Test 2015: Giant Trance Advanced 2 Test 2015: Giant Trance Advanced 2 Test 2015: Giant Trance Advanced 2

Test All Mountain Fullys

Test 2015: Giant Trance Advanced 2

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 6 Jahren

Im Leben gibt es nichts umsonst, so sagt man. Oder anders: kein Vorteil ohne Nachteil. Wer für 2999 Euro einen tollen Carbon-Rahmen bieten will, muss woanders sparen.

So ist das auch beim Trance, dessen Zusatz "Advanced" auf den 2,47 Kilo leichten Kohlefaser-Hauptrahmen hinweist. Man entdeckt Sram-Schalthebel aus der X7-Baureihe, die preisgünstige Sektor-Gabel, einen Dämpfer, bei dem die Plattformposition fehlt, und im Hinterrad steckt ein Schnellspanner statt einer Steckachse. Mit gewissen Vorbehalten starten die Fahrer auf ihre Testrunden und kehren überrascht zurück: Das Bike funktioniert gut! In Sachen Geometrie und Sitzposition gehört es zu den Besten. Die Gabel spricht fein an und steckt auch den Downhill gut weg. Grenzen setzen letztendlich die schmalen Reifen. Die Kettenführung verspricht mehr Downhill, als das Bike halten kann.


Fazit: Das Giant punktet mit seinem hochwertigen Carbon-Rahmen. Das gute Handling macht die günstige Ausstattung vergessen. Solider Allrounder!


PLUS Leichter Carbon-Rahmen, gute Details wie Kettenführung, starke Bremsen
MINUS Schwache Ausstattung, Dämpfer ohne Plattform, Teleskop-Stütze hakt beim Absenken


Die Alternative: Wer aufs Carbon-Chassis verzichten kann, nimmt das Trance 1 mit Alu-Rahmen. Hier gibt’s für 2999 Euro Shimano-Schaltgruppe, Revelation-Gabel und Monarch-Dämpfer mit Plattform sowie Carbon-Laufräder.

Gut gemacht: So sieht ein vernünftiger Kettenstrebenschutz aus. Die MRP-Führung hält die Kette am Giant Trance im Zaum.

Komfortables Fahrwerk! Erstaunlich, wie gut die preisgünstige Gabel mithält. Bergauf nervt, dass dem Dämpfer des Giant Trance die Plattform fehlt.


Test: Giant Trance Advanced 2

Hersteller/Modell/Jahr
Giant Trance Advanced 2 / 2015
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Giant Deutschland GmbH, 0211/998940, www.giant-bicycles.com
Material/Grössen/Testgrösse
Hybrid / H: S, M, L, XL / L
Preis
2999.90
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13100.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
67.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
70.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1181.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/141, -/150
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-8.00/444.00/593.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Sektor Gold RL 27.5/Rock Shox Monarch RT
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM S1000/SRAM X9/SRAM X7
Bremsanlage/Bremshebel
SRAM Guide RS/SRAM Guide RS
Laufräder/Reifen
Giant P-XC2 - - - -/Schwalbe Nobby Nic Evo Trail Star 2,35 Schwalbe Nobby Nic Evo Pace Star 2,35
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2015: All Mountains 27,5


  • Test All Mountain-Fullys in 27,5 Zoll
    Test 2015: All Mountains 27,5" für 3000 Euro

    10.02.2015

  • Test 2015: Centurion No Pogo 2000.27
    Centurion No Pogo: Tiptop-Touren-Bike mit Reserven

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Cube Stereo 140 HPA Race 27,5

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Drössiger XRA 650B

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Giant Trance Advanced 2

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Scott Genius 730

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Trek Remedy 8 27,5

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Votec VM Elite

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Radon Slide 27,5 10.0

    09.02.2015

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Rose Granite Chief 2 Custom

    09.02.2015

Themen: All Mountain PlusGiantTestTrance

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Test 2015 All Mountain Fullys
  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountains

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016: Carbon-Laufradsatz Bulls Hattori 27,5"
    MTB-Carbon-Laufräder Bulls Hattori 27,5" im Kurztest

    31.08.2016

  • Test: Bergamont Trailster 8.0
    Trailcheck: Bergamont Trailster 8.0 im Einzeltest

    20.02.2016

  • Rocky Mountain Element 999 RSL

    29.10.2012

  • Test Exoten-Bikes 2015: Pivot Mach 6 Carbon
    Pivot Mach 6 Carbon im BIKE-Test

    06.01.2016

  • Drössiger XMA 650B 2 2014

    19.05.2014

  • Test Race-Hardtails 2016: Cannondale F-SI Hi-Mod 1
    Fahrspaß: Cannondale F-SI Hi-Mod 1 im Test

    24.08.2016

  • Rotwild R.C1 Comp

    28.06.2012

  • Test Fitness Tracker: Elektro-Coach fürs Handgelenk
    Was bringen Fitness-Tracker für Radsportler?

    23.05.2016

  • Dauertest 2015: Trek Remedy 9 29
    Test: Das Trek Remedy 29 glänzt mit Laufruhe

    13.04.2015