Mit 150 Millimetern Federweg und einer effizienten Kletterposition gibt es weder bergauf noch bergab Grenzen.

zum Artikel