Rose Granite Chief 4 Rose Granite Chief 4 Rose Granite Chief 4

Rose Granite Chief 4

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Sehr gutes All Mountan mit Fokus auf Downhill. Bergauf gibt es deutlich schnellere Bikes.

Wer bei seiner Tour die Downhills liebt, liegt beim Rose richtig. Das Granite Chief spielt im Downhill der Testrunde in einer eigenen Liga. Die Downhill-Qualitäten erzielt Rose durch die fetten Reifen, den 74er-Lenker, die riesigen Bremsscheiben und das Fahrwerk, das am Boden klebt. Steckachsen sorgen für Steifigkeit, der Rahmen gefällt durch clevere Details wie die Zugverlegung. Durch den neuen, steileren Sitzwinkel taugt die Sitz osition besser zum Klettern als 2009, die Fox-Gabel ist durch das Talas-System zur Niveau-Regulierung gegenüber der 2009er-Rock-shox mit U-Turn ein Pluspunkt. Bergauf spürt man trotz Überarbeitung der Drehpunkte etwas Wippen, das Granite Chief klettert träge, braucht Absenkung und Plattform.


Fazit: Sehr gutes All Mountan mit Fokus auf Downhill. Bergauf gibt es deutlich schnellere Bikes.


Web: www.rose.de

Wenn in der Rahmenverarbeitung geschlampt wird, sehen Sattelstützen schnell so aus.


Test: Rose Granite Chief 4

Hersteller/Modell/Jahr
Rose Granite Chief 4 / 2010
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Rose Bike GmbHLogistikzentrum, 02871/275570, www.rosebikes.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: M18,5", L20", XL22" / L
Preis
2399.00
Preis (Rahmen)
1349.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13200.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
75.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1127.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
103/141, -/146
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/424.00/598.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas Fit RL/Fox Float RP23 Boost Valve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
FSA Afterburner/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Formula RX/Formula RX
Laufräder/Reifen
DT Swiss M 1600 - - - -/Schwalbe Fat Albert Front Performance 2.4 Schwalbe Fat Albert Rear Performance 2.4
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro


  • All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro

    20.05.2010Keine Bike-Gattung ist so breit aufgestellt wie die All Mountains. Zwei Zentimeter mehr oder weniger Federweg verändern den gesamten Charakter eines Bikes. 15 Modelle mit 120 bis ...

  • BMC Trailfox 02

    20.05.2010Das Trailfox bietet ein ausgesprochen komfortables Fahrwerk. Manko ist das hohe Gewicht.

  • Canyon Nerve AM 8.0

    20.05.2010Canyon stellt ein ausgereiftes All Mountain auf die Räder, das die Definition der Kategorie voll ins Schwarze trifft.

  • Test All Mountain Carver Transalpin
    Carver Transalpin 120

    20.05.2010Das Carver Transalpin 120 ist ein komfortables 29 Zoll-Tourenfully mit hochwertiger Ausstattung. Wir haben das All Mountain getestet.

  • Rose Granite Chief 4

    20.05.2010Sehr gutes All Mountan mit Fokus auf Downhill. Bergauf gibt es deutlich schnellere Bikes.

  • Scott Genius 50

    20.05.2010Wer Wert aufs Fahren legt, liegt beim Genius richtig. Wer mit Luxus-Teilen angeben will, nicht.

  • Trek Fuel EX 8

    20.05.2010Ausgezeichnetes Fahrwerk, sportliches Setup – ein Bike für lange Touren und schwere Marathons.

  • Cannondale RZ 120 2

    20.05.2010Wer einen Allrounder mit Marathon-Qualitäten sucht, findet beim RZ 120 einen würdigen Partner.

  • Centurion Numinis Hydro XT

    20.05.2010Das Numinis zeigt in gewähltem Setup wenig All-Mountain-Charakter. Marathons sind eher sein Metier. Schönes Design!

  • Cube Stereo HPA RX

    20.05.2010Cubes Stereo ist eine Waffe bergab. Das träge Klettern kann man dabei verschmerzen. Stimmiges Gesamtpaket.

