Lapierre X-Flow 512 Lapierre X-Flow 512 Lapierre X-Flow 512

Lapierre X-Flow 512

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Das X-Flow 512 von Lapierre ist ein leistungsfähiges All Mountain für schwere Trails. Der Fahrspaß ist höher, als es die nüchterne Punktewertung wiedergibt.

60 Prozent Up-, 40 Prozent Downhill lautet die Werksangabe zum X-Flow – "qoud erat demonstrandum". Das Bike gehört zu den schwereren der Gruppe, das Fahrwerk trägt (trotz Carbon-Hauptrahmen) mit 3,2 Kilo die rote Laterne. Die Ursache versteckt sich im aufwändigen Pendbox-Federungssystem, das allerdings schwerpunktgünstig tief sitzt und ausgezeichnet funktioniert. Der Eindruck aller Tester: So antriebsneutral fährt kaum ein anderes Bike. Mit der tollen Sitzposition lässt sich das X-Flow präzise dirigieren. Schneller – weil fahrstabiler – waren wir mit keinem anderen Bike bergab. Bergauf kann man auf eine Dämpferverstellung verzichten, muss sich aber etwas mehr Zeit nehmen. Da lässt sich auch die schwache SRAMX7/ X9-Ausstattung verschmerzen. Unsere Meinung zum Einsatzbereich: 45 Prozent Up-, 55 Prozent Downhill.


Fazit: leistungsfähiges All Mountain für schwere Trails. Der Fahrspaß ist höher, als es die nüchterne Punktewertung wiedergibt.


PLUS Ausgezeichnetes, antriebsneutrales Fahrwerk (Lapierre-Pendbox), SAG -Anzeige, bergab stark, leichte Laufräder
MINUS Gewichtsbeschränkung 100 Kilo, schwache Bremsen ohne externe Verstellung, schwerer Rahmen


Die Alternative
700 Euro spart man beim Modell X-Flow 412 (2599 Euro). Durch den Alu-Hauptrahmen ist das Bike noch etwas schwerer, allerdings gefällt uns hier die Shimano-XTSchaltgruppe besser.

Georg Grieshaber Das Pendbox-Fahrwerk sieht kompliziert aus, funktioniert aber ausgezeichnet. Sehr ruhig beim Treten bergauf, viel nutzbarer Federweg bergab.

BIKE Magazin Die harmonischen Kennlinien drücken aus, was man auf dem Trail spürt: viel nutzbarer Federweg, perfekte Endprogression, hoher Komfort.


Test: Lapierre X-Flow 512

Hersteller/Modell/Jahr
Lapierre X-Flow 512 / 2013
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Lapierre SAS, 0033/380525186, www.bikes-lapierre.de
Material/Grössen/Testgrösse
Hybrid / H: S, M, L, XL / L
Preis
3299.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
67.80
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1150.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/135, -/130
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-3.00/437.00/585.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 130 Fit CTD/Fox Float CTD
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM S 1000/SRAM X9/SRAM X7
Bremsanlage/Bremshebel
Formula RX/Formula RX
Laufräder/Reifen
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test: All Mountain Sport 2013


  • Test 2013: All Mountain Sport-Fullys
    Test: Touren-Fullys mit 100 bis 130 mm Federweg

    22.03.2013Mit Federwegen von 100 bis 130 Millimeter, geringem Gewicht und sportlicher Geometrie ist man optimal gerüstet für lange MTB-Touren. Wir haben acht Bikes in 26 und 29 Zoll am ...

  • Canyon Nerve CF 8.0

    21.03.2013Canyon liefert mit dem Nerve CF das Paradebeispiel für ein All-Mountain-Sport-Bike. Leicht, schnell, wertig ausgestattet und attraktiv im Preis.

  • Felt Edict Nine 3

    21.03.2013Das Edict Nine 3 hat sehr sportliche Anlagen und ein tolles Carbon-Fahrwerk. Ausstattung und Gewicht schränken die Rennsport-Ambitionen jedoch ein.

