12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen 12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen 12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen
Seite 2:

Test 2017: All Mountain Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur

Test Plus-Bikes: Das sagen die Leser

  • Peter Nilges
  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 4 Jahren

Flink bergauf – potent bergab: All Mountains spannen den größten Bogen über die Bike-Disziplinen. 27,5 oder 29 Zoll, Plus- oder Normal-Maß, Einfach- oder Zweifach-Antrieb – wir testen zwölf Modelle.

DAS SAGEN DIE LESER

Für unseren Test der Plus-Bikes bis 3500 Euro haben wir zusätzlich zwei BIKE-Leser angeheuert, die eher gelegentlich aufs Mountainbike steigen. Denn gerade weniger versierte Fahrer profitieren vom Komfort- und Sicherheits-Plus der überdimensionalen Pneus – so zumindest unsere These. In ihrem Bike-Alltag sind die beiden Weekend-Warrior auf 26-Zoll-Fullys mit 125 bzw. 140 Millimetern Hub unterwegs. Um die Systeme zu vergleichen, durften sie das abfahrtsstarke Cube Stereo 150 HPA SL 27,5 Plus und den Testsieger Propain Tyee AM im direkten Vergleich testen. Welches System überzeugt fortgeschrittene Anfänger, die sich gerne auf Trails aller Art bewegen?


Martin Heiler bezeichnet sich als Gelegenheitsbiker. Er hat Spaß an Trails, solange es nicht zu schwierig wird. Seine Fahrweise ist eher zurückhaltend.
"Das Cube mit den Plus-Reifen wäre ganz klar mein Bike der Wahl. Um es bergab laufen zu lassen, sind die breiten Reifen einfach der Wahnsinn und ich würde mir damit schwierige Passagen viel eher zutrauen. Das Bike bleibt bei Unebenheiten stabil, ohne dass ich dafür arbeiten muss. Und das Beste: Bergauf habe ich keinen Nachteil der breiten Walzen gespürt. Nur wenn ich in langsamer Fahrt präzise steuern musste, ging das mit normalen Reifen besser."

Florentin Vesenbeckh Martin Heiler


Basti Oppl fährt gerne Touren in den Alpen. Er sieht sich als erfahrenen Anfänger, der es bergab gerne laufen lässt.
"Mit den Plus-Reifen musste ich mir deutlich weniger Gedanken über die Linienwahl machen, gerade über Wurzeln wird die Fahrt sicherer. Das hat bei mir allerdings eher zu einer unsauberen Fahrweise geführt, weshalb ich mich mit den normalen Reifen besser gefühlt habe. Aber die Traktion der breiten Reifen ist schon beeindruckend. Über Wurzeln oder Schotter bergauf – dafür scheint Plus gemacht!"

Florentin Vesenbeckh Basti Oppl


  • 1
    Test 2017: All-Mountain-Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur
    12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen
  • 2
    Test 2017: All Mountain Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur
    Test Plus-Bikes: Das sagen die Leser
  • 3
    Test 2017: All Mountain Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur
    12 All Mountain Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen: Die Details der Testbikes
Gehört zur Artikelstrecke:

12 All Mountain Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen


  • Test 2017: All-Mountain-Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur
    12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen

    10.10.2017Flink bergauf – potent bergab: All Mountains spannen den größten Bogen über die Bike-Disziplinen. 27,5 oder 29 Zoll, Plus- oder Normal-Maß, Einfach- oder Zweifach-Antrieb – wir ...

  • Test 2017 – All Mountains: Conway WME 829 Carbon
    Conway WME 829 Carbon im Test

    09.10.2017Mit dem WME 829 Carbon schickt Conway das einzige All Mountain mit 29-Zoll-Bereifung in diesen Vergleich.

  • Test 2017 – All Mountains: Last Clay Trail
    Last Clay Trail im Test

    09.10.2017Dem Clay merkt man sofort an, dass es von Gravity-Piloten gebaut wurde: Super flacher Lenkwinkel, kurze Kettenstreben, flache Front. Das sind Duftnoten eines Vollgas-Enduros.

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Cube St. 150 HPA SL 27,5 Pl.
    Cube Stereo 150 HPA SL 27,5 Plus im Test

    09.10.2017Bergab setzt das Cube-Plus-Bike ein Ausrufezeichen: Komfort und Sicherheit erinnern an ein ausgewachsenes Enduro, da bleiben die Bremshebel gerne unangetastet.

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Radon Slide Plus 9.0
    Radon Slide Plus 9.0 im Test

    09.10.2017Mit den breiten Plus-Walzen und 140 bzw. 130 Millimetern Federweg landet das Slide Plus mitten im All-Mountain-Segment: Es klettert solide und bringt auch bei der Abfahrt ein Plus ...

