Merida One Twenty XT-Edition Merida One Twenty XT-Edition Merida One Twenty XT-Edition

Merida One Twenty XT-Edition

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 9 Jahren

Mit dem Merida One Twenty erhält man ein tolles Gesamtpaket. Sogar für Versender eine harte Nuss in Sachen Ausstattung.

Mit der zweit teuersten Alu-Version des One Twenty machen Sie nichts verkehrt: Ein 2637 Gramm leichter Rahmen mit komplettem Fox-Fahrwerk, ausgereifter Kinematik und einem zuverlässigen Deore/XT-Mix sind jeden Euro wert, den Sie beim Händler lassen. Schon auf kleinste Unebenheiten spricht der Dämpfer an, im Uphill tut daher die Plattform gut. Die eher aufrechte Position mit dem breiten 690er-Riserbar lud im technischen Downhill auf unserer Testrunde dazu ein, mal richtig die Sau rauszulassen. Wenn es dann auch mal eng wird, genügt ein Zug an den bissigen Deore-Stoppern. Einstellungs-Tipp: Mit 85 PSI in der Gabel und 120 PSI im Dämpfer nutzte unser 72-Kilo-Testfahrer den kompletten Hub. Sinnvolle Details: durchgängige Züge und eine feine Sattelstützen-Markierung.


Fazit: tolles Gesamtpaket. Sogar für Versender eine harte Nuss in Sachen Ausstattung.

Daniel Simon Beim extrem sensiblen Hinterbau des One Twenty verhilft der Plattform-Modus am Fox-Dämpfer zu wippfreiem Klettern.

Daniel Simon Merida + Stevens: Als beste Bremse im Testfeld überzeugten die Deore-Stopper im Neuzustand mit ergonomischem Hebel und viel Biss.

BIKE Magazin Ähnlich wie im Canyon leistet auch im Merida One Twenty das Fox-Fahrwerk ganze Arbeit. Der Hinterbau spricht extrem sensibel auf Unebenheiten an, im Uphill schaltet man da lieber die Plattform dazu. Die Federwege an Gabel und Dämpfer sind komplett nutzbar. Vor allem hinten gibt der RP2 schnell viel Fedeweg frei, wie die flache Kennlinie zeigt.


Test: Merida One-Twenty XT-D

Hersteller/Modell/Jahr
Merida One-Twenty XT-D / 2012
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Merida & Centurion Germany GmbH, 07159/9459-600, www.merida.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16, 18, 20, 22 / 18 "
Preis
1699.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12850.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.30
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1126.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/119, -/121
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
4.00/419.00/557.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 120 RL/Fox Float RP 2
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano Deore/Shimano Deore
Laufräder/Reifen
- Shimano HB-M435 Disc Alexrims XCD Disc Shimano FH-M435 Disc Alexrims XCD Disc/Schwalbe Racing Ralph Evo 2,25 Schwalbe Racing Ralph Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test All Mountain Sport 2012 um 1500 Euro


  • Test 2012: All Mountain-Fullys um 1500 Euro
    All Mountain-Fullys um 1500 Euro im BIKE-Test

    31.05.2012Halb Racer, halb Tourenbike und irgendwie doch beides: Mit den preiswerten All Mountains um 1500 Euro finden komfortorientierte Biker den Einstieg in die Fully-Welt. Unser Test ...

  • Ghost ASX 5500

    30.05.2012Das Ghost ASX ist etwas in die Jahre gekommen. Seine Stärken spielt es vor allem bergab aus.

  • Haibike Impact RC

    30.05.2012Das Haibike Impact ist ein Komfort-Tourer – durch die hohe Front verliert das Impact an Sportlichkeit.

  • Steppenwolf Taiga FS 120 Comp

    30.05.2012Steppenwolfs Taiga ist ein kompakter Tourer, dem die recht schwache Ausstattung aufs Gewicht drückt.

  • Stevens Fluent 1

    30.05.2012Das Stevens Fluent ist ein leichter Marathon-Sportler für Schwere. Der Fahrkomfort ist mäßig.

