Test 2014: Ghost AMR Plus Lector 7700

Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 6 Jahren

Das AMR Plus von Ghost ist ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.

Wer sich an einen Strohhalm klammern möchte, hier ist er: Das Ghost AMR Plus ist quasi der letzte Mohikaner. Das einzige 26er im Test. Und das ist kein Nachteil. Für das Bike spricht die Kontinuität, die ausgereiften Komponenten, das relativ leichte Fahrwerk, die leichten Laufräder und die Verfügbarkeit von Baugruppen wie beispielsweise Laufrädern. Du willst ein spezielles Reifenprofil? Du kriegst es. Du willst spezielle Laufräder? Du kriegst sie (aktuell preiswert!). Ein 26er zu kaufen, ist sicher kein Nachteil, auch unter dem Aspekt, dass sich die Fahreigenschaften gegenüber einem 27,5er nicht unterscheiden – keiner der Testfahrer würde sich auf Vor- oder Nachteile festlegen. Wer ein ausgewogenes Bike sucht, findet es beim AMR Plus. Gute Geometrie, angenehm bergauf (Talas-Gabel erleichtert extrem steile Rampen), wendig, agil im Trail und vertrauenerweckend bergab. Für Touren-Fahrer, die sich nach langen Anstiegen mit einer kernigen Abfahrt belohnen wollen, eignet sich das AMR Plus ausgezeichnet.


Fazit: ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.


PLUS Leichte Laufräder, fünf Rahmengrößen, solide Ausstattung
MINUS Vario-Stütze ohne Fernbedienung


Die Alternative
Alu-Rahmen statt Carbon bietet das 2899 Euro teure AMR Plus 7500. Es soll 600 Gramm schwerer sein. Die Ausstattung unterscheidet sich kaum vom getesteten AMR Lector, auch hier gibt es Shimano-XT-Teile.

Sehr komfortables Fahrwerk beim Ghost AMR Plus Lector, das Heck nutzt den Federweg voll, harten Fahrern fehlt etwas Endprogression. Die Gabel darf man nicht zu hart abstimmen.


Test: Ghost AMR Plus Lector 7700

Hersteller/Modell/Jahr
Ghost AMR Plus Lector 7700 / 2014
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Ghost-Bikes GmbH, 09632/92550, www.ghost-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Hybrid / H: 40, 44, 48, 52, 56 / 52 cm
Preis
3499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13000.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
67.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1160.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
119/151, -/150
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-9.00/435.00/592.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas 26 150 FIT CTD/Fox Float CTD Boostvalve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
- Shimano XT ALexrims XD26SL Shimano XT ALexrims XD26SL/Schwalbe Nobby Nic Evo Pace Star 2,35 Schwalbe Nobby Nic Evo Pace Star 2,35
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test All Mountain Plus 2014: Tourenbikes um 3000 Euro


  • Test 2014: All Mountain Plus-Bikes um 3000 Euro
    All Mountain Plus: Touren-Bikes um 3000 Euro im Test

    20.06.2014

  • Test 2014: Canyon Spectral AL 8.9 29"

    19.06.2014

  • Test 2014: Centurion No Pogo Ultimate 2.27 27,5"

    19.06.2014

  • Test: Cube Stereo 160 Race 27,5
    Enduro-Test: Cube Stereo 160 Race 27,5"

    19.06.2014

  • Test 2014: Ghost AMR Plus Lector 7700
    Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

    19.06.2014

  • Test 2014: Radon Slide 160 Carbon 8.0 27,5"

    19.06.2014

  • Test 2014: Rotwild R.Q1 FS 27,5 Comp

    19.06.2014

  • Test 2014: Kreidler Straight Carbon 2.0 27,5"

    19.06.2014

  • Test 2014: Stöckli Amber Pro 650B 27,5"

    19.06.2014

  • Test 2014: Votec VX 135 29 Elite
    Das 29er-Fully Votec VX 135 Elite im Test

    19.06.2014

Themen: 3000EuroAll Mountain PlusAMRGhostLectorTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountain Plus um 3000 Euro
  • 0,99 €
    All Mountain Plus um 3000 Euro Test

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016 Enduro Bikes um 3800 Euro: Centurion Trailbanger
    Centurion Trailbanger EXC 2000.27 im Test

    07.08.2016

  • Hosentest: Interview mit Steve Smith, Sportful

    10.01.2006

  • Test 2016 – Race-Fullys: Canyon Lux CF 9.9 LTD
    Canyon Lux CF 9.9 LTD im Test

    24.11.2016

  • Ghost Cagua 6590

    25.02.2013

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Trek Remedy 8 27,5

    09.02.2015

  • Dauertest: MTB Schutzblech Zefal Deflector FM20
    Schutz für Mountainbiker: Schutzblech Zefal Deflector

    15.09.2016

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Scott Spark 720 Plus
    Scott Spark 720 Plus im Test

    09.10.2017

  • Test Urge All Mountain
    Einzeltest: Helm Urge All Mountain

    09.05.2012

  • Test 2015: Marathon-Fullys & sportliche All Mountains
    Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test

    25.02.2016