Rotwild R.C1 FS WMS Rotwild R.C1 FS WMS Rotwild R.C1 FS WMS

Rotwild R.C1 FS WMS

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 11 Jahren

Sportliches Bike, guter Gesamteindruck. Für bergaborientierte Fahrerinnen empfehlen sich breitere Reifen.

Kaum aus dem Bus gehoben, gab es erst mal Staunen: “Das ist aber hübsch und total dezent”, war die Reaktion der Testerinnen. Das Rotwild aus der deutschen Traditionsschmiede schaffte es auf Platz zwei der leichtesten Bikes im Test und gab sich dabei in allen Belangen dezent, aber effektiv.

Es kletterte ausgewogen, solange es nicht zu steil wurde. Bei hochprozentigen Anstiegen verlor das Bike an Laufruhe und die Reifen kämpften um Grip. Schuld daran ist der kurze Vorbau und das kurze Oberrohr. Das Shimano-SLX-Paket ließ leichten Gangwechsel zu, auch unter Last. Die Dämpfer verkrafteten auch gröbere Schläge klaglos und auch größere Stufen ließen das Rotwild unbeeindruckt. Als etwas zu bockig und hart beschrieben die Fahrerinnen aber das Losbrechmoment der Gabel.

An den Kontaktstellen Sattel und Griffe gab es Licht und Schatten: Der Sattel wurde als bequem empfunden, die Ergon-Griffe dagegen boten in technischen Wurzel-Passagen wenig Halt.


Fazit: Sportliches Bike, guter Gesamteindruck. Für bergaborientierte Fahrerinnen empfehlen sich breitere Reifen.

+ Sensibles Fahrwerk

+ Gute Ausstattung

+ Gute Rahmendetails

- Griffe zu dick


Preis: 2699 Euro


Gewicht: 12,7 kg


Web: www.rotwild.de

BIKE Magazin Rotwild, Cube, BMC: Die breiten Lenkergriffe konnten die Frauen kaum umfassen und waren zu unsicher in technischen Abfahrten.

Trek, Rotwild, Rose, Ghost: Die Fox-Gabel arbeitet perfekt. Das vermittelte viel Sicherheit, auch wenn es schwierig wurde.


Test: Rotwild R.C1 FS WMS

Hersteller/Modell/Jahr
Rotwild R.C1 FS WMS / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ADP Engineering GmbH, 06071/92155-0, www.rotwild.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: XS, S, M / S
Preis
2699.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12350.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
70.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1090.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/117, -/124
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-11.00/392.00/576.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 F-Series 120 RL/Fox Float RP2
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano SLX/Shimano SLX/Shimano SLX
Bremsanlage/Bremshebel
Formula RX/Formula RX
Laufräder/Reifen
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Lady-Bikes 2010


  • Cube Stereo WLS

    20.07.2010Sensibles Fahrwerk und gelungene Ausstattung. guter Mix aus üppig Federweg bei passablem Gewicht.

  • Focus Northern Lite Team

    20.07.2010Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails

  • Lady-Bikes 2010

    20.07.2010Frau ist nicht gleich Frau – für viele Bike-Firmen scheint das eine neue Erkenntnis zu sein. Denn über Jahre bauten sie vor allem Einheitsmodelle für die weibliche Klientel. ...

  • BMC Shiver 01

    20.07.2010Ein Wohlfühl-Bike, ideal für lange aber gemäßigte Touren.

  • Ghost AMR Miss 5700

    20.07.2010Das Ghost gefällt durch seine Verspieltheit und glänzt mit solidem Komponenten-Mix. Das Gewicht dürfte etwas niedriger sein.

  • Kona Lisa 120

    20.07.2010Kompaktes Rad, geeignet für kleine Bikerinnen. die Ausstattung ist vergleichsweise schwach.

  • Rose Verdita Green 2

    20.07.2010Für abfahrtsorientierte All-Mountain-Bikerinnen ein gelungenes Paket. mit leichteren Reifen wäre das Bike weniger träge.

  • Rotwild R.C1 FS WMS

    20.07.2010Sportliches Bike, guter Gesamteindruck. Für bergaborientierte Fahrerinnen empfehlen sich breitere Reifen.

  • Trek Fuel EX 8 WSD

    20.07.2010Ein Bike für alle fälle. wer Downhills liebt, sollte sich fettere Reifen montieren.

Themen: FrauenFSR.C1RotwildWMS

  • 0,99 €
    Lady-Bikes 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Radon Stage Diva Frauen-MTB im Test
    Die Diva zeigte bergab Allüren

    18.06.2012Das Radon All Mountain macht auf den ersten Blick eine sehr gute Figur – abfallendes und gebogenes Oberrohr, hohes Cockpit und solide Ausstattung gepaart mit einem schönen Design ...

  • Test Frauen-Bikes: Scott Genius Contessa / Trek Remedy WSD
    Scott Genius Contessa vs. Trek Remedy WSD

    12.06.2019Scott Genius Contessa 710 gegen Trek Remedy 9.8 WSD: Das Prestige-Duell schien eine ausgewogene Sache zu werden. Doch auf dem Trail zeigen die Frauen-Bikes überraschend ...

  • BIKE Women Camp 2019 – Fotostory
    Heiter und wolkig – das BIKE Women Camp 2019

    01.07.2019Ja, es hat dieses Jahr auch geregnet am Molvenosee. Einige Tourengruppen sind in sintflutartigen Regen gekommen und hatten mit Hagel und Schlammpfützen zu kämpfen – na und? Das ...

  • Kaufberatung: Mountainbikes für Frauen
    So finden Sie das perfekte Frauen-Bike

    03.05.2011Blümchenmuster und Pastellfarben machen noch kein Frauen-Bike. Auf diese Details müssen Frauen beim Mountainbike-Kauf wirklich achten.

  • Frauen Spezial: Bikes, Parts und Tipps für mehr MTB-Spaß
    Alles rund ums Thema Mountainbiken: aber nur für Frauen

    10.08.2015"Frauen brauchen keine spezielle Fahrtechnik, keine steil abfallenden Oberrohre und keine Blümchendekors", sagt BIKE-Redakteurin Gitta Beimfohr. Was frau wirklich braucht, findet ...

  • Rotwild E1 FS Advanced

    15.07.2011Ein sehr gelungenes Enduro mit hervorragendem Fahrwerk und günstiger, aber kompletter Ausstattung.

  • Eurobike 2016: Top-10 der E-Mountainbikes
    Die 10 spannendsten E-Mountainbikes 2017

    03.09.2016Wie in den Fahrradläden dominierten 2016 E-Mountainbikes die Eurobike. Fast jeder große Hersteller hatte eins im Programm. Oft standen die E-Bikes sogar in der vordersten Reihe ...

  • Test: Radhosen für Frauen
    8 Radhosen für Frauen im Test

    15.06.2012Auch unter der lässigen Freeridehose sitzt meist noch die enge Lycra. Kein anderes Accessoire bringt mehr Fahrkomfort. Acht Radhosen für Frauen im Test.

  • Meilensteine der E-MTB-Entwicklung
    Aller Anfang

    16.03.2021Vor zehn Jahren lief bei Haibike das erste Mountainbike mit E-Antrieb vom Band. Der Urahn aller Serien-E-MTBs veränderte nicht nur die Geschichte des Schweinfurter Unternehmens. ...