  • Canyon Nerve XC 7.0

    30.05.2012Das Canyon Nerve ist das sportlichste und beste Gesamtpaket und verdient damit den BIKE-TIPP für ein Versandbike.

  • Centurion Numinis Float 800

    30.05.2012Das Numinis Float von Centurion ist ein eigenständiger, gutmütiger Tourer mit Komfort-Fahrwerk.

  • Merida One Twenty XT-Edition

    30.05.2012Mit dem Merida One Twenty erhält man ein tolles Gesamtpaket. Sogar für Versender eine harte Nuss in Sachen Ausstattung.

  • Rose Jabba Wood 1

    30.05.2012Das Rose Jabba Wood hat nicht nur einen witzigen Namen, es ist auch ein Spaß-Garant, bei dem Gabel, Dämpfer und Laufräder wichtiger sind als Schaltung.

Themen: 1500 EuroAll Mountain SportMeridaOne TwentyTest

  • 0,99 €
    All Mountain Sport 2012 um 1500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018 - Super-Fullys: Santa Cruz Nomad XX1 Reserve
    Santa Cruz Nomad im Systemvergleich

    07.01.2018Selten fällt das Stichwort „Mini-Downhiller“ so häufig, wie beim neuen Nomad von Santa Cruz. Wir haben das 170-mm-Bike ausgiebig getestet. Mit dem Fazit: In der Abfahrt ist das ...

  • Test 2016: Warme Socken für Mountainbike-Touren
    6 MTB Socken für die kalte Jahreszeit im Test

    06.09.2016Früher reichten uns Omis selbst gestrickte Strümpfe, selbst an eisigen Tagen. Heute trauen wir uns nur noch in Hightech-Maschen raus. Bitte schön: sechs Socken für den Winter.

  • Test 2017 – Trailbikes: Cannondale Habit SE Custom
    Cannondale Habit SE Custom im Test

    17.05.2017Schrille Optik und fette Reifen machen das Cannondale Habit SE Custom zum absoluten Hingucker in diesem Test.

  • Test 2012: Federgabeln mit 100-120 Millimeter
    Sportliche Federgabeln mit 100-120 mm im Test

    20.12.2011Nicht alle Weichmacher sind schädlich. Im Fall Federgabel machen sie sogar schnell und sorgen bei Bikern für mehr Glückshormone in der Blutbahn. Wir haben zwölf sportliche ...

  • Lesertest 2013: 29er Fullys um 2500 Euro

    20.06.2013Zum Test von acht 29er Fullys mit 100 Millimeter Federweg haben wir drei Leser eingeladen. Damit alle anderen Leser wissen, wie die Drei den Test erlebt haben, gibt es hier neben ...

  • Einzeltest 2021: Schuhe Crankbrothers Mallet E
    Crankbrothers-Schuhe Mallet E im EMTB-Check

    24.04.2021Bisher war Crankbrothers als Komponentenhersteller bekannt. Für die Saison 2021 erweitern die Amerikaner ihr Portfolio und bringen Schuhe. Der Mallet E im ersten Test.

  • Test 2021: Last Glen MX
    All Mountain Light: Last Glen MX

    08.11.2020Durch den Highend-Aufbau zeigt sich das neue Last Glen MX im BIKE-Test nicht nur abfahrtsstark, sondern auch angenehm verspielt und leichtfüßig.

  • Generation Fahrspaß – 29er All Mountains 2013 im Test

    26.03.2013Twentyniner mit viel Federweg sind der Gegenentwurf zu Stress und Leistungsdruck. Keine andere Bike-Kategorie erleichtert den Zugang zu schwerem Gelände so wie die ...

  • Hardtail-Test 2015: Radon ZR Race 6.0 29
    Das Radon ZR Race 6.0 29 im Test

    27.04.2015Versender Radon schickt sein ZR Race mit 29-Zoll-Laufrädern in den Test. Bei einem Gewicht von 12,45 Kilo und eher schweren Laufrädern sortiert sich das 999-Euro-Hardtail im ...