Carbon-Racebikes Carbon-Racebikes Carbon-Racebikes

Carbon-Racebikes

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 14 Jahren

Kaum schwerer als ein Rennrad, so teuer wie eine Motocross-Maschine: Die zwölf schnellsten Racebikes im Vergleichstest. Wer baut das beste Carbon-Hardtail? (BIKE 6/2007)

Wenn irgendwo auf der Welt ein Cross-Country- oder Marathon-Rennen gefahren wird ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass eines unserer zwölf Testbikes mit am Start steht – und zwei Stunden später mit auf dem Podium glänzt. In diesem Test versammeln sich die Arbeits geräte für Racer, ob mit oder ohne Lizenz; die erfolgreichsten Bikes der Welt.

Unser Testfeld ist ein heißes Eisen. Nicht nur, dass diese Bikes die Galionsfiguren einer jeden Firma sind. Wir bewegen uns auf dem ureigensten Terrain der schnellsten Biker der Welt, auf den Dienstfahrzeugen der Top-Athleten. Man kann sich die Kommentare der Profis schon vorstellen: „Die BIKE-Leute kritisieren Sachen, von denen sie keinen Plan haben“, oder: „Wer braucht schon große Bremsscheiben, breite Reifen oder breite Lenker?“

Rennfahrer sind ein spezielles Volk – unser höchster Respekt. Doch die Mehrzahl der Kunden auch dieser Bike-Klasse wird allenfalls gelegentlich beim Hobby-Rennen oder Marathon starten. Wir wollen also herausfinden, welches das beste Bike ist, aber auch, wie sich die Bikes außerhalb des Flatter bandes schlagen. Denn unsere zwölf Super-Racer besitzen eine Faszination, die über wenige Kilometer lange Rundkurse hinaus strahlt. Schließlich haben die Carbon-Renner ein neues Kapitel in Sachen Gewicht, Steifigkeit und Leistungsfähigkeit aufgeschlagen, und das ist für jeden erfahrbar.


Diese Modelle finden Sie im PDF-Download:
Cannondale Taurine Team
Canyon CF 9.0 FBI LTD
Corratec Revolution Worldcup Disc
Cube Elite HPC
Ghost Lector Worldcup
KTM Team LC Prime
Merida Carbon FLX Team Disc
Orbea Alma Team
Scott Scale Limited
Simplon Gravity TRA-F
Storck Rebel Carbon XTR
Trek Elite 9.9

Themen: CarbonCarbon-Hardtail

  • 0,99 €
    Carbon-Racebikes

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Syncros Silverton SL Laufradsatz aus Carbon
    Syncros Silverton SL: 3500-Euro-Laufradsatz

    30.04.2018Nicht nur der Preis der neuen Syncros-Laufräder ist jenseits von Gut und Böse und polarisiert maximal. Auch bei der Optik und dem maximalen Einsatz an Carbon heben sich die ...

  • Ibis Tranny

    20.10.2009Mit dem Namen Tranny betront Ibis die verborgene Wandlungsfähigkeit seines Carbon-Hardtails. Ob Singlespeed, Reiserad oder Racer, beim Tranny ist alles offen.

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Müsing gibt mit Fullys Gas

    28.08.2014Custom-Bauweise und günstige Preise bietet Müsing auch in 2015 an. Spannend sind die neuen Fullys mit 130 bis 170 Millimeter Federweg und knalligen Farb-Varianten.

  • Test 2014: 29 Zoll-Hardtails um 1500 Euro
    Zwölf 29er-Hardtails um 1500 Euro im Test

    22.07.2014Mountainbikes um 1500 Euro haben die Wenigsten auf der Rechnung. Dabei bekommt man für sein Geld sehr viel – ob Mountainbikes in Alu oder Carbon. Zwölf Hardtails im Vergleichstest.

  • Dauertest: Radon Skeen Carbon 8.0

    12.03.2012Raus aus dem Keller und Vollgas. Das Radon Skeen Carbon präsentiert sich speed-geil und abfahrtsdurstig. Wie wild ist es tatsächlich?

  • Neuheiten 2020: Kona Process 134
    Process 134: Trailräuber aus British Columbia

    07.08.2019Das alte Kona Process war schwer und teuer, aber spaßig. Das neue Process 134 für 2020 soll dank Carbon leichter sein, dem Fahrer aber immer noch ein genauso dickes Grinsen ins ...

  • Test 2021: Rotwild R.X 750
    Rotwild R.X 750: Edel-Fully mit Alleskönner-Ambitionen

    18.12.2020Das Rotwild R.X 750 Ultra hat das Zeug zum ultimativen Allrounder: top Reichhöhe, niedriges Gewicht, komfortabel und spaßig auf dem Trail. Der Preis ist happig.

  • BIKE Festival 2017: Race Face Next R
    Carbon-Parts fürs Grobe

    02.05.2017Die Race Face Next R Carbon-Parts sind explizit auf den Enduro- und Traileinsatz zugeschnitten. Die Kanadier versprechen geringes Gewicht bei top Haltbarkeit, auch bei harter ...

  • Carbon-Laufräder

    30.06.2008Superleicht, bei Racern begehrt und teuer wie Juwelen. Gehören Carbon-Laufräder ans Bike oder besser in den Tresor? Vier Modelle im Test.