  • Ghost AMR Lector 7700

    21.03.2013Das Ghost AMR Lector ist der Prototyp eines Touren-Bikes: verlässliche Fahreigenschaften, sensibler Hinterbau, solide Ausstattung. In schwerem Terrain erreicht das Bike aber früh ...

  • Giant Trance X Advanced

    21.03.2013Das Giant ist eine Fahrspaß-Maschine: volles All-Mountain-Potenzial, ein hochwertiges, komplett ausgestattetes Sportgerät, allerdings auch das Teuerste im Vergleich.

  • GT Zaskar Carbon 100 9R Expert

    21.03.2013Das Ur-Zaskar ist Bike-Historie. Das Zaskar Carbon 100 bringt die Tradition aufs technische Niveau von 2013. Ein attraktiver Sport-Tourer.

  • Lapierre X-Flow 512

    21.03.2013Das X-Flow 512 von Lapierre ist ein leistungsfähiges All Mountain für schwere Trails. Der Fahrspaß ist höher, als es die nüchterne Punktewertung wiedergibt.

  • Test 2013: Scott Spark 920
    Scott Spark 920 im Test

    21.03.2013Wer ein 29er-Fully für Marathons sucht, kommt am Scott Spark 920 nicht vorbei. Es ist leicht, schnell, komfortabel und macht auch auf schweren Trails bei unserem Test eine gute ...

  • Specialized Camber FSR Comp Carbon 29

    21.03.2013Das Camber zielt auf knifflige Trails und anspruchsvolles Biken. Bergab eines der Besten, das 29er-Konzept geht voll auf.

Themen: All MountainLapierreX-Flow

  • 0,00 €
    All Mountain Sport Punktetabelle
  • 0,99 €
    Test: All Mountain Sport 2013

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BMC Trailfox TF01 29 XX1

    19.02.2014Wenn Chuck Norris Liegestütze macht, drückt er die Welt nach unten. Das TF01 presst Wurzeln in die Erde zurück.

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Radon Slide 140 Carbon 8.0
    Radon Slide 140 Carbon 8.0 im Test

    20.12.2016Bereits beim Fahrtest im Herbst hat das neu entwickelte Slide 140 Carbon sein Talent aufblitzen lassen. Und auch im ersten echten Vergleich enttäuscht es nicht.

  • Cannondale Trigger 29er 1

    25.04.2013Das Trigger 29 macht bergab dem Jekyll Konkurrenz. Es ist eine leistungsfähige Fahrmaschine. 70 Prozent Downhill, 30 Prozent klettern.

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Giant Anthem SX
    Giant Anthem SX im Test

    17.11.2015Der Zusatz SX schiebt das eigentlich Marathon-orientierte Modell Anthem in die All-Mountain-Kategorie. SX steht für 120er-Gabel, Teleskop-Stütze sowie ein breites Cockpit.

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Die neuen Modelle von Radon

    29.08.2014Der Bonner Versender Radon hat einige neue spannende, weil preisaggressive Modelle im Programm. Schon für 1999 Euro kriegt man beim Slide 27,5 8.0 ein tolles All Mountain mit Rock ...

  • Neuheiten 2018: Ghost SL AMR X AL
    Update: Ghost SL AMR X

    23.03.2018Ghost hat sein All Mountain-Bike SL AMR X überarbeitet. Beide Modelle setzten nach wie vor auf ein Stahlfederbein.

  • Test 2017: All-Mountain-Bikes mit unterschiedlicher Rezeptur
    12 All-Mountain-Bikes mit Plus- oder Standard-Reifen

    10.10.2017Flink bergauf – potent bergab: All Mountains spannen den größten Bogen über die Bike-Disziplinen. 27,5 oder 29 Zoll, Plus- oder Normal-Maß, Einfach- oder Zweifach-Antrieb – wir ...

  • Trek Remedy 9

    30.01.2013Das Trek Remedy 9 ist das teuerste Bike in der Gruppe, liefert aber das beste Ergebnis.

  • Haibike Sleek Team 29 E:I Shock

    19.02.2014Der feine Zwirn steht dem Haibike gut. Ein edleres Auftreten gibt es kaum. Ein Typ wie Danny Ocean.