Trek Remedy 8 27

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 7 Jahren

Die größeren Laufräder machen aus dem 2014er-Remedy ein anderes Bike. Weniger Federweg und die agilere Geometrie vergrößern den Einsatzbereich aber nicht.

Über mehrere Jahre musste sich die All-Mountain-Konkurrenz am Trek Remedy messen lassen. Auch noch 2013 sammelte das 26-Zoll-Remedy in allen Kriterien viele Punkte. Die Saison 2014 ist die Stunde Null. Remedys gibt es nur noch in 29 und 27,5 Zoll – und dieses Format hat Trek erst spät präsentiert. Dem 27,5 Zoll-Hype ist bekanntlich fast jeder Mitbewerber erlegen. Im Gegensatz zu anderen hat der Trek-Rahmen aber kein Fett angesetzt, das Gewicht bleibt im grünen Bereich. Das neue Bike hat weniger Federweg, steilere Winkel und eine kompaktere Geometrie als zuvor und macht dadurch vor allem Bikern mit verspieltem Fahrstil Freude. So agil ist kein anderes aus der Gruppe. Bergauf arbeitet das Fahrwerk sensibel und komfortabel, man muss die Dämpfer-Plattform nicht unbedingt bemühen.


Fazit: Die größeren Laufräder machen aus dem 2014er-Remedy ein anderes Bike. Weniger Federweg und die agilere Geometrie vergrößern den Einsatzbereich aber nicht.


PLUS Lebenslange Garantie, fünf Rahmengrößen, relativ leichtes Fahrwerk
MINUS Keine Teleskop-Stütze, magere Ausstattung


Die Alternative
Erstmals gibt es das Remedy auch mit 29er-Laufrädern. Das Modell 8 29 kostet ebenfalls 2999 Euro und bietet ebenfalls 140 mm Federweg. Dadurch und durchs höhere Gewicht ist das Bike ein Monster bergab.

Weniger Federweg und mehr Progression als zuvor, dennoch bietet das Bike ausreichend Fahrkomfort. Den Hub am Heck nutzt man voll aus.


Test: Trek Remedy 8 27

Hersteller/Modell/Jahr
Trek Remedy 8 27 / 2014
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Bikeurope B.V./Trek Deutschland, 0180/3507010, www.trekbikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 15,5, 17,5, 18,5, 19,5, 21,5 / 17,5 "
Preis
2999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13550.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1126.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/140, -/150
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-16.00/411.00/584.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 34 Float 27,5 140 CTD/Fox Float DRCV CTD
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano M-552/Shimano XT/Shimano SLX
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano SLX/Shimano SLX
Laufräder/Reifen
Bontrager Duster - - - -/Bontrager XR3 Expert 2,35 Bontrager XR3 Expert 2,35
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain Plus 2014 – Bikes fürs Grobe ab 2699 Euro


  • Test 2014: Touren-Fullys mit 130-150 mm Federweg
    All Mountain Plus: MTB-Fullys fürs Grobe ab 2699 Euro

    20.12.2013

  • Scott Genius 930

    19.12.2013

  • Test 2014: Specialized Stumpjumper Comp 29 Evo
    Specialized Stumpjumper Comp 29 Evo im Test

    19.12.2013

  • Test 2014: Stevens Sledge 1
    Das All Mountain Stevens Sledge im Test

    19.12.2013

  • Trek Remedy 8 27

    19.12.2013

  • Cube Stereo 140 HPC Race

    19.12.2013

  • Drössiger XRA 29 2

    19.12.2013

  • Giant Trance SX

    19.12.2013

  • Lapierre Zesty AM 427

    19.12.2013

Themen: All Mountain PlusRemedyTestTrek

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    All Mountain Plus 2014 bis 3000 Euro Punktetabelle
  • 0,99 €
    All Mountain Plus 2014 bis 3000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016 Kinder-Bikes: Vpace Max24
    Vpace Max24 – Kidsbike im Test

    07.09.2016

  • Test Race-Hardtails 2016: Cannondale F-SI Hi-Mod 1
    Fahrspaß: Cannondale F-SI Hi-Mod 1 im Test

    24.08.2016

  • Test Cross Country Federgabeln 2015: Magura TS8 R DLO² 29"
    Magura TS8 R DLO² 29" im Cross Country Gabeltest

    03.09.2015

  • Einzeltest 2017: Gaerne G.Sincro Mountainbike-Schuh
    MTB Schuhe Gaerne G.Sincro im Kurztest

    06.04.2017

  • Testsieger 2018: Die besten Enduro-MTBs
    Best of Test: Die 4 besten Enduro-Bikes

    20.09.2018

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Ghost Kato FS 8
    Ghost Kato FS 8 im Test

    17.11.2015

  • Dauertest: Laufräder No Tubes ZTR Valor Pro 29 Laufräder
    MTB Laufräder No Tubes ZTR Valor Pro 29 im Test

    12.09.2016

  • BIKE 01/2013

    30.11.2012

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail 8.0
    Radon Skeen Trail 8.0 im Test

    17.08.2017