Trek Fuel EX 8 WSD Trek Fuel EX 8 WSD Trek Fuel EX 8 WSD

Trek Fuel EX 8 WSD

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 14 Jahren

Für 2.500 Euro erhält man mit dem “Fuel EX 8 WSD” ein lupenreines All- Mountain-Bike mit sehr guten Abfahrtseigenschaften und einem spielerischem Handling.

Das Kürzel “WSD” steht bei Trek für “Women Specific Design”. Will heißen: Es gibt im Vergleich zum Herrenmodell drei komplett unterschiedliche Rahmenhöhen und zusätzlich leicht verkürzte Oberrohre. Wobei die Ausrichtung des “WSD” eher sportlich ausfällt. Mit satten 130 Millimetern vorne und 120 hinten markiert das “Fuel EX 8 WSD” die obere Federwegsgrenze in diesem Test. Getreu nach dem Motto “viel hilft viel”, bekommt man diesen Effekt bereits auf den ersten verblockten Trail-Metern positiv zu spüren. Gepaart mit einer soliden Lenkerbreite von 66 Zentimetern und einem flachen Lenkwinkel von 68° strotzt das Trek nur so vor Kontrolle und giert nach hohen Geschwindigkeiten. Aber nur solange die mittelmäßigen Bontrager- “Jones” Reifen noch genügend Haftung zum Untergrund herstellen können. Ebenfalls nicht ganz optimal: der zu groß und zu weich geratene Sattel, der nicht ganz in das sportliche Konzept des Bikes passen will. Bergauf gibt es übrigens keine böse Überraschung. Mit einem moderatem Gewicht von unter zwölf Kilo klettert das “Fuel” sehr gut und macht von daher auch auf ausgedehnten Touren eine tolle Figur. Hierzu sollten Sie aber unbedingt einen Trinkrucksack mitnehmen. Denn obwohl im Rahmendreieck Platz für eine Flasche wäre, finden sich keine Bohrungen, um einen Flaschenhalter anzubringen.


FAZIT: Für 2.500 Euro erhält man mit dem “Fuel EX 8 WSD” ein lupenreines All- Mountain-Bike mit sehr guten Abfahrtseigenschaften und einem spielerischem Handling.


TUNING-TIPP: Sportlicheren Sattel und griffigere Reifen nachrüsten.


Web: www.trekbikes.com


Test: Trek Fuel EX 8 WSD

Hersteller/Modell/Jahr
Trek Fuel EX 8 WSD / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Bikeurope B.V./Trek Deutschland, 0180/3507010, www.trekbikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / , D: 14, 16, 18 / 16 "
Preis
2499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
75.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1054.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/130, -/120
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 130 RL/Fox Float RP 2
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore LX Hollowtech 2/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore LX Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Juicy Five/Avid Juicy Five
Laufräder/Reifen
Bontrager Race Disc - - - -/Bontrager Jone XR 26x2,25 Bontrager Jone XR 26x2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Lady-Bikes 2008


  • Lady-Bikes 2008

    30.06.2008Ihr Laufsteg ist der Singletrail, das Casting spielt am Gardasee, die Jury ist härter denn je. Zehn Fullys für Frauen kämpfen um das Prädikat "Top-Model". Unser Test deckt auf, ...

  • Canyon Nerve WXC 9.0

    30.06.2008Das leichte “Nerve WXC 9.0” eignet sich durch seinen steifen Rahmen hervorragend für den sportlichen Einsatz. Die Auswahl der Komponenten überzeugte die Testerinnen.

  • Cube Sting WLS

    30.06.2008Das kleinste Bike im Test verfügt über den sensibelsten Hinterbau und eine gelungene Geometrie. Empfiehlt sich sogar für Frauen unter 1,55 Meter.

  • Rocky Mountain Element Ladies Only

    30.06.2008Schnelles Bike mit straffem Fahrwerk für sportlich ambitionierte Bikerinnen. Für entspannte Touren könnte der Hinterbau feinfühliger und aktiver arbeiten.

  • Scott Contessa Spark

    30.06.2008Das sportlichste Lady-Bike im Test überzeugt durch den leichten Carbon-Rahmen, die wertige Ausstattung und mit sattem Vortrieb. Auch die Abfahrtsqualitäten liegen auf einem hohem ...

  • Specialized Safire FSR Expert

    30.06.2008Sehr gelungenes All Mountain mit breitem Einsatzspektrum, das Vortrieb und Bergab- Performance in perfekten Einklang bringt. Ideal für Frauen, die ein Bike für alle Bedingungen ...

