active Line 2,25 Schwalbe Rapid Rob Active Line 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

1000-Euro-Hardtails aus dem Fachhandel: geht gut und günstig?


  • Test 2014: Günstige Hardtails für 1000 Euro
    Bikes für 1000 Euro aus dem Shop: Geht gut und günstig?

    26.02.2014

  • Bergamont Metric LTD C2

    25.02.2014

  • Bulls Copperhead 3

    25.02.2014

  • Drössiger TNA 3

    25.02.2014

  • Felt 7 Thirty

    25.02.2014

  • Ghost SE 2970

    25.02.2014

  • Kreidler Dice Big 7.0

    25.02.2014

  • Müsing Twenty Nine Comp

    25.02.2014

  • Principia MSL 29

    25.02.2014

  • Univega Vision LTD

    25.03.2014

Themen: 1000 EuroDrössigerEinsteigerHardtailTestTNA

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle 1000-Euro-Hardtails aus dem Fachhandel
  • 0,99 €
    1000-Euro-Hardtails (Fachhandel)

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test MTB Hosen 2015: Protective P Bib Tight
    Radhosen Test: Protective P Bib Tight Herren

    13.01.2016

  • Dauertest: CC-Hardtail KTM Ultra Pinion 29
    18-Gänge-Menü: KTM Ultra Pinion 29 im Langzeittest

    28.04.2017

  • Test 2015: Windwesten für Mountainbiker
    Klein, leicht, handlich: 20 MTB Windwesten im Test

    08.12.2015

  • Hardtail-Test 2015: Bulls Copperhead 3
    Test: Bulls Copperhead 3

    27.04.2015

  • Test 2016 – Race-Fullys: Specialized Epic Expert Carbon
    Specialized Epic Expert Carbon Worldcup im Test

    24.11.2016

  • Test MTB-Rucksäcke mit Protektor
    Besser geschützt: 10 Protektoren-Rucksäcke im Test

    22.06.2019

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Ghost Lector World Cup UC
    Ghost Lector World Cup UC im Test

    05.06.2017

  • Test 2018: Rotwild R.X2 Trail Core
    Rotwild R.X2 Trail Core im BIKE-Test

    23.10.2018

  • Test Exoten-Bikes 2015: Banshee Spitfire
    Banshee Spitfire (27,5"/26") im BIKE-Test

    06.01.2016