Test: 2013er gegen 2014er Fullys Test: 2013er gegen 2014er Fullys

Test: Fullys von 2013 gegen die Nachfolger 2014

Kaufberatung: Alt gegen Neu – 2013 vs. 2014

Peter Nilges am 22.11.2013

Wenn die Tage kürzer werden, beginnt die Zeit der Schnäppchenjäger. Aber nicht jedes Angebot ist ein Volltreffer. Wir haben fünf 2014er-Bikes von Cube, Canyon & Co. gegen die Auslaufmodelle getestet.

Dieses Jahr ist alles anders. Flächendeckender Schnee, Dauerregen und Überschwemmungen verhagelten das Frühjahrsgeschäft. In manchen Bikeshops herrschte weniger Betrieb als in einer arktischen Wetterstation. Die Saison wollte einfach nicht aus dem Winterschlaf erwachen. So weit, so schlecht. Doch damit nicht genug. Fast alle großen Firmen blasen für 2014 die 26-Zoll-Laufräder auf 27,5 Zoll auf und grenzen sich alleine dadurch stärker denn je von der aktuellen Modellpalette ab. Das Resultat: Bei den noch in den Shops stehenden Bikes, vornehmlich 26 Zoll, kann der Kunde zum Saisonende besonders gute Angebote ergattern. In der Regel sind 20, teilweise sogar 30 Prozent möglich.

Um zu prüfen, ob der neue Jahrgang auch tatsächlich spürbare Vorteile bringt, haben wir fünf Bikes aus dem aktuellen Jahrgang gegen den exakten Nachfolger von 2014 antreten lassen. Hier die Test-Duelle im Überblick:
(Den kompletten Test der 2014er Bikes gegen ihre Vorgänger finden Sie unten als PDF-Download. )

Canyon Nerve AL 9.0 (2013) vs. Nerve AL 9.0 (2014)

Test Canyon Nerve 2013 gegen 2014

Canyon: Als komplette Neuentwicklung geht das Aluminium-Nerve mit 120 Millimetern Federweg und 27,5"-Laufrädern in die neue Saison.

Cube AMS 130 Race (2013) vs. AMS 130 HPA Race (2014)

Test Cube AMS 130 2013 gegen 2014

Cube: Technische Anforderungen und Fahrstil verändern sich ständig. Wir haben gecheckt, ob Cubes AMS 130 den Nerv der Zeit trifft.

Radon Slide 160 (2013) vs. Slide 160 Carbon (2014)

Test Radon Slide 160 2013 gegen 2014

Radon: 1000 Euro trennen das Alu- vom neuen Carbon-Slide. Zusätzlich besitzt das Neue eine konsequentere Ausrichtung auf Enduro. Lohnt sich der Aufpreis?

Specialized Epic FSR Comp 29 (2013) vs. Epic FSR Comp 29 (2014)

Test Specialized Epic 2013 gegen 2014

Specialized: Kann man das Rad eines Olympia-Siegers verbessern? Ja, meinte Specialized, und nahm sich für 2014 die Einsteiger-Version des Epic vor.

Trek Remedy 8 (2013) vs. Remedy 8 27 (2014)

Test Trek Remedy 26 Zoll gegen 27,5 zoll

Trek: Mit kleinen Änderungen geht es für den Klassiker Remedy in die neue Saison. Weniger Federweg und etwas größere Laufräder gibt es 2014.

Den kompletten Test der 2014er Bikes gegen ihre Vorgänger finden Sie unten als PDF-Download.

BIKE ist auch als Digital-Ausgabe erhältlich.

Peter Nilges am 22.11.2013
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren