Scott Ransom 900 Tuned vs. Cannondale Jekyll 29 1 Scott Ransom 900 Tuned vs. Cannondale Jekyll 29 1 Scott Ransom 900 Tuned vs. Cannondale Jekyll 29 1

Test-Duell 2019: Scott Ransom gegen Cannondale Jekyll

Scott Ransom 900 Tuned vs. Cannondale Jekyll 29 1

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 2 Jahren

Hörnli Trailjagd: Wir haben die aktuellen Modelle Scott Ransom und Cannondale Jekyll zum Jagdduell geladen. Welches der langhubigen 29-Zöller ist am Ende Jäger, welches Gejagter?

Langsam entheddert sich das Fahrerknäuel, doch genauso wie mein Team-Partner Tobi und die anderen Starter zittere ich wie auf rohen Eiern die Murmelbahn hinunter. Selbst die dicken 2,6er-Schlappen in 29 Zoll lenken sich auf dem losen Geröllteppich wie ein Bobbycar im Bällebad. Doch nach zwei Kurven lassen wir die Skipiste unterm Weißhorngipfel hinter uns und biegen in den ersten Singletrail der Hörnli Trailjagd – einem Spaß-Enduro-Rennen mit Massenstart – ein.


Wie sich die beiden Duellanten Scott Ransom 900 Tuned und Cannondale Jekyll 29 1 beim Rennen geschlagen haben, lesen Sie im PDF – siehe Download-Bereich unten.

Christoph Bayer Der erste Teil der Abfahrt vom Parpaner Rothorn war jahrelang Teil des legendären Bike-Attack-Rennens. Auf den verblockten Schotterpfaden sind die Nehmerqualitäten von Fahrwerk und Reifen gefragt.



Den kompletten Vergleichstest inkl. aller Daten finden Sie in BIKE 10/2018. Die gesamte Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: CannondaleDuellJekyllRansomScottTest

  • 0,99 €
    Duell: Scott Ransom 900 vs. Cannondale Jekyll 29 1

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Liteville 301 MK11

    24.07.2013Das Liteville 301 MK11 ist ein solides und dennoch leichtes Gerät für grobe Strecken. Liteville liefert das schlüssigste Konzept für den Enduro-Wettkampf am Gardasee.

  • Rückruf Scott Vanish Evo Helme
    Scott Vanish Evo Helm verfehlt TÜV-Zertifizierung

    17.02.2015Aufgrund von Problemen bei der Zertifizierung startet Scott eine Rückrufaktion. Betroffen sind die Vanish Evo-Helme aus dem Modelljahr 2015.

  • Carbon-Laufräder

    30.06.2008Superleicht, bei Racern begehrt und teuer wie Juwelen. Gehören Carbon-Laufräder ans Bike oder besser in den Tresor? Vier Modelle im Test.

  • Ghost SE 2970

    25.02.201426 ergänzt 29 Zoll – Ghost fährt im günstigen Hardtail-Segment konsequent zweigleisig. Im Labor hat das Alu-29er allerdings schwer mit der Konkurrenz zu kämpfen.

  • Test 2020: Ride Concepts Hellion
    Guter Grip: Schuhe von Ride Concepts im Kurz-Check

    18.12.2020Die wasserfesten Flatpedal-Schuhe Hellion von Ride Concepts haben eine steife Sohle und bieten guten Grip.

  • Bulls Copperhead 3

    25.02.2014Aller guten Dinge sind drei: Nach 2012 und 2013 geht auch dieses Jahr der Test-Sieg klar an die ZEG-Marke Bulls. Dieses Jahr allerdings zum ersten Mal als 27,5er.

  • Video: Fairclough & Schurter beim Enduro-Rennen
    Fairclough und Schurter beim Enduro in Finale Ligure

    07.11.2013Gegensätze ziehen sich an: Brendan Fairclough und Nino Schurter unterwegs beim EWS Finale in Finale Ligure.

  • Test 2018: MTB Reifen Kenda Hellkat Pro / Nevegal 2 27,5
    Schon gefahren: Kenda Hellkat Pro/Nevegal 2 27,5 x 2,4

    22.03.2018Für 2018 bringt der Reifenspezialist Kenda das Grip-Monster Hellkat in einer leichteren Version (ATC für Advanced Trail Casing), die wir bereits ausgiebigen Testfahrten ...

  • Test 2015: Mountainbike-Schutzbleche und Mudguards
    Waffen gegen Dreck: Schutzbleche im Kleinformat

    03.02.2015Schutzbleche sind die Abwehrschirme der Biker: Sie schützen vor Schlamm und Dreck. Doch was können die Minimallösungen wie Mudguards, die neuerdings überall im Handel sind?