29 Zoll Bikes 29 Zoll Bikes 29 Zoll Bikes

29 Zoll Bikes

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 14 Jahren

Mountainbikes mit 29-Zoll-Laufrädern wollen 2008 auf breiter Front Europa erobern. Ob die Riesenräder überhaupt eine Daseinsberechtigung haben, klären wir in einem ausgiebigen Praxis- und Labortest. (BIKE 9/2007)

In Europa waren die 29-Zöller im Vergleich zu den USA bisher kein Thema. Zum einen, weil uns eher pragmatisch denkenden Europäern die Vorteile nie so recht einleuchten wollten. Zum anderen, weil die Riesenräder optisch doch recht gewöhnungsbedürftig sind. Wir als Mountainbiker definierten uns nicht zuletzt über die Größe unserer Laufräder: 26 Zoll. Die Riesenräder überließen wir gerne den Trekking-Radlern. Ein Mountainbike mit 29-Zoll-Rädern grenzte an Verrat. Wenn man als Mountainbiker mit 29-Zoll-Laufrädern antritt, ist der Sprung zu Einkaufskörbchen und Schutzblechen auch nicht mehr weit.

Doch 2008 ist es so weit. 29-Zöller kommen auf breiter Front nach Europa. GT, Kona, Specialized – die meisten großen Hersteller wittern hierzulande Absatzchancen und bringen mindestens ein 29-Zoll-Modell auf den Markt. Auch die Zubehörindustrie reagiert: Rock Shox, Marzocchi und Co. bauen die passenden Federgabeln, Schwalbe bringt einige Top-Reifen als 29-Zoll-Version. Und Mavic bietet einen großen „Crossmax“-Laufradsatz an.


Alles über die 29 Zöller finden Sie im gratis PDF-Download.

Themen: 29 Zoll

  • 0,99 €
    Technik: 29-Zoll-Bikes

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Race-Hardtails
    10 der schnellsten MTB-Hardtails im Test

    28.10.2015Race-Hardtails lassen die Muskeln spielen. Wie sich die 10 schnellsten Mountainbikes der Welt im Rennmodus schlagen, haben wir mit zwei Vollgas-Profis getestet – mit BMC, Focus, ...

  • Scott Spark 29 RC

    22.10.2011Das neue Twentyniner-Spark tritt ein schweres Erbe an, schließlich ist das Ur-Spark eines der erfolgreichsten Race-Fullys.

  • Dauertest: Newmen Advanced X.22
    Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test

    22.01.2018Mit 22 Millimetern Maulweite bringt der Carbon-Laufradsatz Advanced X.22 von Newmen gerade einmal 1269 Gramm auf die Waage und das mit Felgenband und Ventilen.

  • Specialized Camber FSR Comp Carbon 29

    21.03.2013Das Camber zielt auf knifflige Trails und anspruchsvolles Biken. Bergab eines der Besten, das 29er-Konzept geht voll auf.

  • Conway Q-MLC 629SE

    24.05.2013Das Q-MLC von Conway ist ein schwerer Carbon-Tourer mit mäßiger Ausstattung. Gelungene Geometrie und souveränes Handling bergab.

  • Carver Transalpin 29: Prototyp des 29er Fullys in Willingen

    16.06.2012Carver präsentiert auf der Expo des BIKE Festivals in Willingen den Prototyp seines ersten Fullys mit großen 29-Zoll-Rädern: das Carver Transalpin 29.

  • BMC Fourstroke FS03 29er

    19.06.2013Nach wie vor ist das Fourstroke 29er ein stimmiges Bike mit hohem Fahrspaß. Preis und Leistung passen.

  • Test 2021: Bulls Copperhead 3S 29
    Bulls Copperhead: Kletter-Experte mit top Ausstattung

    10.04.2021Das Bulls Copperhead 3S punktet vor allem, wenn es bergauf geht und man Strecke machen will. Mit seinem niedrigen Gewicht und einer sehr guten Ausstattung macht es ausgedehnte ...

  • GT Zaskar 100 9R Carbon Pro

    09.07.2012Das Zaskar ist kein Racer, bei ihm wird Fahrspaß groß geschrieben. Das Carbon-Bike ist bergab in seinem Element und liebt technische Trails.