Wie die Gabel, so der Hinterbau. Für ein geschmeidiges Ansprechverhalten mit wenig Losbrechmoment setzt Giant konsequent auf Stahlfederelemente. Im Vergleich zu den im Enduro-Bereich gängigen Luftfedern verlaufen die Kennlinien perfekt linear, ohne Durchhängen oder früh einsetzende Progression.

zum Artikel