YT Jeffsy 29 AL Comp im BIKE-Test YT Jeffsy 29 AL Comp im BIKE-Test YT Jeffsy 29 AL Comp im BIKE-Test

Test YT Industries Jeffsy 29 AL Comp

YT Jeffsy 29 AL Comp im BIKE-Test

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 3 Jahren

Das Jeffsy AL Comp ist die teure Version der beiden Alu-Modelle. Darüber sind beim Versender YT Industries noch drei Carbon-Modelle ab 3499 Euro erhältlich.

Bei den Laborwerten schneidet unser 29er-Test-Bike recht unspektakulär ab. Das Gewicht ist leicht überdurchschnittlich, was am ziemlich schweren Rahmen und den mit Abstand schwersten Laufrädern im Vergleich liegt. Durch die höhere Trägheit der Laufräder hängt das Jeffsy nicht ganz so spritzig am Gas und will mit mehr Einsatz beschleunigt werden. Die Sitzposition fällt durch das hohe Cockpit sehr komfortabel aus. Ein anderer Lenker bzw. Vorbau würde für mehr Druck auf dem Vorderrad sorgen. Trotz langer Kettenstreben fährt sich das Jeffsy verspielter und wendiger als die meisten 29er in diesem Test. Bei offenem Dämpfer pumpt der Hinterbau im Wiegetritt nur leicht. Bergab konnte uns das Fahrwerk jedoch nicht überzeugen, es sorgte im Vergleich zu anderen Bikes für wenig Ruhe. Der Hinterbau mit dem Rockshox-Monarch-Dämpfer schaffte es nicht, dem Untergrund zu folgen und baute daher nur wenig Traktion auf.


Test-Fazit: Verspieltes 29-Zoll-All-Mountain mit guter, aber nicht mit der versendertypischen, überdurchschnittlichen Aus­stattung. Die Fahrwerksqualität konnte nicht überzeugen.

BIKE Magazin YT Industries Jeffsy 29 AL Comp: Mit Hilfe der E13-Kassette (9–46 Zähne) haucht YT seinem 11fach-Antrieb mehr Bandbreite ein, als der 12fach-Eagle-Antrieb bietet. Für einen leichteren Klettergang wäre aber ein kleineres Kettenblatt als eines mit 32 Zähnen sinnvoll.

BIKE Magazin YT Industries Jeffsy 29 AL Comp

BIKE Magazin YT Industries Jeffsy 29 AL Comp

BIKE Magazin YT Industries Jeffsy 29 AL Comp – Kennlinien: Gabel und Hinterbau stellen nahezu den gleichen Federweg zur Verfügung. Der Hinterbau hat etwas mehr Progression.


YT Industries Jeffsy 29 AL Comp / 29"


erhältlich im   Versandhandel
Preis   2799 Euro


Material / Größen   Alu/ S / M / L / XL (48,5 cm)
Gewicht o. P. / Rahmen   14,08 kg / 3141 g
Gabel / Dämpfer   Rockshox Pike RC / Rockshox Monarch RT
Kurbeln / Schaltung   Race F. Turbine / Shim. SLX 11fach
Übersetzung / Lenkerbreite   32; 9–46 / 780 mm
Bremsanlage / Disc   Sram Guide RS / 200/180 mm
Teleskopstütze   Thirteen TRS+ / 150  mm / 31,6 mm
Laufräder   DT Swiss M 1900 Spline-Systemlaufräder; Maxxis Minion DHR2 Exo WT 29 x 2,4-Reifen
Reach / Stack / BB-Offset   443 / 622 mm / -31 mm


BIKE-Urteil   SEHR GUT¹



¹Preis ggf. zzgl. Kosten für Verpackung, Versand und Abstimmung
²Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig.
BIKE-Urteile: super (250–205 P.), sehr gut (204,75–170 P.), gut (169,75–140 P.), befriedigend (139,75–100 P.), mit Schwächen, ungenügend. Die Gewichtung der Punkte in den einzelnen Bewertungskriterien variiert je nach Bike-Kategorie.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 6/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: All MountainJeffsyTestYT Industries


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: YT Jeffsy 27 CF Pro Race
    Großer Wurf: YT Jeffsy 27 CF Pro Race im Test

    14.09.2017Es ist schon fast unheimlich, wie viel Bike man bei Versender YT für 4499 Euro bekommt: Carbon all over. Das YT Industries Jeffsy in 27,5 Zoll im BIKE-Test.

