Im Vergleich zur Gabel bietet der Hinterbau des Ghost mehr Federweg und rauscht durch die geringere Druckstufe leichter durch.

zum Artikel