Ghost ASX 5500 Ghost ASX 5500 Ghost ASX 5500

Ghost ASX 5500

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 10 Jahren

Das Ghost ASX ist etwas in die Jahre gekommen. Seine Stärken spielt es vor allem bergab aus.

Dem ASX merkt man an, dass in den vergangenen Jahren mehr Entwicklungsenergie in andere Modelle geflossen ist. Zwar tummelt sich der steife Rahmen (STW-Wert: 28,2) mit 2883 Gramm im Mittelfeld, aber das Fahrwerk bietet Verbesserungspotenzial: Der X-Fusion-Dämpfer arbeitet zäher als die Konkurrenz von Fox und Rock Shox, und das Fahrwerkswippen wird bergauf nur durch das Lockout in Schach gehalten. Im Downhill wendet sich das Blatt: Die griffigen Nobby-Nic-Pneus, die sensible Fox-Gabel und die gut nutzbaren 130 Millimeter des Hinterbaus vermitteln viel Sicherheit. Tipp: den langhubigen Dämpfer lieber härter abstimmen. So wippt das Heck im Uphill nicht so stark und rauscht bergab nicht so schnell durch. Eine gute Alternative bietet das 300 Euro teurere AMR 5700.


Fazit: Das ASX ist etwas in die Jahre gekommen. Seine Stärken spielt es vor allem bergab aus.

Daniel Simon Der X-Fusion-Dämpfer arbeitet zäher als die Konkurrenz, die Antriebseinflüsse spürt man beim Uphill.

BIKE Magazin Fox-Gabel und der Hinterbau mit dem X-Fusion-Dämpfer (E1 RL) arbeiten nur im mittleren Federwegsbereich harmonisch zusammen. Anfangs fehlt dem Hinterbau durch das hohe Losbrechmoment die nötige Sensibilität. Am Ende des Federwegs fehlt ihm dann etwas die Progression. Zudem spürt man, dass am Heck deutlich mehr Hub zur Verfügung steht.


Test: Ghost ASX 5500

Hersteller/Modell/Jahr
Ghost ASX 5500 / 2012
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Ghost-Bikes GmbH, 09632/92550, www.ghost-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 40, 44, 48, 52, 56 / 48 cm
Preis
1499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13250.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
75.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1108.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/119, -/130
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-7.00/412.00/585.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 120 RL/X-Fusion E1 RL
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M552/Shimano XT/Shimano Deore
Bremsanlage/Bremshebel
Magura MT 2/Magura NT 2
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Disc Alexrims XD 600 Disc Shimano XT Disc Alexrims XD 600 Disc/Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25 Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Test All Mountain Sport 2012 um 1500 Euro


  • Test 2012: All Mountain-Fullys um 1500 Euro
    All Mountain-Fullys um 1500 Euro im BIKE-Test

    31.05.2012Halb Racer, halb Tourenbike und irgendwie doch beides: Mit den preiswerten All Mountains um 1500 Euro finden komfortorientierte Biker den Einstieg in die Fully-Welt. Unser Test ...

  • Ghost ASX 5500

    30.05.2012Das Ghost ASX ist etwas in die Jahre gekommen. Seine Stärken spielt es vor allem bergab aus.

  • Haibike Impact RC

    30.05.2012Das Haibike Impact ist ein Komfort-Tourer – durch die hohe Front verliert das Impact an Sportlichkeit.

  • Steppenwolf Taiga FS 120 Comp

    30.05.2012Steppenwolfs Taiga ist ein kompakter Tourer, dem die recht schwache Ausstattung aufs Gewicht drückt.

  • Stevens Fluent 1

    30.05.2012Das Stevens Fluent ist ein leichter Marathon-Sportler für Schwere. Der Fahrkomfort ist mäßig.

  • Canyon Nerve XC 7.0

    30.05.2012Das Canyon Nerve ist das sportlichste und beste Gesamtpaket und verdient damit den BIKE-TIPP für ein Versandbike.

