Gary Fisher Roscoe 3

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Solide, fahrstabil, souverän. Wer ein echtes All Mountain für schweres Gelände sucht, findet mit dem “Roscoe” einen guten Partner.

Eine Überraschung dieser Testgruppe stellt das brandneue Gary Fisher “Roscoe” dar. Für 3499 Euro bekommt man mit dem “Roscoe 3” ebenso wie bei Cube und Stevens das Top-Modell – teurer wird es bei diesen Herstellern in dieser Kategorie nicht mehr. Das gibt einem in den Zeiten der kriselnden Wirtschaft ein gutes Gefühl, denn mehr ausgeben lohnt sich auch nicht. Am Bike ist alles dran, was man sich wünscht. Gary Fishers Newcomer erfüllt die Anforderungen an ein All Mountain voll. Das Fahrwerk funktioniert ausgezeichnet, der für das Bike eigens von Fox entwickelte Dämpfer überzeugt. Den Pedalrückschlag im kleinen Kettenblatt kann man verkraften, dafür wippt nichts, man klettert ohne Plattform-Einstellung und freut sich dennoch über sensibles Ansprechen. Die Sitzposition passt, das Fahrgefühl stimmt von Anfang an. Typisch Fisher ist der lange Radstand. Das verleiht Laufruhe, kostet aber Wendigkeit. Obwohl der Labor-Messwert anderes ausdrückt, hinterlässt die Rahmenkonstruktion mit 1,5/1,125-Zoll-Schaftrohr, Steckachse und großvolumigen Rohren ein steifes Gefühl. Das vordere Rahmendreieck ist superstabil – auf dem Prüfstand flext das Heck. Wer richtig sportlich unterwegs sein will, sollte am Gewicht tunen. Das “Roscoe” hat die schwersten Laufräder dieser Vergleichsgruppe.


TUNING-TIPP: Gewichtstuning


FAZIT: solide, fahrstabil, souverän. Wer ein echtes All Mountain für schweres Gelände sucht, findet mit dem “Roscoe” einen guten Partner.


Web:  www.trekbikes.com


Test: Gary Fisher Roscoe 3

Hersteller/Modell/Jahr
Gary Fisher Roscoe 3 / 2009
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Bikeurope B.V./Trek Deutschland, 0180/3507010, www.trekbikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16, 17,5, 19, 21 / 19 "
Preis
3499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12900.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1141.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
106/141, -/145
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas 140 RP24 G2 QR15 E2/Fox Float RP23 DRCV
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT/SRAM X.0/SRAM X.0 Trigger
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir CR/Avid Elixir CR
Laufräder/Reifen
Bontrager Rythm Pro Scandium - - - -/Schwalbe Nobby Nic Triple Compound Snake Skin 26x2,40 Schwalbe Nobby Nic Triple Compound Snake Skin 26x2,40
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Fullys um 3500 Euro


  • All-Mountain-Fullys um 3500 Euro

    31.01.2009

  • Cube Stereo X.0

    31.01.2009

  • Gary Fisher Roscoe 3

    31.01.2009

  • Merida Trans Mission C 3800

    31.01.2009

  • Rose Granite Chief 6

    31.01.2009

  • Rotwild R.C1 FS 140 Cross

    31.01.2009

  • Scott Genius 30

    31.01.2009

  • Simplon Dozer AM-1

    31.01.2009

  • Stevens Glide Team

    31.01.2009

Themen: All MountainFisherGaryMountainRoscoe

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys um 3500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Stevens Glide ES

    31.05.2008

  • MTB Cycletech Opium 6

    15.04.2008

  • Maxx Jinxx 29

    30.08.2012

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Superior XF 947
    Superior XF 947 im Test

    17.11.2015

  • Canyon Grand Canyon

    22.10.2011

  • Maxx Fab.4 Hybrid

    19.02.2014

  • Merida AM 3000

    31.05.2008

  • Stevens Fluent Lady

    30.06.2008

  • 2016er MTB-Reifen im Test
    Reifen: Neue Profile für Race-, Touren- und Trail-Bikes

    03.05.2016