Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test

Test Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.

Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Marke Transalp Bikes geht als dritter Versender in diesen Vergleich. Das Besondere an den Bikes aus Barmstedt bei Hamburg ist die Option zum Customizen.

Neben einer Auswahl an vorkonfigurierten Modellen besteht die Möglichkeit, sich ein Bike frei zusammenzustellen. Auch die eigene Wunschfarbe lässt sich dabei realisieren. Beim getesteten Signature 2 schöpft der Versender aus dem Vollen und packt eine überdurchschnittliche Ausstattung ans Bike. Hochwertiges Rockshox-Fahrwerk, leichte DT-Swiss-Laufräder, kraftvolle Magura-MT7-Bremsen und sogar ein Cockpit mit Carbon-Lenker – so präpariert bringt das Bike am wenigsten auf die Waage, lässt sich gut beschleunigen und gewinnt dank sportlicher Sitzposition die Bergaufwertung. Bei offenem Dämpfer und kraftvollem Wiegetritt pumpt der Hinterbau etwas, was die Plattform jedoch effektiv unterbindet. Seitens der Geometrie liegt das Signature im grünen Bereich. Das Cockpit ist angenehm breit und tief genug für ausreichend Druck auf dem Vorderrad. Im Vergleich zur guten Gabel kann der Hinterbau nicht ganz mithalten.


Test-Fazit: Leichtes und überdurchschnittlich gut ausgestattetes All Mountain mit sehr gutem Vortrieb. Bergab gibt es stärkere Bikes.

Daniel Simon Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.

Daniel Simon Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.: Im Steuersatz steckt ein Lenkanschlagsbegrenzer, der im Falle eines Sturzes den Rahmen schützt.

BIKE Magazin Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.

BIKE Magazin Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.

BIKE Magazin Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd. – Kennlinien: Gabel und Hinterbau besitzen den gleichen Federweg. Das Heck bietet etwas mehr Progression gegen Durchschläge.



Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd. 27,5"


erhältlich im   Versandhandel
Preis   2899 Euro


Material / Größen   Alu / 16 /18 / 20 / 21,5" (50,5 cm)
Gewicht o. P. / Rahmen   13,25 kg / 2941 g
Gabel / Dämpfer   Rockshox Pike RCT3 / Rockshox Monarch RT3
Kurbeln / Schaltung   Sram GX Eagle / Sr. GX-Eagle
Übersetzung / Lenkerbreite   32; 10–50 / 780 mm
Bremsanlage / Disc   Magura MT7 / 203/180 mm
Teleskopstütze   Rocksh. Rev./ 150 mm / 31,6 mm
Laufräder   DT Swiss EX 1501 Spline-Systemlaufräder; Continental Baron Projekt 27,5 x 2,4-Reifen
Reach / Stack / BB-Offset   452 / 607 mm / -8 mm


BIKE-Urteil   SEHR GUT¹



¹Preis ggf. zzgl. Kosten für Verpackung, Versand und Abstimmung
²Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig.
BIKE-Urteile: super (250–205 P.), sehr gut (204,75–170 P.), gut (169,75–140 P.), befriedigend (139,75–100 P.), mit Schwächen, ungenügend. Die Gewichtung der Punkte in den einzelnen Bewertungskriterien variiert je nach Bike-Kategorie.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 6/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: All MountainSignatureTestTransalp


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017 – Trailbikes: Transalp Signature II X12 Trail 1.0
    Transalp Signature II X12 Trail 1.0 im Test

    05.12.2017Das Transalp kam mit simplen Rohrformen und schwarzer Eloxierung als Mauerblümchen in unsere Redaktion und verlässt die Teststrecke als klarer Testsieger.

  • Test 2015 Race-Hardtails: Rose Mr. Big 2
    Rose Mr. Big 2 im BIKE-Test

    11.04.2016Die drei steilen Kehren zum Olympia-Berg jagt keines der Test-Bikes so schnell hinauf wie das Rose Mr. Big 2.

  • Test 2015: Fatbikes im großen BIKE-Test
    Test Fatbikes: Neun schwere Jungs im Vergleich

    11.11.2014Reifen bis 4,8 Zoll Breite und Luftdrücke um 0,5 Bar sind die Zutaten der Fat-Tire-Bewegung. Sind die Fatbikes nur gut auf Schnee oder sind sie passable Allrounder? Wir haben neun ...

  • South Tyrol Trail: Nonstop-Etappenrennen per GPS
    Solo-Mountainbike-Rennen durch Südtirol

    14.02.2016Per GPS führt der South Tyrol Trail Mountainbiker 365 Tage im Jahr auf drei Routen von Westen nach Osten durch Südtirol. Alles andere kann jeder selbst entscheiden, der Schnellste ...

  • Härtetest: Komponenten 2008 im Transalp-Trimm

    04.12.2007Auf der Transalp strapazierte BIKE-Testleiter Christoph Listmann schon das Material der Saison 2008: von Reifen bis Lenker.

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Scott Spark 720 Plus
    Scott Spark 720 Plus im Test

    09.10.2017Schaut man auf den Federweg des Spark, kommt einem die Kategorie Trailbike in den Sinn. Aber das Konzept, mit den breiten Plus-Walzen mehr aus dem schmaleren Fahrwerk ...

  • Best of Test-Special 2015: All Mountains
    BIKE Best of Test: Die besten All-Mountain-Fullys

    04.05.2015All Mountain ist der moderne Begriff für die Gattung der Touren-Bikes. Keine andere MTB-Kategorie fächert sich so weit auf und bietet so viele Varianten. Unsere BIKE-Tests helfen ...

  • Test 2017 – All Mountains: Conway WME 829 Carbon
    Conway WME 829 Carbon im Test

    09.10.2017Mit dem WME 829 Carbon schickt Conway das einzige All Mountain mit 29-Zoll-Bereifung in diesen Vergleich.

  • Test: Ergon GE1
    Griffig im Test: MTB-Griffe Ergon GE1

    15.11.2015Was muss ein Griff schon können? Gut in der Hand liegen und möglichst lange halten. Der GE1 von Egon will beides besonders gut.

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Five Ten Kestrel
    MTB-Schuhe Five Ten Kestrel im Vergleich

    09.03.2016Sportlich und flach geschnittener Schuh mit top Steifigkeit, aber geringem Laufkomfort. Kein optimaler Fersenhalt.