  • Test Duell 2018: Commencal Meta Trail V4.2 vs. YT Jeffsy 29
    All Mountain: Commencal Meta Trail vs. YT Jeffsy 29

    19.02.2018Deutschland gegen Frankreich, der Klassiker: Im Duell der All Mountains tritt der französische Versender Commençal gegen den deutschen Versender YT an. Welches Paket besticht im ...

  • Neu: YT Industries Jeffsy 29
    Jeffsy will shredden: Das neue All Mountain von YT

    11.01.2019Das Jeffsy vom Forchheimer Versender YT Industries war eines der beliebtesten All Mountains. Jetzt wurde das Bike für 2019 runderneuert und zeigt verblüffende Vielseitigkeit.

  • Kurztest 2021: Hipbag Leatt Hydration DBX Core 2.0
    Hüftsack: Leatt Hipbag mit Trinkblase

    03.03.2021Die Hip Pack liefert mit fünf Litern Volumen viel Stauraum und ein gutes Taschen-Management.

  • Test Energy-Gels
    Test Energy-Gels

    25.04.2010Sie sind aus keinem Wettkampf mehr wegzudenken: Energy-Gels sollen Marathon-Rennfahrer schnell mit Brennstoff versorgen. Aber können die Pasten wirklich Wunder vollbringen? Zehn ...

  • Test 2021: Antriebsverschleiß 1x12 Schaltgruppen
    Kettenreaktion: Sram & Shimano auf dem Folterprüfstand

    03.10.2021Kette, Ritzel und Kettenblätter sind Verschleißteile, die beim Biken extrem gefordert werden. Wir wollten daher wissen: Wie standfest sind die Antriebe?

  • Kaufberatung E-Mountainbike
    Darauf sollten Sie beim Kauf eines E-MTB's achten

    21.12.2014Auch für E-Biker gestaltet sich die Suche nach dem richtigen E-Mountainbike mit zunehmender Marktvielfalt komplex. BIKE zeigt auf welche wichtige Kriterien Sie beim Kauf achten ...

  • Test 2017: 5 Apps und 5 Multifunktionsuhren
    Wie sporttauglich sind Multifunktionsuhren?

    11.07.2017Ist die Smartwatch die Zukunft der Trainingserfassung, oder bloß sinnloser Datenfang? Wir haben fünf Multifunktionsuhren auf ihre Sporttauglichkeit geprüft.

  • Test 2017 – Hardtails: Univega Summit 6.0
    Univega Summit 6.0 im Test

    10.09.2017Das Univega erinnert beim Aufsitzen stark an ein modernes Race-Hardtail: Ausgewogene 29er-Geometrie, Zweifach-Antrieb, Luftgabel. Im Anstieg schmälern die schweren Laufräder den ...

  • Merida Trans Mission C 3800

    31.01.2009Modernste Technik gepaart mit souverän sicherem Handling ergibt ein stimmiges Gesamtpaket. Abgesehen vom verhältnismäßig hohen Gewicht leistet sich Meridas Neuankömmling keine ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Endura Pacu
    Radbrille Endura Pacu im Vergleich

    07.03.2016Endura (und Shimano) verwenden Scheiben mit deutlich grauer Ausgangstönung, was den Nutzen in der Dämmerung verringert.

  • Gary Fisher Hifi Carbon Pro

    20.01.2008FAZIT: Ein Bike für Uphill-orientierte Biker. Das Gary Fisher zielt eher auf Marathon-Racer als auf den groben All-Mountain-Einsatz.