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Scott Spark 720 Plus
    Scott Spark 720 Plus im Test

    09.10.2017Schaut man auf den Federweg des Spark, kommt einem die Kategorie Trailbike in den Sinn. Aber das Konzept, mit den breiten Plus-Walzen mehr aus dem schmaleren Fahrwerk ...

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Silverback Synergy Plus
    Silverback Synergy Plus im Test

    09.10.2017Beim Blick auf die Federwegsangabe des Synergy entfaltet sich im Hirn der Duft von Massageöl und Franzbranntwein.

  • Test 2017 – All Mountains: Felt Decree 2
    Felt Decree 2 im Test

    09.10.2017Das Felt Decree 2 mit seiner Schachbrett-Optik sticht nicht nur optisch aus der Testgruppe All Mountain heraus.

  • Test 2017 – All Mountains: Propain Tyee AM Carbon
    Propain Tyee AM Carbon im Test

    09.10.2017Propain hat sein Erfolgs-Enduro Tyee eingeschrumpft und mit angepasstem Federweg und Geometrie in eine potente All-Mountain-Maschine verwandelt.

  • Test 2017 – All Mountains: Rotwild R.X1 FS Comp
    Rotwild R.X1 FS Comp im Test

    09.10.2017Durch die S-Kurve wuseln oder an der Welle abziehen? Das R.X1 FS von Rotwild lädt regelrecht zum Spielen ein

  • Test 2017 – All Mountains: Saracen Ariel
    Saracen Ariel im Test

    09.10.2017Über die Einordnung von Bikes in Kategorien lässt sich streiten. Sei es drum. Das Saracen ist mehr Enduro als All Mountain.

  • Test 2017 – All Mountains: Simplon Rapcon 140 XTE
    Simplon Rapcon 140 XTE im Test

    09.10.2017Das Simplon Rapcon 140 XTE hat den ausgeprägtesten Touren-Charakter im Testfeld der All Mountain Bikes.

  • Test 2017 – All Mountains: Trek Remedy 9 RSL
    Trek Remedy 9 RSL im Test

    09.10.2017Die Daten des roten Boliden erinnern stark an Enduro. Um es kurz zu machen: Das Remedy 9 RSL fährt sich auch so.

Themen: 3500 Euro4300 EuroAll MountainCubeFeltLastPlus-BikePropainRadonRotwildSaracenScottSilverbackSimplonTestTrek


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 15 Minitools im Vergleich: XLC Multitool TO-M07
    Test 2015: Minitool XLC Multitool TO-M07

    01.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für das Minitool XLC Multitool TO-M07.

  • Centurion Numinis Hydro XT

    31.05.2008FAZIT: Sportlicher Allrounder, den man auch für gelegentliche Marathons empfehlen kann.

  • Cube AMS 150 SLT Edition

    02.11.2011Das Cube kann auf allen Einsatzgebieten gut mithalten, sticht aber nirgendwo besonders heraus.

  • Test 2016: Laufräder 27,5 Zoll ab 520 Euro
    Laufräder: 8 Preis/Leistungsknaller zum Nachrüsten

    21.06.2016Günstig, schick oder exorbitant teuer? Beim Thema „Laufrad“ hat jeder seine eigene Vorstellung. Laut unserer Umfrage geben unsere Leser etwa 600 Euro aus. Wir haben acht Modelle ...

  • Test 2016: Alternative Tragesysteme für die MTB Tour
    Rucksack oder Trikottasche? 8 alternative Tragesysteme

    23.01.2017Oben Ohne: Rucksack oder Trikottasche – sind die gängigsten Optionen für den Transport. Wir haben acht alternative Systeme für Mountainbiker gefunden und auf ihre ...

  • Test 2008: Hardtails aus Titan
    Titan-Hardtails im Test

    31.05.2008Sie sind zeitlos, wertbeständig, unzerstörbar. Der Gegenentwurf zur Wegwerfgesellschaft. Wir haben fünf Titan-Bikes im Hardtail-Test miteinander verglichen. Sie könnten ...

  • Felt Edict Nine Ltd.

    30.10.2012Das Race-Fully Edict Six hat bei Felt sofort eingeschlagen und Rennsiege gefeiert. Mit dem Zusatz Nine tritt das Edict mit 29er-Laufrädern an. Ob es sich seinen ...

  • Cube Stereo SHPC SL gegen Stereo 160 SL

    29.11.2012Zwei Zentimeter mehr Federweg, 27,5- statt 26-Zoll-Laufräder, ein 600 Gramm leichteres Fahrwerk. Das Stereo Jahrgang 2013 haut mächtig auf den Putz. Doch ist es den Aufpreis zum ...

  • Test 2017: Winterhandschuhe zum Mountainbiken
    Griffheizung: 5 warme MTB Handschuhe im Kurztest

    10.01.2017Um bei Schnee und Minusgraden die Kontrolle am Lenker zu behalten, braucht man warme Mountainbike-Handschuhe. Doch wie viel Isolierung muss sein? BIKE hat mal richtig zugegriffen ...