Canyon Grand Canyon CF 9.0 LTD

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Canyon stellt mit dem Grand Canyon CF 9.0 LTD eines der besten Race-Bikes der Saison auf die Räder. Es nutzt die Möglichkeiten des Materials aus und lässt sich extrem agil und schnell bewegen.

Canyon hat bei seinem neuen Carbon-Hardtail die Möglichkeiten des Materials beim Komfort ausgenutzt. Denn dass ein Carbon-Bike hart und unkomfortabel fährt, muss nicht sein. Canyon hat den Rahmen neu überdacht: Im Tretlagerbereich großvolumig und steif, verjüngt sich das Sitzrohr nach oben hin stark. Eine 27,2 Millimeter schlanke Sattelstütze bei Größe S und M (L und XL mit 30,9 mm) sorgt spürbar und sichtbar für Flex und damit für Fahrkomfort. Die Sitzstreben sind entsprechend den Bremskräften asymmetrisch angelegt. Der gesamte Rahmen wirkt sehr steif und fahrstabil. Der Acros- Steuersatz mit integriertem Lenkeinschlagsbegrenzer schützt das Oberrohr vor Schäden, die durch einen umschlagenden Lenker entstehen können. Auf der Testrunde beeindruckte die Beschleunigung: Dank des geringen Gesamtgewichts und der sehr leichten DT-Carbon-Lauf räder mit leichten Reifen schießt das Bike förmlich nach vorne. Bergab lautet das Fazit: Viel besser geht es mit einem Hardtail kaum. Allerdings ist die Bremstraktion mit dem Slick am Hinterrad mangelhaft und erfordert einen versierten Fahrer, der den Schlupf in der Kurve gezielt einsetzt.


FAZIT: Canyon stellt mit dem Grand Canyon CF 9.0 LTD eines der besten Race-Bikes der Saison auf die Räder. Es nutzt die Möglichkeiten des Materials aus und lässt sich extrem agil und schnell bewegen.


Web: 
www.canyon.com


Test: Canyon Grand Canyon CF 9.0 LTD

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Grand Canyon CF 9.0 LTD / 2009
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: S-16,5, M-18,5, L-20, XL-22 / 18,5 "
Preis
4999.00
Preis (Rahmen)
1299.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
8150.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
110.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1090.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/98, -/-
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Magura MD 100 SL/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
FSA K-Force Light/Shimano XTR/Shimano XTR
Bremsanlage/Bremshebel
Formula R!/Formula R1
Laufräder/Reifen
DT Swiss XRC 1250 - - - -/Schwalbe Rocket Ron 26x2,1 Schwalbe Furious Fred 26x2,00
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

Carbon-Hardtails


  • Carbon-Hardtails

    31.05.2009

  • BMC Team Elite 01

    31.05.2009

  • Canyon Grand Canyon CF 9.0 LTD

    31.05.2009

  • Commençal Skin 1

    31.05.2009

  • KTM Myroon Master

    31.05.2009

  • Rocky Mountain Vertex RSL Team

    31.05.2009

  • Trek Elite 9.9 SSL

    31.05.2009

Themen: 9.0CanyonCarbon-HardtailCC-RaceCFGrandHardtailLtd

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Carbon-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Stevens S8

    31.03.2009

  • Neuheiten 2018: Felt Doctrine
    Doctrine: neues Race-Hardtail von Felt

    24.11.2017

  • Test ALT gegen NEU: Merida Big Nine Team
    Merida Big Nine Team: Modell 2016 gegen 2017

    17.04.2017

  • Canyon Strive ESX 9.0 SL

    15.07.2011

  • Hai Edition RX

    31.03.2009

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Canyon Strive und Spectral CF

    13.06.2014

  • Test 2016: Einsteiger-Hardtails
    10 Einsteiger-Hardtails ab 1300 Euro im Test

    28.10.2016

  • Canyon Nerve MR 9.0

    20.04.2010

  • Bulls Black Adder 2

    31.10.2008