  • Stevens Fluent Lady

    30.06.2008Das “Fluent Lady” bietet auch für kleine Frauen eine sportliche Geometrie. Obendrein kommt das Touren-Bike in einer eleganten Optik. Die Ausstattung liegt auf einem guten Niveau.

  • Trek Fuel EX 8 WSD

    30.06.2008Für 2.500 Euro erhält man mit dem “Fuel EX 8 WSD” ein lupenreines All- Mountain-Bike mit sehr guten Abfahrtseigenschaften und einem spielerischem Handling.

  • Focus Vamp

    30.06.2008Das Focus “Vamp” gefällt durch seine entspannte Sitzposition besonders den Einsteigerinnen. Die wertige, stimmige Ausstattung hingegen verträgt auch harten Einsatz. Das hohe ...

  • Giant Cypher

    30.06.2008Solides All-Mountain-Bike mit sattem Fahrwerk für perfekten Bergabspaß. Auch in technischen Singletrails in seinem Element. Zwar nicht das leichteste, doch auch bergauf macht das ...

  • Merida Mission Juliet

    30.06.2008Für 1.449 Euro bietet Merida mit dem “Mission Juliet” ein sportliches Touren-Bike mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis an. Das Fahrwerk könnte etwas komfortabler ausfallen.

Themen: All MountainEXFrauenFuelMarathonMountainTrekWSD

  • 0,99 €
    Lady-Bikes

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Transalp 2017: Schnuppertage
    Die schönste Quälerei meines Lebens!

    19.07.2017Einmal am Start der BIKE Transalp: Michelle erfüllte sich einen Traum und fuhr einen BIKE Transalp Schnuppertag mit. Angemeldet war sie schnell, dann ziemlich überrascht. Und am ...

  • Afxentia Stage Race/Cyprus Sunshine Cup 2018
    Lars Forster und Anna van der Breggen siegen auf Zypern

    28.02.2018Der Cyprus Sunshine Cup gilt als ein guter Favoriten-Check für die kommende Saison. Dieses Jahr siegten Lars Forster und Rennradfahrerin Anna van der Breggen, auch Annika Langvad ...

  • Desert Dash 2018: Rennen und Sieger der Einzelfahrer
    BIKE beim längsten Marathon der Welt in Namibia

    01.03.2018Das Desert Dash ist der längste Marathon der Welt. Der Schweizer Konny Looser feierte seinen dritten Sieg in der Solo-Kategorie. Unser Reporter Henri Lesewitz war in Afrika am ...

  • Versicherung bei Radrennen

    20.10.2009Jetzt gibt es Versicherungsschutz bei Radrennen und in der Vorbereitungsphase. Die HDI-Gerling bietet eine spezielle Versicherung für Radfahrer an, die bei Rennen und Marathons ...

  • Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test

    22.12.2016Kiesel, Wurzelfelder oder Geländestufen, moderne Federgabeln haben viele Gegner. Vor allem im All-Mountain- und Enduro-Bereich. Wir sagen, welche Gabeln Hindernisse am besten ...

  • Anzeige - HERO World Series 2020
    Mit der HERO World Series durch Wüste, Wälder und Berge

    08.11.2019Die HERO World Series ist der neue internationale MTB-Renn-Circuit, der den HERO nach seinem großen Erfolg in den Dolomiten nun auch nach Dubai und Thailand bringt.

  • Video-Rückblick FSA BIKE Festival Garda Trentino 2018
    Highlight-Video vom BIKE Festival Riva

    03.05.2018Knapp 45000 Zuschauer besuchten das BIKE Festival 2018 in Riva del Garda, um das runde Jubiläum des MTB-Events am Gardasee zu feiern und den Startschuss in die Mountainbike-Saison ...

  • Landtwing und Kaufmann gewinnen Marathon

    02.06.2014Blauer Himmel und Sonnenschein lockten 2500 Teilnehmer zum "11. SportScheck Mountainbike Festival" 2014 ins Tegernseer Tal.

  • Trek Roscoe - Neuheiten 2022
    Trek verpasst Trail-Hardtail Roscoe ein Update

    29.07.2021Trail-Hardtails sind sorglose Spaß-Bikes mit viel Federweg an der Front und dicken Reifen. Gebaut für die Abfahrt. Treks neues Roscoe soll genau das können.