Carbon-Hardtails bis 2500 Euro Carbon-Hardtails bis 2500 Euro Carbon-Hardtails bis 2500 Euro

Carbon-Hardtails bis 2500 Euro

  • Martin Miksch
 • Publiziert vor 14 Jahren

Teurer Rahmen aus Carbon, aber günstige Ausstattung. Sechs Race-Hardtails um 2000 Euro klären im BIKE-Test, ob diese Mischung richtig einheizen kann. (BIKE 10/2006)

„Was Leichtbau angeht“, behauptet Scott-Entwickler Peter Denk, „sind wir sogar der Formel-1 überlegen. Die rechnen mit Kilos, wir mit Gramm.“ So viel Know-how muss bezahlt werden, das treibt die Preise für Carbon-Bikes – zusätzlich zum eh schon teuer bezahlten Werkstoff – in die Höhe. Der Testsieger der High-End-Bikes (BIKE 5/06), das Scott „Scale Limited“, kostet stolze 5 100 Euro. Doch nicht jeder Biker ist mit dem Budget eines Formel-1-Teams gesegnet. Deswegen bieten viele Hersteller ihre Carbon-Bikes jetzt auch zu günstigeren Preisen an. Das Rezept: hochwertiger Rahmen mit günstiger Ausstattung. Doch ist es sinnvoll, superleichte Hightech Rahmen mit mittelklassigen Teilen zu verbauen?


Diese Modelle finden Sie im PDF-Download.
Focus Raven Expert, Hai End, Merida Carbon Lite-V, Red Bull Monobox Carbon-600, Scott Scale 30, Storck Rebel Carbon


Nachtrag aus BIKE 12/206:
FOCUS BAUT UM
Im Test in BIKE 10/06 haben wir die Bereifung und die schweren Laufräder des Focus „Raven Expert“ kritisiert. Focus hat schnell reagiert und wird ab sofort Schwalbes „Nobby Nic“-Reifen verbauen. www.focus-bikes.de

Themen: CarbonHardtail

  • 0,99 €
    Carbon-Hardtails 10/06
  • 0,00 €
    Detaillierte Wertungstabelle Carbon-Hardtails 10/2006

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2016: Mavic XA Pro Carbon
    Mavic stellt erstes Carbon-Laufrad für MTB vor

    23.05.2016Das XA Pro Carbon ist Mavics erster Carbon-Laufrad für Mountainbikes. Das neue Trail-Flaggschiff der Franzosen soll bei geringem Gewicht und mit Systemlösungen ein vorhersehbares ...

  • Trek Superfly Elite Carbon

    22.11.2010Renngerät mit kleinen Schwächen: Während das Superfly im Praxistest alle Fahrer überzeugte, hätte die Trek-Crew sich in Sachen Tuning mehr ins Zeug legen dürfen.

  • Kurztest 2021: Laufräder Crankbrothers Synth. End. 11 Carbon
    Luxusware: Carbon-Laufradsatz Crankbrothers Synthesis Enduro

    09.04.2021Für 2400 Euro kauft sich manch einer ein neues Enduro mit ordentlicher Ausstattung. Bei Crankbrothers gibt’s fürs gleiche Geld einen Satz Laufräder.

  • Specialized Epic Evo 2021
    Specialized Epic Evo: das bessere Epic?

    23.06.2020Vorhang auf für das Specialized Epic Evo. Im Modelljahr 2021 stellt Specialized neben das überarbeitete Race-Fully wieder eine komfortablere Epic-Variante mit 120/110 Millimeter ...

  • CRAFT BIKE Transalp – das härteste Rennen der Alpen läuft.

    15.07.2012Seit Samstag sind über 1000 Biker unterwegs in den Alpen um sich der Craft BIKE Transalp zu stellen. Mit im Feld sind nicht nur Profis und Amateure, sondern es fährt auch ein ...

  • Rose Count Solo 2

    29.05.2012Das Count Solo 2 von Rose ist ein gelungenes Gesamtpaket mit hochwertigem Rahmen; solide Grundlage für späteres Komponenten-Tuning.

  • Scott Scale Elite 29

    14.03.2012Das Scott Scale Elite ist ein ausgewogenes 29er-Urgestein mit super Basis, das bei der Ausstattung hinterherhinkt.

  • Eurobike-Neuheiten von Focus

    18.10.2012Mit einem neuen 29er-Fully und zwei weiteren 29er-Hardtails baut Focus 2013 seine 29-Zoll-Flotte aus. Ein 650B-Racebike rundet die Raven-Palette ab.

  • Salsa El Mariachi

    20.10.2011Stahlrahmen, Singlespeed und Starrgabel – das Salsa ist ein echter Klassiker. Gebaut für harte Jungs und Anhänger des Minimalismus.