Cannondale Claymore 2 gegen Scott Genius LT 30 Cannondale Claymore 2 gegen Scott Genius LT 30 Cannondale Claymore 2 gegen Scott Genius LT 30

Cannondale Claymore 2 gegen Scott Genius LT 30

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 10 Jahren

Mit Federweg satt, schlankem Gewicht und variablen Fahrwerken garantieren Scott und Cannondale ein breites Einsatzgebiet. Doch was können die neuen Wunder-Bikes wirklich? Ein Vergleich.

Wartezeiten sind in der Bike-Branche nichts Neues. Wenn aber zwischen der Präsentation und der Auslieferung eines Bikes ein sattes Jahr liegt, verwundert das schon. Umso mehr fieberten wir nach den Produktionsproblemen dem ersten fahrbaren Cannondale Claymore entgegen. Genauer gesagt dem mittleren Modell für 3799 Euro. Der von Cannondale sogenannte „Overmountain“-Spaß beginnt bei 2999 Euro und endet bei 5499 Euro. Bis auf die Farbe haben alle drei Modelle den gleichen Oversize-Alu-Rahmen. Als würdiger Gegner in diesem großkalibrigen Duell drängte sich das Scott Genius LT 30 für 3599 Euro geradezu auf. Eine Begegnung auf Augenhöhe.


Die Testergebnisse dieses Test-Duells finden Sie auch unten als PDF-Download mit allen Informationen.

Daniel Simon Cannondale Claymore

Daniel Simon Scott Genius LT

.


Test: Scott Genius LT 30

Hersteller/Modell/Jahr
Scott Genius LT 30 / 2011
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Scott Sports AG, 089/898783619, www.scott-sports.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L / M
Preis
3599.00
Preis (Rahmen)
3299.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
14350.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
65.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
60.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1154.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
134/177, 118/186
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
19.00/414.00/595.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Lyric RLR, 20mm Maxle/Scott/DT Swiss Equalizer 3
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/SRAM X9/SRAM X9
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
- Scott Disc Alex Rims AM 44 SRAM X9 DIsc Alex Rims AM 44/Schwalbe Fat Albert 2.4 Schwalbe Fat Albert 2.4
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.

Themen: CannondaleClaymoreGeniusScott

  • 0,99 €
    Cannondale Claymore gegen Scott Genius LT

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017 – Trailbikes: Cannondale Habit SE Custom
    Cannondale Habit SE Custom im Test

    17.05.2017Schrille Optik und fette Reifen machen das Cannondale Habit SE Custom zum absoluten Hingucker in diesem Test.

  • Test 2017: 9 Einsteiger-Hardtails bis 1500 Euro
    Das können Hardtails unter 1500 Euro

    25.07.2017Einsteiger-Hardtails werden mit spitzem Bleistift kalkuliert. Die 1500-Euro-Preisgrenze zwingt MTB-Hersteller zu Kompromissen. Welches Bike trotzdem für Fahrspaß im Gelände sorgt, ...

  • Scapin Spektro 29": neue XC Racefeile aus Italien

    26.11.2014Das Scapin Spekto 29" ist ein edler XC-Exot der Extraklasse. Nur knapp 950 Gramm soll der Rahmen wiegen. Ernsthafte Konkurrenz für Cannondale, Cube und Co.?

  • Video: Jérôme Clementz in Indonesien
    Video: Jérôme Clementz auf dem Mount Rinjani

    12.01.2015Es gibt viele Arten, dem Winter zu entgehen. Jérôme Clementz ist mit seiner Freundin Pauline Dieffenthaler nach Indonesien geflüchtet und hat den Mount Rinjani mit dem Bike ...

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Scott Scale RC 900 SL
    Scott Scale RC 900 SL im Test

    05.06.2017Ja, dieser Rahmen gewann bereits den Worldcup in Albstadt. Damals noch getarnt im Erlkönig-Design unter dem Hintern von Nino Schurter.

  • BIKE Festival Riva 2015: Scott Junior Trophy
    Junior Trophy: Die Zukunft des MTB-Sports

    03.05.2015Am Abschlusstag des Ziener BIKE Festival Garda Trentino powered by MINI gaben die Kids zwischen 3 und 14 Jahren richtig Vollgas!

  • Cannondale Trigger 29er 1

    25.04.2013Das Trigger 29 macht bergab dem Jekyll Konkurrenz. Es ist eine leistungsfähige Fahrmaschine. 70 Prozent Downhill, 30 Prozent klettern.

  • Cannondale Jekyll

    24.07.2013Das Jekyll von Cannondale ist ein präzises, agiles Enduro-Race-Bike mit Spaßpotenzial und voller Touren-Tauglichkeit.

  • Mountainbike-Angebote Oktober 2019
    Zuschnappen!

    19.11.2018Die Saison endet und die Preise schmelzen, zumindest bei einigen Versendern und Online-Shops. Das sind die aktuell besten Mountainbike-Schnäppchen im Netz.