Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

Test 2014: Ghost AMR Plus Lector 7700

Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das AMR Plus von Ghost ist ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.

Wer sich an einen Strohhalm klammern möchte, hier ist er: Das Ghost AMR Plus ist quasi der letzte Mohikaner. Das einzige 26er im Test. Und das ist kein Nachteil. Für das Bike spricht die Kontinuität, die ausgereiften Komponenten, das relativ leichte Fahrwerk, die leichten Laufräder und die Verfügbarkeit von Baugruppen wie beispielsweise Laufrädern. Du willst ein spezielles Reifenprofil? Du kriegst es. Du willst spezielle Laufräder? Du kriegst sie (aktuell preiswert!). Ein 26er zu kaufen, ist sicher kein Nachteil, auch unter dem Aspekt, dass sich die Fahreigenschaften gegenüber einem 27,5er nicht unterscheiden – keiner der Testfahrer würde sich auf Vor- oder Nachteile festlegen. Wer ein ausgewogenes Bike sucht, findet es beim AMR Plus. Gute Geometrie, angenehm bergauf (Talas-Gabel erleichtert extrem steile Rampen), wendig, agil im Trail und vertrauenerweckend bergab. Für Touren-Fahrer, die sich nach langen Anstiegen mit einer kernigen Abfahrt belohnen wollen, eignet sich das AMR Plus ausgezeichnet.


Fazit: ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.


PLUS Leichte Laufräder, fünf Rahmengrößen, solide Ausstattung
MINUS Vario-Stütze ohne Fernbedienung


Die Alternative
Alu-Rahmen statt Carbon bietet das 2899 Euro teure AMR Plus 7500. Es soll 600 Gramm schwerer sein. Die Ausstattung unterscheidet sich kaum vom getesteten AMR Lector, auch hier gibt es Shimano-XT-Teile.

BIKE Magazin Sehr komfortables Fahrwerk beim Ghost AMR Plus Lector, das Heck nutzt den Federweg voll, harten Fahrern fehlt etwas Endprogression. Die Gabel darf man nicht zu hart abstimmen.


Test: Ghost AMR Plus Lector 7700

Hersteller/Modell/Jahr
Ghost AMR Plus Lector 7700 / 2014
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Ghost-Bikes GmbH, 09632/92550, www.ghost-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Hybrid / H: 40, 44, 48, 52, 56 / 52 cm
Preis
3499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13000.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
67.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1160.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
119/151, -/150
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-9.00/435.00/592.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas 26 150 FIT CTD/Fox Float CTD Boostvalve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
- Shimano XT ALexrims XD26SL Shimano XT ALexrims XD26SL/Schwalbe Nobby Nic Evo Pace Star 2,35 Schwalbe Nobby Nic Evo Pace Star 2,35
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test All Mountain Plus 2014: Tourenbikes um 3000 Euro


  • Test 2014: All Mountain Plus-Bikes um 3000 Euro
    All Mountain Plus: Touren-Bikes um 3000 Euro im Test

    20.06.2014Mountainbiken, ein Spiel ohne Grenzen: Im All Mountain-Jahrgang 2014 ist alles möglich. Dafür sorgen drei Laufradgrößen und 130 bis 160 Millimeter Federweg – wie unser BIKE-Test ...

  • Test 2014: Canyon Spectral AL 8.9 29"

    19.06.2014Mission gelungen, das Spectral ist sehr ausbalanciert. Durch Geometrie, Ausstattung und Gewicht das sportlichste Bike dieses Tests.

  • Test 2014: Centurion No Pogo Ultimate 2.27 27,5"

    19.06.2014Solider, gut ausgestatteter Allrounder mit sympathischem Fahrverhalten. Würdiger Nachfolger des Kult-Fullys der Neunziger Jahre.

  • Test: Cube Stereo 160 Race 27,5
    Enduro-Test: Cube Stereo 160 Race 27,5"

    19.06.2014Eine tolle Fahrmaschine, die fast alle Bereiche des Sports beherrscht. Das Cube Stereo 160 Race 27,5'' spielt in unserem Test bergab in einer eigenen Liga!

  • Test 2014: Ghost AMR Plus Lector 7700
    Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

    19.06.2014Das AMR Plus von Ghost ist ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.

  • Test 2014: Radon Slide 160 Carbon 8.0 27,5"

    19.06.2014Unserer Meinung nach sieht so die Zukunft der All-Mountain-Plus-Kategorie aus. Das Radon Slide ist die Referenz bergab und hat auch bergauf viel Potenzial.