  • Fatmodul Ant

    20.05.2010Wer ein kompaktes, handliches Spaßgerät sucht, liegt beim Ant richtig. Grenzgänger zum Enduro.

  • Norco Fluid One

    20.05.2010Norcos Fluid hinterlässt einen unausgewogenen Eindruck. Schwächen im Fahrwerk und bei der Wahl der Ausstattung.

  • Radon Slide 8.0

    20.05.2010Das Slide ist ein ausgewogenes All Mountain und deckt einen großen Einsatzbereich ab. Eins der besten Bikes im Test!

  • Red Bull Pro Factory-800

    20.05.2010Sieg nach Punkten. Kein anderes Bike vereint Fahreigenschaften und Luxus-Ausstattung so gelungen.

  • Specialized SJ FSR Comp

    20.05.2010Marathon-taugliches Bike mit schöner Optik, aber niedrigem Ausstattungs-Niveau. Dafür gefällt das Handling ausgesprochen gut.

  • Steppenwolf Tundra FS 120 Race

    20.05.2010Steppenwolf bietet ein kompaktes Touren-Bike mit eigenständigem Rahmen und guter Ausstattung. Der Lenker ist zu schmal.

Themen: ChiefGraniteRose

  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test-Bikes in Ausgabe BIKE 2/2021
    BIKE 2/2021 – Test-Bikes im Heft

    05.01.2021Acht Bestpreis-Fullys um 3000 Euro sowie die Nobel-All-Mountains von Giant und Kona im Superduell: Diese Bikes haben wir in BIKE-Ausgabe 2/2021 getestet.

  • Test 2014: Rose Mr. Ride 2

    21.07.2014Aufsteigen, antreten und sportlich durchs Gelände rasen. Das leichtfüßige Mr. Ride ist gewappnet für den Marathon-Einsatz, gerne auch im ersten Startblock.

  • Test 2019: Enduro-Bikes ab 2999 Euro
    9 Enduro-Bikes mit 150 bis 170 mm Federweg im Test

    01.12.2019Mit viel Federweg und griffigen Reifen sollen Enduro-Bikes bergab richtig glücklich machen. Die Preis-Frage in unserem Vergleichstest lautet: Muss der Abfahrtsrausch mehr als 3000 ...

  • Rose Crystal Stoke 2 Frauen-MTB im Test
    Top in Preis-Leistung mit Tendenz zum Marathon-Fully

    18.06.2012„Eher unweiblich“, so lautete das Design-Urteil unserer vier Mädels zum All Mountain von Rose. Das konnte auch der grüne Metallic-Lack nicht mehr wettmachen. An der Funktion ...

  • Rose Jabba Wood 6

    22.04.2011Downhill-orientiertes, leichtes Spaßgerät mit sehr komfortablem Fahrwerk.

  • Rose Verdita Green 2

    20.07.2010Für abfahrtsorientierte All-Mountain-Bikerinnen ein gelungenes Paket. mit leichteren Reifen wäre das Bike weniger träge.

  • Test Standpumpen für MTB- und E-MTB-Reifen
    16 MTB-Standpumpen bis 50 Euro im großen Vergleich

    23.11.2019Biken ohne Luft im Reifen? Geht nicht. Erst das Gemisch aus Stickstoff und Sauerstoff bringt das Rad zum Rollen. Für den nötigen Druck im Reifen ist eine Standpumpe die erste ...

  • Test 2015: Race-Hardtails um 2000 Euro
    Carbon vs. Alu: Race-Hardtails um 2000 Euro im Test

    12.04.201624 Stunden gegen die Uhr: Auf der Jagd nach der Bestzeit haben wir zehn Race-Hardtails um 2000 Euro durch den Münchner Olympia-Park gejagt. Ein berauschender Test mit nächtlicher ...

  • Test: Radhosen für Mountainbiker
    Komfortzone: Radhosen bis 150 Euro im großen Vergleich

    17.04.2019Stylische Shorts drüber oder nicht – viele Biker schwören noch immer auf die klassische Trägerhose. Wir haben 20 Hosen für Herren bis 150 Euro und zwölf Radhosen für Damen ...