BIKE Header Campaign
Mauerblümchen Christian Schleker im harten Testalltag: frühlingshafte 16 Grad im Januar in Südtirol. Mauerblümchen Christian Schleker im harten Testalltag: frühlingshafte 16 Grad im Januar in Südtirol.
Enduro

Megatest Leichte Freerider

Christian Schleker am 03.01.2007

Heftige Touren in den Bergen, ein Tag mit Freunden im Bikepark, Trails shredden auf der Hausrunde – und das alles mit nur einem Bike? Mit den neuen Superenduros soll das endlich möglich sein. Wir haben getestet, ob’s stimmt.

Auf was sitze ich hier eigentlich? Ist das jetzt ein freeridetaugliches Enduro, oder ein tourentauglicher Freerider? Ein Superenduro womöglich, oder doch eher ein All-Mountain-Bike mit Drop-Reserven? Im Dickicht der immer neuen Bike-Kategorien habe ich etwas die Orientierung verloren. Mit dem Fortschritt ist das ja so eine Sache. Jedes Jahr bringen die Gabelhersteller neue Modelle auf den Markt, die robuster, langhubiger, leichter und variabler sind als ihre Vorgänger. Die Bike-Hersteller entwickeln Räder, die zu den Gabeln passen und schwups, eine neue Kategorie ist geboren. Oder läuft es umgekehrt? Egal, jedenfalls gibt es mal wieder eine neue Gruppe von Bikes, die alles können sollen. Nur wie sie heißen, weiß keiner so genau. Freerider vielleicht?

Diese Bikes findet Ihr im PDF-Download:

Bergamont Enduro 8.7

Cannondale Prophet MX1

Canyon Torque FR

Cube Fritzz

Fat FR 150

Focus Big Bud

Fusion Freak Extreme

Giant Reign X Intense 6.6

Kona Coilair Supreme

Lapierre X-160 LTX

Nox Flux FR 6.5

Poison Furan T

Proceed FST Pro

Rocky Mountain Slayer 50

Santa Cruz Nomad

Scott Ransom 30

Trek Remedy 66

Christian Schleker am 03.01.2007