  • Test 2014: Rotwild R.Q1 FS 27,5 Comp

    19.06.2014Rotwilds R.Q1 mag es gemütlicher als die Heißsporne dieser Testgruppe – es spricht den entspannten Touren-Biker an.

  • Test 2014: Kreidler Straight Carbon 2.0 27,5"

    19.06.2014Wer ein leichtes Genuss-Touren-Bike mit viel Federweg sucht, wird mit dem Kreidler Straight Carbon glücklich. Im harten Einsatz zeigt das Bike große Schwächen.

  • Test 2014: Stöckli Amber Pro 650B 27,5"

    19.06.2014Das Amber besitzt klassische All-Mountain-Eigenschaften, braucht aber noch Feinschliff beim Fahrwerk.

  • Test 2014: Votec VX 135 29 Elite
    Das 29er-Fully Votec VX 135 Elite im Test

    19.06.2014Klassische 29er-Tugen­den, tolle Ausstattung, fairer Preis: Das Votec empfiehlt sich für große Fahrer und einen breiten Einsatzbereich.

Themen: 3000EuroAll Mountain PlusAMRGhostLectorTest

  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountain Plus um 3000 Euro
  • 0,99 €
    All Mountain Plus um 3000 Euro Test

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Isolierte Trinkflaschen für Mountainbike-Touren
    Warmhaltepackung: 5 Thermoflaschen im Test

    01.03.2017Isolierte Trinkflaschen versprechen einen wärmenden Schluck in kalten Zeiten. Oder umgekehrt. Wir haben fünf Modelle für Biker getestet*.

  • Test 2015: Radon Slide Carbon 9.0
    Das Radon-Enduro Slide Carbon 9.0 im Einzeltest

    17.05.2015Es gibt Mountainbikes, bei denen ahnt man das Test-Urteil auf den ersten Blick. Das Radon Slide Carbon ist so eins. Schon die Vorgänger räumten ab. Die neueste Version legt im ...

  • Test 2020: MTB-Federgabeln
    Knautschzone: 21 MTB-Gabeln im Labor- und Praxistest

    28.12.2019Ein Bike ist nur so gut wie seine Gabel. Funktioniert sie nicht, wird die Abfahrt zur Qual. Können die Exoten unter den 21 getesteten Gabeln den Platzhirschen von Fox und Rockshox ...

  • Test 2021: Bulls Copperhead 3S 29
    Bulls Copperhead: Kletter-Experte mit top Ausstattung

    10.04.2021Das Bulls Copperhead 3S punktet vor allem, wenn es bergauf geht und man Strecke machen will. Mit seinem niedrigen Gewicht und einer sehr guten Ausstattung macht es ausgedehnte ...

  • Ganzjahres-Einsatz: Vaude Tonale AM II im Test
    Robuster MTB-Schuh für jedes Wetter

    15.11.2016Der Vaude Tonale AM II trumpft auf langen MTB-Touren mit hoher Schutzwirkung und Klima-Membran auf. Trotz steifer Sohle läuft es sich darin angenehm und gut. Doch wir fanden auch ...

  • Test 2020: Touren-Rucksäcke zwischen 25 und 31 Liter
    Große Runde: 8 Touren-Rucksäcke im Vergleich

    26.06.2020Rucksäcke mit 30 Litern eignen sich nicht nur für Mehrtages-Touren, sondern auch für die Runde vor der Tür. Die Ausrüstung für einen langen Tag fordert die Tragesysteme und ...

  • BIKE 12/2012

    06.11.2012Jetzt im Handel - die Top-Themen dieser Ausgabe: ÜBERSICHT: Die Top-Termine 2013 – HARDTAILS: Aus Carbon und bezahlbar – ZUBEHÖR 2013: 30 Top-Parts im Praxistest – TEST: ...

  • BIKE 7/2013

    04.06.2013Jetzt im Handel - die Top-Themen dieser Ausgabe: Acht Tuning-Enduros im Renneinsatz – 38 Bike-Hosen für dürber und drunter im Praxistest – Reise: 30 günstige Urlaubs-Spots zu ...

  • Lampen Test - Erleuchten Sie ihren Feierabend!

    10.12.2007Dunkle Abende müssen Sie nicht vor dem Fernseher verbringen. Unser Lampen-Test zeigt, dass es bessere Feierabend-Vergnügen gibt.