Versand-Bikes: All-Mountain-Bikes Versand-Bikes: All-Mountain-Bikes Versand-Bikes: All-Mountain-Bikes

Versand-Bikes: All-Mountain-Bikes

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 14 Jahren

Bei Preis und Ausstattung sind sie kaum zu schlagen. Aber was können die Bikes aus dem Internet wirklich? Fünf Versand-Bikes im Test. (BIKE 7/2007)

Hersteller, die ihre Produkte übers Internet direkt an Endkunden vertreiben, gelten vielen in der Bike-Industrie als schwarze Schafe. Fakt ist: Canyon und Co. sparen sich die Händler-Marge und können günstiger anbieten als Marken wie Specialized und Scott. Doch geben sie dem Sport wirklich nichts zurück? Roman Arnold, ehemals selbst Einzelhändler, jetzt Chef von Vorzeige-Versender Canyon: „Der Weg übers Internet ist einfach eine moderne Vertriebsstruktur, was soll daran verwerflich sein?“. Arnold kann Zahlen für sich sprechen lassen: Die Koblenzer bauen gerade eine neue Fabrik für die End-Montage, haben einen stattlichen Personalaufwand für Anfragen und Service-Leistungen, eine feudale Entwicklungsabteilung und stecken mittlerweile auch Geld in Renn-Teams und Sponsoring. Das Prüblem bei manch anderem Versender liegt jedoch im Service. In diesem Bike-Test nun geht es allein um die Qualität und die puren Fahrleistungen. Fünf All-Mountain-Bikes zwischen 2300 und 2500 Euro stellen sich dem BIKE-Punktetest.


Diese Modelle finden Sie im PDF-Download:
Canyon ES 8.0
Fatmodul EC 01 Ltd. 2.
Poison Arsen AM T+
Radon Stage
Red Bull Werks ES-800

Themen: All MountainMountain

  • 0,99 €
    Test: Versand-Bikes 07/07

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Trek Fuel EX 9.8 29
    Das Trek Fuel EX 9.8 in 29 Zoll im Test

    24.10.2013„Endlich!“, rufen die 29er-Jünger. Endlich gibt es den Klassiker Fuel EX von Trek auch mit großen Rädern. Das Warten hat sich gelohnt – wie unser Test zeigt.

  • Test ALT gegen NEU: Stevens Whaka (20 / Carbon) ES
    Stevens Whaka 20 ES: Modell 2016 gegen 2017

    17.04.2017Carbon statt Alu. Die größte Änderung beim Stevens Whaka liegt im Werkstoff. Schlappe 600 Gramm sparen die Hamburger damit alleine am Chassis ein.

  • Test 2016: Stevens Whaka+ ES
    Laufruhiges Tourenbike: Stevens Whaka+ ES im Test

    30.05.2016Waka Waka und Shakira sind die ersten Gedanken, die einen zum neuen Plus-Bike von Stevens streifen. Die Gedanken an die quirlige Kolumbianerin verpuffen aber noch im ers­ten ...

  • Norco: 650B weiter auf Vormarsch

    10.12.2012Neben dem bereits vorgestellten Enduro Range Killer-B setzt die kanadische Marke Norco noch einen drauf und bringt mit dem Sight ein All Mountain, das es sowohl in 26“ als auch ...

  • Rocky Mountain Vertex

    22.02.2010Nicht der Preis/Leistungs-Sieger, dafür aber ein Bike mit Seele und guter Optik. Eher komfortabel als rennsportlich.

  • Neu: Canyon Spectral 2018
    Canyon überarbeitet All-Mountain-Klassiker Spectral

    11.12.2017Canyon verpasst dem Spectral, seiner All-Mountain-Plattform, für 2018 einen neuen Rahmen. Wir haben das neue Spectral bereits exklusiv im Test.

  • Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test

    22.12.2016Kiesel, Wurzelfelder oder Geländestufen, moderne Federgabeln haben viele Gegner. Vor allem im All-Mountain- und Enduro-Bereich. Wir sagen, welche Gabeln Hindernisse am besten ...

  • Radon Skeen AM

    02.11.2011Das Skeen funktioniert bergauf wie bergab und sichert sich so den hart umkämpften zweiten Rang.

  • Frauen-MTB: Canyon Spectral WMN CF 9.0 2018
    Neu und schon gefahren: Das neue Canyon Spectral WMN

    01.03.2018Während andere Hersteller langsam aus dem Frauen-Segment zurückrudern, präsentiert Canyon für 2018 erstmalig speziell für Frauen entwickelte Bikes. Wir fuhren das All Mountain ...