Die progressive Hinterbaukennlinie spürt man in der Praxis. Bergauf taucht das Heck unter Last stark ein – typisch Rocky Mountain.

zum Artikel