Carver Pure 105

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 11 Jahren

Carver gehört zu den besten Bikes dieser Preisklasse und lässt auch den Geländeeinsatz zu. Ein Reifentausch reduziert das Gewicht um 500 Gramm!

Carver bietet den leichtesten Rahmen, eine passable Suntour-Federgabel und mit der Tektro Auriga eine ganz ordentliche vollhydraulische Scheibenbremse. Dafür wird an der Schaltgruppe gespart: nur 24 Gänge, niedriges Shimano-Acera-Niveau. Die Reifen sind schmal und trotzdem extrem schwer (860 Gramm/Stück), die Laufräder und das Gesamtgewicht dadurch ebenfalls. Auf der Testrunde gefallen die Fahreigenschaften dennoch gut (gelungenes Cockpit mit breitem Lenker), man fühlt sich wie auf einem “echten” Mountainbike, die Gabel bringt bergab ein gewisses Maß an Fahrstabilität.


FAZIT: Carver gehört zu den besten Bikes dieser Preisklasse und lässt auch den Geländeeinsatz zu. Ein Reifentausch reduziert das Gewicht um 500 Gramm!


TUNING-TIPP: Reifen wechseln.


Web: www.carver-bikes.de

Gut arbeitet dagegen die Suntour am Carver.

Schwergewicht: Reifen sind Tuning-Thema Nr. 1 in dieser Klasse. Der Kenda am Carver wiegt 860Gramm pro Stück!


Test: Carver Pure 105

Hersteller/Modell/Jahr
Carver Pure 105 / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Fahrrad-XXL Group GmbH, 069/9074 9530, www.carver.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 44, 48, 52 / 48 cm
Preis
499.99
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13800.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
85.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1070.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/103, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-32.00/395.00/598.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
SR Suntour XCR/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M361/Shimano Deore/Shimano Acera
Bremsanlage/Bremshebel
Tektro Auriga Comp/Tektro Auriga Comp
Laufräder/Reifen
- Shimano HB-M475 Alex Rims ID19 Shiamno FH-M475 Alex Rims ID19/Kenda Koyote 2.1 Kenda Koyote 2.1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Einsteiger-Hardtails 2010


  • Bergamont Hype Disc

    25.04.2010

  • Bulls Edition SLX

    25.04.2010

  • Einsteiger-Hardtails 2010

    25.04.2010

  • Ghost SE 1900

    25.04.2010

  • Giant Terrago Disc

    25.04.2010

  • Canyon Yellowstone 3.0

    25.04.2010

  • Carver Pure 105

    25.04.2010

  • Drössiger HTA 10.1 D

    25.04.2010

Themen: 105CarverPure

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Einsteiger-Hardtails 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Carver Pure 150

    31.03.2009

  • Carver Drift 120

    15.09.2011

  • Duell All Mountains 29 Zoll 2012
    Bulls Wild Flow gegen Carver Transalpin

    25.05.2012

  • Carver PHT 150

    21.02.2013

  • Carver Pure 501

    28.03.2008

  • Test Carver ICB 03
    Carver-Enduro ICB 03 im Test

    21.04.2014

  • Neuheiten 2017: Carver Transalpin & Drift
    Neues Fully-Konzept von Carver

    28.07.2016

  • Test All Mountain Carver Transalpin
    Carver Transalpin 120

    20.05.2010

  • Carver Pure 105

    25.04.2010