  • Centurion Numinis Float 800

    30.05.2012Das Numinis Float von Centurion ist ein eigenständiger, gutmütiger Tourer mit Komfort-Fahrwerk.

  • Merida One Twenty XT-Edition

    30.05.2012Mit dem Merida One Twenty erhält man ein tolles Gesamtpaket. Sogar für Versender eine harte Nuss in Sachen Ausstattung.

  • Rose Jabba Wood 1

    30.05.2012Das Rose Jabba Wood hat nicht nur einen witzigen Namen, es ist auch ein Spaß-Garant, bei dem Gabel, Dämpfer und Laufräder wichtiger sind als Schaltung.

Themen: 1500 EuroAll Mountain SportASXGhostTest

  • 0,99 €
    All Mountain Sport 2012 um 1500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Enduro-Test 2017: Specialized S-Works gegen Trek Slash
    Duell Specialized S-Works Enduro 29 vs. Trek Slash 9.9

    15.06.2017Wer ein potentes 29er-Enduro sucht, kommt an diesen beiden Bikes nicht vorbei. Slash 9.9 und Enduro S-Works buhlen im Highend-Sektor um die Enduro-Krone. Wir baten die beiden ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Kona Process 134
    Kona Process 134 im Test

    15.04.2017Das Kona wirkt massiv wie ein Mini-Downhiller – fette Schwinge, kompakter Hauptrahmen, grobstollig zupackende Schlappen. Und auch das Gewicht signalisiert: Wellige Trails sind ...

  • Test Primaloft-Jacken für Biker
    Primaloft-Jacken für Mountainbiker im Test

    03.10.2016Iso-Jacken aus Primaloft wärmen seit Jahren Outdoor-Sportler, fanden im Bike-Bereich bisher aber kaum Beachtung. Jetzt gibt es die Dämmstoffe auch speziell für Biker. Ein erster ...

  • Bulls Black Adder Team 29

    30.10.2012Die Rennmaschine von Karl Platt und dem Team Bulls wird runderneuert. Das Black Adder Team 29 tritt mit komplett neuem Rahmen an.

  • Bikepark-Test: Chur (Schweiz)
    Bikepark Chur im großen Vergleichstest

    23.12.2015Der noch recht unbekannte Bikepark Chur entstand auf Initiative eines Bike-Vereins und glänzt mit einer hohen Dichte an Stunt-Features.

  • Test 2017 – Trailbikes: Alutech ICB 2.0 Erdgeschoss
    Alutech ICB 2.0 Erdgeschoss im Test

    15.04.2017Wohnungen im Parterre genießen keinen guten Ruf: unsicher, einsehbar und fußkalt – so die Todschlag­argumente. Das ICB 2.0 in der Variante "Erdgeschoss" bietet dagegen kaum Raum ...

  • Test 2016: BMC Teamelite 01 XT gegen Trek Procaliber 9.7 SL
    Softtail-Duell: BMC Teamelite gegen Trek Procaliber

    17.06.2016Weich ist das neue Hart. Mit ihren minimalistischen Federungssystemen wollen BMC und Trek die Hardtail-Welt etwas softer gestalten. Wir haben beide Systeme im Trail und im ...

  • Test 2018: Kross Level 13.0
    Kross Level 13.0 im BIKE-Test

    02.10.2018Das Kross-Level-Hardtail ist ein sportliches Rad, perfekt für Hobby-Racer. Auf langen Touren könnte die Sitzposition des Bikes etwas komfortabler ausfallen.

  • Specialized Fatboy Expert Fatbike im Test
    Richtig fett: Specialized Fatboy mit 4,8" Breitreifen

    13.01.2014Das Specialized Fatboy Expert ist das Monster unter den Fatbikes mit eingebauter freier Linienwahl. Und hängt erstaunlich gut am Gas.